Rezension: Verzaubert von Gansett Island von Marie Force

Verzaubert von Gansett Island

von Marie Force

Ebook: Verzaubert von Gansett Island von Marie Force

 

Inhalt

„Seit Mallory Vaughn erfahren hat, dass Mac McCarthy ihr Vater ist, verbringt sie häufig Zeit auf Gansett Island, inmitten der großen, lebhaften McCarthy-Familie. Als ihr überraschend die Arbeitsstelle in Providence gekündigt wird, fährt sie wieder auf die Insel, um zu entscheiden, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll.

Auf Gansett Island erhält Mallory unerwartet ein neues Jobangebot, woraufhin sie sich kurz entschlossen dafür entscheidet, für ein paar Wochen ‒ wenn nicht sogar länger ‒ auf der Insel zu bleiben. Sie beschließt, sich diesen Sommer Zeit für sich selbst zu nehmen und etwas zu erleben.

Dieser Wunsch geht prompt in Erfüllung, als ihr der geheimnisvolle Quinn über den Weg läuft und ihr Herz im Sturm erobert. Doch kann ihre gegenseitige Zuneigung zu einer dauerhaften Liebe werden?“ (Quelle: http://marieforce.com/german)

Meine Meinung

Das Cover vermittelt eine schöne Abendstimmung. Links steht ein Tisch mit Kerzen oder Gläsern drauf. Davor hängt eine Lampe am Ast. Auf der rechten Seite sind ebenfalls zwei Laternen an einem Zweig angebracht. Dazwischen kann man ein Paar von hinten sehen, das Richtung Wasser geht. Mir gefällt das Bild, so könnte ich mir einen Abend am Meer auch gut vorstellen.

Die Haupthandlung des Romans dreht sich um Mallory Vaughn. Sie ist die uneheliche Tochter von Big Mac und gehört somit zum großen Clan der McCarthys. Nachdem sie ihre Stelle als Krankenschwester verloren hat zieht es sie nach Gansett Island, um ihr Leben neu zu ordnen. Hier trifft sie direkt auf Quinn, von dem sie sofort magisch angezogen wird.

Die Geschichte wird in der 3. Person erzählt, zum größten Teil aus der Sicht von Mallory. Aber auch andere mir lieb gewonnene Bewohner von Gansett Island erzählen ihre Geschichte weiter.

Ich finde, man kann mit diesem Roman gut in die Gansett Island Serie starten. Denn die Protagonisten lernt gerade erst nach und nach alle Bewohner von Gansett Island kennen. So wird jeder nochmal schnell mit ein zwei Sätzen vorgestellt. Ich finde das nicht zu viel, für diejenigen, die schon lange der Gansett Island Sucht erlegen sind. Und genau richtig, um die Hintergründe zu verstehen. Für mich selbst liegen jetzt 4 Bücher ungelesen zwischen dem heutigen und meinem letzten Roman. Aber irgendwie hatte ich sofort wieder das Gefühl mitten im Geschehen zu sein. Ich finde es sehr schön, dass die Romane in der Regel immer nur einen sehr kurzen Zeitraum abdecken. So spielen schon mal zwei bis vier Romane in einem Jahr auf Gansett Island. Ich liebe Geschichten, bei denen man die Charaktere genau kennenlernt und z.B. eine Schwangerschaft sich durch mehr als ein Buch zieht. So wird die Spannung aufrecht erhalten.

Verzaubert von Gansett Island bin ich schon lange. Und ich bin gespannt wie viele Romane da noch kommen werden. Inzwischen kommen die deutschen Übersetzungen dem Ende der amerikanischen Originale immer näher. Wir sind bei Buch 16 und in den USA gibt es aktuell 21. Wir können uns also noch auf ein paar schöne Bücher freuen.

Ich habe „Verzaubert von Gansett Island“ an zwei Tagen verschlungen. Ich habe sehr viele Tränen vergossen. Ich weiß auch nicht warum, aber irgendwie lasse ich mich emotional momentan beim Lesen total mitnehmen. Und es gab so viele schön traurige Stellen, da musste ich einfach mit weinen.

Ich kann den Roman als Urlaubslektüre jetzt für den Sommer wärmstens empfehlen. Am besten Mann und Kinder an den Strand schicken und es sich selbst irgendwo in Ruhe gemütlich machen. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. Das Buch finde ich eignet sich zum Start in die Reihe und es gibt dann noch so viele weitere Bücher, die man unbedingt lesen will. Meine Rezensionen habe ich dir unten zu weiteren Büchern der Reihe verlinkt.

Vielen Dank an Marie Force und Mainwunder für das Rezensionsexemplar

 

Details zum Buch

Ebook: Verzaubert von Gansett Island von Marie Force

Liebesroman
384 Seiten (Printausgabe)
Verlag: Montlake Romance
erschienen am: 19. Juni 2018
Format: Taschenbuch und Ebook

 

 

 

Mehr zur „Die McCarthys Reihe“ auf Kerstins Kartenwerkstatt

Liebe auf Gansett Island (Die McCarthys 1)

Sehnsucht auf Gansett Island (Die McCarthys 2)

Hoffnung auf Gansett Island (Die McCarthys 3)

Glück auf Gansett Island (Die McCarthys 4)

Träume auf Gansett Island (Die McCarthys 5)

Küsse auf Gansett Island (Die McCarthys 6)

Herzklopfen auf Gansett Island (Die McCarthys 7)

Rückkehr nach Gansett Island (Die McCarthys 8)

Zärtlichkeit auf Gansett Island (Die McCarthys 9) – noch nicht gelesen

Verliebt auf Gansett Island (Die McCarthys 10) – noch nicht gelesen

Hochzeitsglocken auf Gansett Island (Die McCarthys 11)

Gansett Island im Mondschein (Die McCarthys, Band 12) – noch nicht gelesen

Sternenhimmel über Gansett Island (Die McCarthys, Band 13) – noch nicht gelesen

Festtage auf Gansett Island (Die McCarthys, Band 14) – noch nicht gelesen

Im siebten Himmel auf Gansett Island (Die McCarthys, Band 15) – noch nicht gelesen

Verzaubert von Gansett Island (Die McCarthys 16) – du bist hier

Advertisements

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.