Rezension: Herzklopfen auf Gansett Island von Marie Force

Irgendwie verrennt die Zeit wie im Fluge. Dies ist mein 1000. Blogbeitrag. Ich hatte mir fest vorgenommen daraus etwas besonderes zu machen. Doch jetzt kam es so plötzlich, dass ich mit meiner Vorbereitung noch gar nicht soweit war. Spätestens zu meinem 5. Blog- Geburtstag im September lasse ich mir was tolles einfallen. Heute habe ich erst mal das letzte Hörbuch der Gansett Island Reihe für dich. Aber aufhören werde ich nicht. Das nächste ist schon als Taschenbuch bei mir eingezogen. Und nächste Woche darfst du dich auf einen Podcast freuen. Herzklopfen auf Gansett Island von Marie Force Inhalt „Als Tiffany … Rezension: Herzklopfen auf Gansett Island von Marie Force weiterlesen

Rezension: Küsse auf Gansett Island von Marie Force

Heute wird sich ganz viel geküsst. Nicht nur die Protagonisten im sechsten Buch sind mit dabei, sondern auch alle lieb gewonnenen Bewohner von Gansett Island. Küsse auf Gansett Island von Marie Force Inhalt „Owen Lawrys Definition von „dauerhaft“ passt in den VW-Bus, der ihn von einem Gig zum nächsten bringt. Er verdient sein Geld als tourender Singer-Songwriter und genießt seinen Lebensstil als Single ohne Verpflichtungen in vollen Zügen. Aber als er Laura McCarthy kennenlernt und sie mit seiner Hilfe einen Job als Managerin des Hotels seiner Großeltern auf Gansett Island bekommt, erkennt er, dass auch ein Dach über dem Kopf … Rezension: Küsse auf Gansett Island von Marie Force weiterlesen

Rezension: Jetlag oder Liebe von Martina Gercke

Klappentext „Die Flugbegleiterin Emily Walters ist attraktiv, selbstbewusst und Single. Zusammen mit ihren Freundinnen Olive, Abby und Holly lebt sie in einem Apartment im Herzen von Portobello-London. Als sie dem smarten Unternehmer Ethan Morris das erste Mal begegnet, fliegen die Fetzen. Trotzdem ist Ethan ziemlich schnell klar, dass er Emily näher kennenlernen möchte. Doch Emily weist ihn ab und beginnt stattdessen eine heiße Affäre mit seinem Bruder Jacob. Der Zufall bringt eine Wahrheit ans Licht, welche Emily ganzes Leben verändert und plötzlich erscheint Jacob in einem ganz anderen Licht. Hat Emily sich in den beiden Männern getäuscht? Ein mitreißendes Lesevergnügen … Rezension: Jetlag oder Liebe von Martina Gercke weiterlesen

Hörbuch- Blogtour: Außergewöhnliche Freundschaften

Heute macht die Hörbuch-Blogtour zum Hörbuch „Außergewöhnliche Freundschaften“ von Juliane Sophie Kayser auf meinem Blog halt. Beim Titel und Thema musste ich als erstes an eine bekannte amerikanische Serie denken. Dort wird mit jeder einzelnen Folge eine Geschichte erzählt. Der Vater berichtet seinen Kindern, wie er deren Mutter kennengelernt hat. Seine Freunde stehen bei den Erzählungen immer im Mittelpunkt. Ist es nicht schön, wenn man so viele Geschichten über seine Freunde erzählen kann, dass es ganze Staffeln füllt? Auch wenn die Serie natürlich fiktiv ist, zeigt sie doch eine wundervolle Freundschaft von fünf ganz unterschiedlichen Personen. Der Duden schreibt über … Hörbuch- Blogtour: Außergewöhnliche Freundschaften weiterlesen

Books on Monday – Jenny Colgan

Rezension: Die kleine Bäckerei am Strandweg Das Cover zeigt ein idyllisches Bild. Ein kleiner Hafen mit Boten, Türkises Meer und eine kleine blaue Holzhütte. Genau so wie auf dem Cover stelle ich mir das kleine Örtchen auf der Insel vor. Alleine das Cover hat dafür gesorgt, dass ich mir das Hörbuch gekauft habe. Und ich bin nicht enttäuscht worden. Mit einer Insolvenz im Nacken wagt Polly einen Neuanfang. Sie flüchtet auf eine kleine romantische Insel in Cornwall. Dort herrscht bei all den Fischern akuter Männerüberschuss. Polly nutzt die Zeit sich ihrem Hobby, dem Backen wieder zu widmen und macht ihn … Books on Monday – Jenny Colgan weiterlesen

