Mordsand von Romy Fölck


Mordsand von Romy Fölck Meine Meinung Auf dem Cover sieht man ein rotes Leuchtfeuer, etwas Sand und das Meer. Das Leuchtzeichen wird von Strandhafer verdeckt. Ein Weg durch die Dünen führt Richtung Meer. Am Himmel fliegen Tauben, sie scheinen vor den Dunklen Wolken zu fliehen. Über dem idyllischen Platz am Meer prangt in gelben Großbuchstaben … Mordsand von Romy Fölck weiterlesen

Blutroter Schatten von Patricia Walter


Blutroter Schatten von Patricia Walter Meine Meinung Das Cover macht Lust auf einen spannenden Thriller. In rosarot prangt der Titel in gebrochener Schrift über einer dunklen Gasse. Eine Frau im grünen Kleid scheint locker flockig durch die Gasse zu gehen, während ihr Umfeld im rauchigen Nebel zu verschwinden droht. Für mich ein gelungenes Cover, dass … Blutroter Schatten von Patricia Walter weiterlesen

Kolumne: Auf den Spuren eines Serienmörders


Auf den Spuren eines Serienmörders Heute nehme ich dich mit in meine Welt der Thriller. Meine Liebe zu diesem Genre ist schon sehr früh entfacht. Als Jugendliche waren es noch die Politthriller von John Grisham die mich fasziniert haben, danach durfte es auch sehr viel blutiger werden. So habe ich die Lektüre von „Blutroter Schatten“ … Kolumne: Auf den Spuren eines Serienmörders weiterlesen

Von A wie Autor bis Z wie Zeitung


Kerstins Gedanken zum geschriebenen Wort B wie Buchbox Für den Buchstaben B fallen mir ganz viele Begriffe ein, die irgendwie zum Thema rund um das geschriebene Wort passen: Buch, Buchhandlung, Belletristik, Brief, Bilderbuch, Bildband, Biograpfie, Buchblog und noch viele mehr. Das Buch als solches ist für mich das offensichtlichste. Seit ich denken kann gehören Bücher … Von A wie Autor bis Z wie Zeitung weiterlesen

Rezension: Sterbekammer von Romy Fölck


Sterbekammer von Romy Fölck Heute erscheint der neue Roman von Romy Fölck. Im Rahmen einer Leserunde auf Lesejury durfte ich den Roman „Sterbekammer“ vorablesen und so gibt es heute schon eine Rezension für dich. Dieses Jahr bereits von mir verschlungen: Totenweg und Bluthaus von Romy Fölck. Meine Meinung Das Cover zeigt eine idyllische Landschaft im … Rezension: Sterbekammer von Romy Fölck weiterlesen

Rezension: Das Glück hat viele Seiten von Ella Zeiss


Dank der Lesejury von Bastei Lübbe durfte ich diesen Roman vorab lesen. Das Buch wurde in drei Abschnitte unterteilt. Ich habe jede Etappe schnell verschlungen und musste dann fast eine Woche warten, bis ich weiter lesen durfte. So schön Leserunden auch sind, man wird ganz schön auf die Probe gestellt. So habe ich den dritten … Rezension: Das Glück hat viele Seiten von Ella Zeiss weiterlesen