Rote Tränen von Mike Landin


Rote Tränen von Mike Landin Meine Meinung Das Cover hat etwas mystisches an sich. Zu erkennen ist eine Hütte mitten im Wald. Aus dem oberen Fenster gelangt ein Lichtstrahl in die neblige Dunkelheit. Man kann einen gepflasterten Weg zur Hütte durch den Wald erkennen. Die weitere Umgebung bleibt aber sehr schön verborgen. Ich finde es … Rote Tränen von Mike Landin weiterlesen

Dunkles Lavandou von Remy Eyssen


#DunklesLavandou #NetGalleyDE Dunkles Lavandou von Remy Eyssen Meine Meinung Das Cover zeigt ein idyllisches Dörfchen in den Bergen. Am Himmel ziehen dunkle Wolken auf und deuten so auf ein gewisses Unheil hin. Zusammen ein schönes Bild für einen Kriminalroman aus der Provence. Im Buch „Dunkles Lavandou“ ermittelt der Gerichtsmediziner Leon Ritter zum sechsten Mal. Für … Dunkles Lavandou von Remy Eyssen weiterlesen

Madeiraschweigen von Joyce Summer


Madeiraschweigen von Joyce Summer Meine Meinung Auf dem Cover ist ein altes Gemäuer zu sehen. Es könnte sich um eine Kapelle oder ein Kloster handeln. Über die Dächer hinweg kann man einen Blick auf das Meer erhaschen. Zusammen mit dem blauen Himmel hat für mich das Cover irgendwie etwas von einem Reiseführer. Ich kann nicht … Madeiraschweigen von Joyce Summer weiterlesen

Denn du sollst sterben von Debbie Crombie


Denn du sollst sterben von Debbie Crombie Meine Meinung Das Cover zeigt ein winterliches Bild von einem einsamen Haus. Der Weg zum Haus scheint mit einem Band abgesperrt zu sein. Der Bodennebel verdeckt die Landschaft vor dem Haus. Das Bild wirkt düster und passt somit zu einem Krimi. Wie du inzwischen weißt, wähle ich meine … Denn du sollst sterben von Debbie Crombie weiterlesen

Tote spielen kein Klavier von Kees van Kikkerland


Tote spielen kein Klavier von Kees van Kikkerland Meine Meinung Mir ist auf dem Cover sofort der Mond ins Auge gestochen. Ein paar Wolken sorgen dafür, dass er nicht mit ganzer Kraft strahlen kann. Doch unter ihm sorgen die kleinen Läppchen an der Brücke und den Häusern für ausreichend Beleuchtung in der Dunkelheit. Die Brücke … Tote spielen kein Klavier von Kees van Kikkerland weiterlesen

Tote spielen kein Klavier von Kees van Kikkerland


Charakter: Frau Lorenz Guten Morgen, ich möchte mich kurz bei Dir vorstellen, ich bin die Mutter der vermissten Ameli Lorenz. Mein Chauffeur war so freundlich, mich in meinem Maybach nach Amsterdam zu fahren. Hier wohne ich in der Beethoven Suite im Conservatorium Hotel und setze meine letzte Hoffnung auf den Privatdetektiv Willi Hübner. Wenn er … Tote spielen kein Klavier von Kees van Kikkerland weiterlesen