Books on Monday – Martina Gercke

Rezension: Liebe stand nicht im Vertrag Das Cover ist für mich ein Hingucker. Eine bläuliche Holzwand, an ihr hängt ein Schild mit dem Titel. Es ist mit einem Strohband an einen Nagel gehängt. Über dem Schild liegt ein genähtes Herz und nach unten hängt eine kleine genähte Eule. Insgesamt ein Bild, was gut in die aktuelle DIY-Szene passt. Mir gefällt es sehr gut, doch hat es für mich keinerlei Verbindung zum Roman. Die Protagonisten Taylor Young wohnt in Portobello, ein angesagter Stadtteil von London. Dort lebt sie in einer WG mit ihren Freundinnen: Emily, Olive und Holly. Taylor hat einen … Books on Monday – Martina Gercke weiterlesen

Books on Monday – Martina Gercke

  Rezension: Liebe kommt im Schottenrock Das Cover zeigt zwei ganz entscheidende Elemente aus dem Buch. Den Hintergrund bildet ein Stoff im typischen Karomuster für Schottenröcke. Darauf liegt ein Schaf mit Herzchen. Im Schaf ist der Titel abgebildet. Zusammen ist es ein passendes Bild. Auf die Portobello Girls bin ich durch die Romance Woche aufmerksam geworden. Dies ist das erste Buch der Reihe. Der Roman spielt auf der Insel, also auf britischem Boden. Cassie Devinmoore versucht sich als Klatschreporterin einen Namen zu machen. Sie lebt im Londoner Viertel Portobello in einer WG mit Emily, Taylor und Olive. Für ihren Job … Books on Monday – Martina Gercke weiterlesen

Books on Monday – Arto Paasilinna

Rezension: Weltretten für Anfänger Das Cover zeigt im Vordergrund einen Pinguin. Im Hintergrund ist die Silhouette von einer Landschaft mit Bäumen zu sehen. Das Cover ist passend zum Pinguin in Blautönen gehalten. Vom Himmel scheint leise der Schnee zu rieseln. Nur wage kann ich eine Beziehung zwischen dem Cover und dem Inhalt des Buches herstellen. Vom Titel „Weltretten für Anfänger“ angezogen habe ich mich bei Bastei Lübbe für die Hörrunde entschieden. Der Sprecher ist für mich das beste am Hörbuch. Jürgen von der Lippe liest mit seiner markanten Stimme und gibt jedem Charakter eine ganz persönliche Note. Beim ersten Hören … Books on Monday – Arto Paasilinna weiterlesen

Books on Monday – Klaus Strenge

Der Kinderfresser von Klaus Strenge Kinderbuch Altersempfehlung: ab 8 Jahren Hörspiel 3 CD’s 203 Minuten Verlag: Lübbe Audio erschienen am 16.02.2017 ISBN: 978-3-7857-5452-8 Für 10,00 € hier kaufen Meine Rezension Das Cover zeigt den Kinderfresser mit großem Maul, wie er am Mond vorbei fliegt. Zwischen seinen großen Zähnen sitzt ein blondes Mädchen. Unterhalb vom Kinderfresser fliegt ein Schwein und ein Bett mit zwei Katzen fliegt am Mond vorbei. Das Cover passt gut zum Hörspiel. Der Kinderfresser ist in 17. Kapitel unterteilt. Es beginnt mit einem Monster unter Cillys Bett. Natürlich können die Erwachsene das Monster nicht sehen und glauben ihr … Books on Monday – Klaus Strenge weiterlesen

Books on Monday – Nica Stevens

Wonach suchst du deine Bücher aus? Ich schaue mir in der Regel das Cover an, dann lese ich den Titel. Wenn das beides gefällt, scanne ich kurz den Klappentext und kaufe das Buch. Bei Hörbüchern liegt mein Augenmerk wo anders. Bei Audible grenze ich meine Suche auf ungekürzte Hörbücher ein. Dann schaue ich mir zuerst die Bücher mit einer Spieldauer von mehr als 20 Stunden an. Schließlich möchte ich etwas haben für mein Geld. So wanderte auch das folgende Buch in meinen Warenkorb. Naja, die Fantasywoche hat auch dazu beigetragen, dass ich mich für Nica Stevens entschieden habe. Verwandte Seelen- Die Trilogie von Nica Stevens … Books on Monday – Nica Stevens weiterlesen