Schneeflocken auf Gansett Island von Marie Force Sketchnote

Rezension: Schneeflocken auf Gansett Island von Marie Force

Schneeflocken auf Gansett Island

von Marie Force

Schneeflocken auf GI von Marie Force Sketchnote

Meine Meinung

Auf dem Cover trägt ein Mann eine Frau am Ufer entlang. Das Paar ist winterlich gekleidet. Vom Himmel scheinen Schneeflocken auf den Strand und das Meer nieder zu rieseln. Ich finde das Cover passt gut zum Titel und zu der Geschichte.

Der Roman ist kaum angefangen schon zu Ende. Ein Kurzroman der Serie für den Winter. Zeitlich lässt sich das Buch zwischen Band 18 und 19 einsortieren. Und wie es im Titel schon so schön heißt gibt es Schnee auf Gansett Island.

Es ist eine Geschichte voller Freundschaft und Familie. Im Prinzip spielt der Kurzroman genau an einem Tag. Dem Tag, den alle Kinder gerade auch wieder entgegenfiebern. Wobei es hier um den 25. Dezember geht und nicht wie bei uns um den Heiligen Abend.

Dieses Buch ist nichts für Einsteiger der Serie. Man kann die kurze Geschichte nur verstehen, wenn man wenigstens einen Teil der McCarthy Familie kennt. Ich habe mich mal an einem kleinen Stammbaum versucht. Die einzelne Familienzugehörigkeit wird am Ende des Buches schön aufgezeigt. So kann man ganz schnell nachlesen wer zu wem gehört, falls man es nicht mehr im Kopf hat. Der McCarthy Stammbaum wird sich gerade in den nächsten Büchern noch erweitern, aber ich will an dieser Stelle nicht zu viel spoilern. Wobei ganz ehrlich bei einer Reihe, von der inzwischen 21 Bücher auf deutsch übersetzt worden sind kommt man zwangsläufig immer in die Verlegenheit irgendetwas vorweg zu nehmen.

Wenn du noch auf der Suche bist, nach einer kurzen Lektüre, um die Weihnachtstage mit Schnee zu verbringen, dann bist du hier genau richtig. Es gibt ganz viel Schnee auf Gansett Island und die Bewohner machen das beste draus. Sie zeigen sehr schön wie wichtig zusammenhalten ist, aber auch wie Erwachsene zu Hause wieder zu Kindern motieren können.

Für mich war es ein kurzweiliger Roman, der mich nochmal kurz auf die Insel entführt hat, um mit meinen liebsten Personen Weihnachten zu verbringen. In diesem Sinne wünsche ich eine schöne Adventszeit und viel Spaß beim Lesen.

Inhalt

Weihnachten mit Hindernissen: ein bezaubernder Roman aus der beliebten Gansett-Island-Reihe.
Weiße Weihnachten auf Gansett Island: Wie immer wird das große Familienfest der McCarthys von allen liebevoll vorbereitet und sehnlichst erwartet. Doch dann macht am Weihnachtstag ein heftiger Blizzard die Straßen unpassierbar. Den McCarthys scheint nichts anderes übrigzubleiben, als mit ihren Liebsten vor dem Kamin zu kuscheln und das Ende des Schneesturms abzuwarten.
Doch dann hat Macs bester Freund Ned Saunders eine ungewöhnliche Idee, um das Fest der Liebe doch noch zu retten …

(Quelle: NetGelleyDE)

Details zum Buch

Schneeflocken auf Gansett Island von Marie Force eBook

Schneeflocken auf Gansett Island

von Marie Force
Die McCarthys
Liebesroman
Verlag: Montlake Romance
erschienen am: 5. November 2019
ISBN: 9782919801756
Seiten: 72

Rezensionsexemplar

erhältlich bei Amazon*
*Affiliate Link – Ich erhalte eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich unverändert.

Die Gansett Island Reihe

Eine Antwort auf „Rezension: Schneeflocken auf Gansett Island von Marie Force

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.