Rezension und Sketchnotes zum Urlaubsroman: Strandkorbsommer von Barbara Erlenkamp erschienen im beHeartbeat Verlag von Bastei Lübbe

Strandkorbsommer von Barbara Erlenkamp

Strandkorbsommer

von Barbara Erlenkamp

Sketchnotes zum Urlaubsroman: Strandkorbsommer von Barbara Erlenkamp erschienen im beHeartbeat Verlag von Bastei Lübbe

Meine Meinung

Das Cover ist in frischen sommerlichen Farben gestaltet. So springt einem der geschwungene Titel in hellgrün direkt ins Auge. Vor dem Strandkorb liegt eine Robbe im Sand und daneben steht einen zusammengeklappter Sonnenschirm. Das Cover verströmt sofort ein gewissen Urlaubsfeeling. Es lädt dazu ein einen Tag am Meer zu verbringen.

Strandkorbsommer von Barbara Erlenkamp habe ich im Rahmen einer schnellen Leserunde der Lesejury gelesen. Das Buch hätte ich auch nicht mit Unterbrechungen lesen wollen. Der locker flockige Schreibstil und das maritime Setting auf der ostfriesischen Insel Langeoog hat mich vom ersten Moment an gepackt und ließ mich nicht wieder los.

Katja ist Grundschullehrerin aus Leidenschaft. Sie liebt die Arbeit und Wissensvermittlung mit ihren Schülern. Allerdings hat sie zu kämpfen mit der katastrophalen Planungspolitik der Schulbehörden, die leider abslute Realität ist. So ist es nicht verwunderlich, dass ihr der sympathische Meeresbiologe Martin ins Auge fällt.

Die Geschichte lässt sich sehr gut am Stück lesen. Man taucht ein in das besondere Urlaubsfeeling am Meer. Der Ort auf Langeoog ist fiktiv, er steht aber stellvertretend für einen romantischen Ort, an dem die Zeit mal still stehen kann.

Hast Du Lust auf einen schönen Urlaub am Meer, dann genieße mit diesem Roman eine schöne Auszeit und lasse den Alltag hinter dir. Ich habe die Geschichte von Katja verschlungen und habe jetzt Lust selber einmal nach Langeoog zu reisen, um dort am Meer meine Seele baumeln zu lassen.

Inhaltsangabe

Nordseeküste, Wattenmeer und ganz viel Herzklopfen

Katja ist Grundschullehrerin aus Leidenschaft, doch seit Jahren hangelt sie sich von einem Vertretungsjob zum nächsten. Zum Glück sind bald Sommerferien, und Katja freut sich auf den wohlverdienten Urlaub mit ihrem Freund Benedikt. Doch nach einer Planänderung in letzter Minute findet sie sich stattdessen allein in einer Pension auf Langeoog wieder. 
Auf der Nordseeinsel angekommen freundet sich Katja schon bald mit einer jungen Lehrerkollegin an und verbringt viel Zeit im Strandkorbverleih von Jette, einer alten Freundin von Katjas Mutter. Als diese jedoch einen Unfall hat und ins Krankenhaus muss, ist für Katja klar: Sie springt ein und schmeißt den Laden. Dabei trifft sie auf Martin, der sich als sympathischer Biologe und Robbenschützer entpuppt. Die beiden kommen sich näher. Als Benedikt dann endlich kurz vor Ferienende auf Langeoog ankommt, steht Katja plötzlich nicht nur zwischen zwei Männern – sondern auch zwischen zwei völlig verschiedenen Lebenskonzepten … Meeresrauschen oder Designer-Loft in Köln … Wie wird sie sich entscheiden?

Bibliografie

Autor: Barbara Erlenkamp
Genre: Liebesroman
Verlag: beHeartbeat
ISBN: 9783751706100
Erscheinungsdatum: 24. Juni 2022
Format: Ebook und Hörbuch erhältlich bei Amazon*
Seitenzahl: 310
Leseexemplar: Ja
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar, es wurde mir von beHeartbeat über die Lesejury zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.


Quellen:
Klappentext und Cover Original: © beHeartbeat

*Affiliate Link – Ich erhalte eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich unverändert.

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..