Was wir sehen, wenn wir lieben von Kristina Moninger Sketchnotes und Buchcover zum Buch

Was wir sehen, wenn wir lieben von Kristina Moninger

Was wir sehen, wenn wir lieben von Kristina Moninger Meine Meinung Das Cover ist in einem blaßen Grünton gehalten. Im Kontrast dazu steht der rötliche Titel und vier Vögel, die zusammen mit etlichen Punkten kleine Farbtupfer auf dem Cover bilden. … Was wir sehen, wenn wir lieben von Kristina Moninger weiterlesen

Rezension: Eigentlich nur dich von Kristina Moninger

Eigentlich nur dich Kristina Moninger Inhalt „Mona ist nicht auf der Suche nach der großen Liebe. Eigentlich ist sie ganz zufrieden mit ihrem unkomplizierten Leben – bis sie Milan trifft. Aber noch bevor die beiden, die so perfekt füreinander scheinen, sich wirklich kennenlernen können, reißt ein fatales Ereignis Mona für Monate aus dem Alltag. Eine Zeit, in der Milan glaubt, dass Mona ihn vergessen hat, und dabei keine Ahnung hat, dass er der seidene Faden ist, an dem Monas Leben hängt. Als sie sich endlich wiedersehen, hat sich vieles verändert. Nur die Anziehungskraft ist ungebrochen. Doch das Schicksal hat anderes … Rezension: Eigentlich nur dich von Kristina Moninger weiterlesen

Books on Monday – Kristina Moninger

Wenn gestern unser morgen wäre von Kristina Moninger Liebesroman Taschenbuch (auch als Ebook erhältlich) 300 Seiten erscheinen am 28. Juni 2017 FeuerWerkeVerlag ISBN: 978-3945362297 Für 11,90€ hier kaufen Meine Rezension Das Cover hat etwas verträumtes und romantisches an sich. In der Mitte ist ein Glas zu sehen. Darin fliegen zwei Schmetterlinge. Oberhalb von dem Glas Fliegen weitere Schmetterlinge dem Himmel entgegen. Für mich passt das Cover perfekt zum Buch. Und das Glas wirst du beim Lesen irgendwann wieder entdecken. Die Geschichte spielt irgendwo in München. Sara ist Ende zwanzig, arbeitet in einem großen Unternehmen, fährt gerne mit dem Mountainbike und … Books on Monday – Kristina Moninger weiterlesen

Rückblick auf die Romancewoche

Lange habe ich auf diese Woche voller Liebesromane hin gefiebert. Dann war sie auf Mal zum Greifen nah. Und schwups auch schon wieder vorbei. Warum ist das nur immer so? Vielen lieben Dank an die Agentur Mainwunder für die tolle Organisation während der Woche und auch im Vorfeld. Vielen Dank an alle Autoren und die Verlage für den Input in der Romancewoche. Meine Wunschliste ist ziemlich lang geworden. Und natürlich auch vielen vielen Dank für das große Blogger Überraschungspaket und die Rezensionsexemplare für die Vorbereitung der Romancewoche. Ich bin jetzt erst mal mit Lesestoff versorgt. Die nächste Kreuzfahrt kann kommen, … Rückblick auf die Romancewoche weiterlesen

Romancewoche auf Facebook

Morgen ist es endlich soweit. Eine Woche lang steht alles im Zeichen von Liebesromanen, Schnulzen und Chicklit. Ich habe inzwischen die ersten Bücher gelesen und bin total hin und weg. Also lass dich überraschen. Morgen Mittag starte ich auf meinem Blog mit dem Protagonisten Interview zu dem Buch von Ava Innings. Weiter geht es dann mit den Buchvorstellungen von Chris Lind und Jo Berger und als letztes habe ich am Samstag noch ein Protagonisten Interview für euch mit Mela Wagner. Ich werde versuche dich hier täglich abends bzw. morgens mit einem Tagesrückblick zu informieren. Es warten ganz tolle Autorinnen auf dich: … Romancewoche auf Facebook weiterlesen