Rezension: Sterbekammer von Romy Fölck


Sterbekammer von Romy Fölck Heute erscheint der neue Roman von Romy Fölck. Im Rahmen einer Leserunde auf Lesejury durfte ich den Roman „Sterbekammer“ vorablesen und so gibt es heute schon eine Rezension für dich. Dieses Jahr bereits von mir verschlungen: Totenweg und Bluthaus von Romy Fölck. Meine Meinung Das Cover zeigt eine idyllische Landschaft im … Rezension: Sterbekammer von Romy Fölck weiterlesen

Rezension: Das Glück hat viele Seiten von Ella Zeiss


Dank der Lesejury von Bastei Lübbe durfte ich diesen Roman vorab lesen. Das Buch wurde in drei Abschnitte unterteilt. Ich habe jede Etappe schnell verschlungen und musste dann fast eine Woche warten, bis ich weiter lesen durfte. So schön Leserunden auch sind, man wird ganz schön auf die Probe gestellt. So habe ich den dritten … Rezension: Das Glück hat viele Seiten von Ella Zeiss weiterlesen

Rezension: Sommerglück und Honigduft von Jo Thomas


Im Sommer lese ich gerne mal ein Buch, das thematisch zum Hobby von meinem Mann passt. Dieses Jahr habe ich unsere Bienen mit dem Roman #SommerglückUndHonigduft von Jo Thomas von der Terrasse aus beobachtet. Das eBook wurde mir von #NetGalleyDE zur Verfügung gestellt. Das entsprechende Hörbuch habe ich mir selbst gekauft und habe abwechselnd gelesen … Rezension: Sommerglück und Honigduft von Jo Thomas weiterlesen

Rezension: Final Cut von Veit Etzold


Final Cut von Veit Etzold Das Buch wohnt gefühlt schon seit Jahren in meinem SUB. Und dieses Gefühl trügt nicht. Im September 2015 war ich auf der Lesung von Veit Etzold in Dinklage zum Thriller „Der Totenzeichner“. Bei der Lesung entschloss ich mich erst mal mit Band 1 zu beginnen. Habe es gekauft und signieren … Rezension: Final Cut von Veit Etzold weiterlesen

David Baldacci


Ende der 90er Jahre habe ich den Autor David Baldacci für mich entdeckt. Ich habe den Neuerscheinungen regelrecht entgegen gefiebert. Das hielt einige Jahre an, bis das Ende von meinem Studium immer näher rückte. Die Zeit für Bücher, die nichts mit der Uni zu tun hatten war einfach knapp. Im Referendariat fehlte die Zeit dann … David Baldacci weiterlesen

Rezension: Meistens kommt es anders, wenn man denkt von Petra Hülsmann


Meistens kommt es anders, wenn man denkt von Petra Hülsmann Heute gibt es ein tolles Hörbuch von Petra Hülsmann „Meistens kommt es anders, wenn man denkt“ gesprochen von Nana Spier. Ich habe es im Rahmen einer Hörrunde der Lesejury von Bastei Lübbe gehört. Schon mal so viel vorweg: die einzelnen Hörabschnitte flogen nur so an … Rezension: Meistens kommt es anders, wenn man denkt von Petra Hülsmann weiterlesen

LitBlog Convention 2019


unbezahlte Werbung Rückblick auf die LitBlog Convention 2019 Die Zeit rast nur so an mir vorbei. Wochen lang habe ich mich auf das Event gefreut. Dann habe ich einen tollen Tag in Köln verbracht und liebe Menschen endlich mal persönlich kennengelernt. Und schwups ist der Tag auch schon wieder zwei Wochen her. Also endlich an … LitBlog Convention 2019 weiterlesen

Rezension: Zeilen ans Meer von Sarah Fischer


Zeilen ans Meer von Sarah Fischer Über das Buch „Zeilen ans Meer“ vom Bastei Lübbe Verlag habe ich mich sehr gefreut. Als Küstenkind kann ich vom Meer nicht genug bekommen. Und so begleitete mich dieses wunderschöne Hardcover Rezensionsexemplar auf meiner Kreuzfahrt von Palma de Mallorca nach Hamburg. Der Inhalt ist ganz und gar meins. Ich … Rezension: Zeilen ans Meer von Sarah Fischer weiterlesen

Rezension: Lazarus von Lars Kepler


Lazarus von Lars Kepler Warum lautet der Titel Lazarus? Was hat es damit auf sich? Ich habe da so eine Ahnung. Im Johannesevangelium von Jesus gibt es Lazarus von Bethanien, der der Legende nach von den Toten auferweckt wurde. Das passt zum Klappentext des Buches. Meine Meinung Das Cover ist so gar nicht meins, auch … Rezension: Lazarus von Lars Kepler weiterlesen

Rezension: Kälter als die Angst von Christine Drews


#KälterAlsDieAngst #NetGalleyDE Kälter als die Angst von Christine Drews Meine Meinung Das Cover zeigt eine Straßenzeile an dessen Ende man einen Kirchturm sehen kann. Der Himmel ist grau gehalten und von Rissen durchzogen. Der Roman enthält in kleinen Abschnitten ein weiteres Buch. Als ich nach den ersten Kapitel das Wort „Vorwort“ lass, staunte ich nicht … Rezension: Kälter als die Angst von Christine Drews weiterlesen

Rezension: Ostseeangast von Eva Almstädt


Ostseeangst von Eva Almstädt Ostseeangst habe ich im Rahmen einer Leserunde der Lesejury von Bastei Lübbe verschlungen. Beim Lesen habe ich versucht, ein paar Details zeichnerisch fest zu halten. Kannst du auf dem Sketchnote die Elemente des Klappentextes erkennen? Damit startet jedes meiner Sketchnotes, um nicht mehr zu Spoilern, als der Klappentext bereit ist zu … Rezension: Ostseeangast von Eva Almstädt weiterlesen

Lesung: Romy Fölck


Krimi findet InnenStadt hieß die Einladung zur Lesung von der Büchergalerie in Lohne. Am 07. März bin ich mit meinen Mädels zur Lesung von „Bluthaus“ nach Lohne gefahren. Zur Einstimmung auf die Lesung mit Romy Fölck habe ich mir ihren ersten Roman „Totenweg“ angehört. Meine beiden Begleiterinnen hatten von Romy Fölck noch nichts gelesen. Gespannt … Lesung: Romy Fölck weiterlesen

Rezension: Für eine schlechte Überraschung gut von Arto Paasilinna


Für eine schlechte Überraschung gut von Arto Paasilina Meine Meinung Das Cover passt zu den deutschen Büchern von Arto Paasilinna. Auf dem Schnee sitzen bzw. aus dem Schnee heraus schauen zwei Murmeltiere. Viel mehr ist auf dem Cover nicht zu sehen. Irgendwie passt es zum Humor der Geschichte. Der Roman spielt irgendwo in Finnland im … Rezension: Für eine schlechte Überraschung gut von Arto Paasilinna weiterlesen

Rezension: Die Blutlinie von Cody McFadyen


Hörspiel nach Cody McFadyen mit Katy Karrenbauer als Smoky Barrett Heute habe ich das ganze Hörspiel „Die Blutlinie“ mit Katy Karrenbauer für dich. Über den ersten Teil des vierteiligen Hörspiels habe ich schon eine kurze Rezension geschrieben. Meinen Höreindruck zu: Die Blutlinie – Teil 1/4 – Ohne mein Team findest du hier. Meine Meinung Die … Rezension: Die Blutlinie von Cody McFadyen weiterlesen

Rezension: Gregs Tagebuch 9 von Jeff Kinney


Ich versuche immer wieder nicht an Gewinnspielen für Bücher teilzunehmen. Doch ich liebe Bücher einfach viel zu sehr. So kam ich auch zu dem heutigen Buch. Man konnte Gregs Tagebuch „Und Tschüß!“ gewinnen und mit Greg auf Reisen gehen. Das Buch hatte ich schon und so habe ich ganz lieb gefragt, ob ich auch ein … Rezension: Gregs Tagebuch 9 von Jeff Kinney weiterlesen

Rezension: Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen von Petra Hülsmann


Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen von Petra Hülsmann Frauenroman Format: Taschenbuch und Ebook 575 Seiten erschienen am: 25.05.2018 Verlag: Bastei Lübbe ISBN: 978-3-404-17690-8 erhältlich bei Amazon* *Affiliate Link – Ich erhalte eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich unverändert. Rezensionsexemplar Inhalt „Damit hatte die beliebte Musiklehrerin Annika nicht gerechnet: Aus heiterem Himmel wird … Rezension: Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen von Petra Hülsmann weiterlesen

Rezension: Der Ameisenjunge von Thomas Krüger


Der Ameisenjunge von Thomas Krüger gelesen von Dietmar Bär Hörbuch (3 CDs) Laufzeit: ca. 240 Minuten ISBN: 978-3-8371-4206-8 Preis: 12,99 € ab 10 Jahren Verlag: cbj audio erschienen am:  02.04.2018 erhältlich bei Amazon* *Affiliate Link – Ich erhalte eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich unverändert. Rezensionsexemplar Inhalt „Ben ist auf einmal klein wie … Rezension: Der Ameisenjunge von Thomas Krüger weiterlesen

Rezension: Ostseerache von Eva Almstädt


Ostseerache von Eva Almstädt Inhalt „In einem beschaulichen Dorf an der Ostsee wird eine junge Frau auf grausame Weise ermordet. Die Dorfbewohner verdächtigen Flora, die als Jugendliche eine Mitschuld am Tod eines Nachbarjungen gehabt haben soll und die nun wieder in ihr Elternhaus zurückgekehrt ist. Die Mordkommission Lübeck ermittelt. Auch Kommissarin Pia Korittki, die gerade … Rezension: Ostseerache von Eva Almstädt weiterlesen

Rezension: Gregs Tagebuch 12 von Jeff Kinney


Gregs Tagebuch 12 – Und Tschüss! von Jeff Kinney Klappentext „Endlich Ferien! Greg kann es kaum erwarten, es sich mit ein paar Videospielen und Filmen gemütlich zu machen. Aber Mom und Dad haben andere Pläne. Um der Kälte zu entkommen, beschließen sie, mit der ganzen Familie auf eine tropische Insel zu fliegen: Und tschüss! Greg … Rezension: Gregs Tagebuch 12 von Jeff Kinney weiterlesen

Books on Monday – David Baldacci


Der Killer von David Baldacci Thriller 592 Seiten Bastei Lübbe Verlag erschienen am: 12.08.2016 ISBN: 9783404173839 HIER für 10,99 € kaufen Inhalt (Quelle: Bastei Lübbe) Amerika hat Feinde – skrupellose Menschen, die weder Polizei, FBI noch das Militär aufhalten können. In diesen Fällen wendet sich die Regierung an Will Robie, einen Auftragskiller, der sein Ziel stets trifft. … Books on Monday – David Baldacci weiterlesen