Auf ein neues …

jungfräuliches Jahr 2015. Schaun wir mal was es für uns bereit hält. Am heutigen Donnerstag starte ich mal gleich mit einer Karte, um meinem Vorsatz für den Donnerstag gerecht zu werden. Jeder wünscht sich „Glück & Gesundheit“. Glück hatte ich im Dezember 2014 eine ganze Menge. Die Gesundheit ist jetzt wieder ganz hergestellt. Aber zwei OP’s in 2014 sorgten für eine ruhige Adventszeit. Ich war zum Nichtstun verurteilt. So konnte ich mein Glück vom 01.12. bis zum 24.12. auf die Probe stellen. Und jeden Tag ganz viele Online-Adventskalender-Türchen öffnen. Meine Ausbeute finde ich gar nicht mal so schlecht. Bei der Fachzeitschrift „Die … Auf ein neues … weiterlesen

Unbezahlbar

Heute habe ich eine weitere „Männerkarte“ für dich. Der Spruch „Du bis unbezahlbar“ passt auf den ein oder anderen Mann und kann man ihm auch mal sagen. Nicht nur wir Frauen hören gerne Komplimente und Liebesbekundungen, sondern auch das vermeintlich „starke“ Geschlecht. Und da fand ich diesen Spruch einfach passend für eine Geburtstagskarte. Ich wünsche dir einen schönen Samstag. Ich hoffe, dass ich heute noch etwas Zeit im Bastelkeller verbringen kann. Wenn nicht werde ich mich wohl erst Anfang der Woche wieder melden. Bis dahin LG Kerstin   Unbezahlbar weiterlesen

Oliv vs. Schwarz

Meine Karten finden gerade bei meinen Arbeitskollegen regen Absatz. Natürlich zaubere ich gerne ganz besondere Karten. Diese Karte ist für den Onkel meiner Kollegin, wie man sieht zum 70.. Eine Karte für Männer ist ja so eine Sache. Am besten schlicht, ohne Blümchen, Schmetterlingen und Schnörkeln.   Die Fähnchen bieten sich für kleine Akzente dann besonders an. Hier in meinem liebsten Designpapier aus dem Jahreskatalog 2013/14. Möchtest du damit noch eine ganz besondere Karte gestalten dann melde dich. Oder komme einfach am Di. 05.08. um 20 Uhr zu mir in meinen Bastelkeller und du kannst selbst kreativ werden. Wünsche allen … Oliv vs. Schwarz weiterlesen

Eine Karte …

… mit ganz vielen Seiten habe ich heute für euch. Diese so genannte „Endlos-Karte“ habe ich in den wunderschönen neuen Farben: Honiggelb, Orangentraum, Brombeermousse, Lagunenblau und Waldmoos gestaltet. Die Fähnchen stammen aus der diesjährigen Sale-a-Bration. Im neuen Katalog finden sich noch ganz andere tolle Fähnchen, die schon bald den Weg zu mir finden werden. Das Stempelset „By the tide“ hat es wieder in den Katalog geschafft und ist einfach nur schön. Dieses tolle „Briefmarkenset“ hat es leider nicht geschafft. Es ist vielseitig nutzbar und wer damit eine Karte verziert haben möchte kann diese gerne bei mir ordern. Das Set besteht … Eine Karte … weiterlesen

Hochzeitskarte

Auftragsarbeiten nehme ich immer gerne an und versuche so gut wie möglich die Wünsche meiner Kunden umzusetzen. Der Auftrag lautete: “ Kerstin ich brauche eine selbst gemachte Hochzeitskarte mit Geldfach.“ Ich fange mal von hinten an. Ist die Karte komplett aufgefaltet versteckt sich auf der letzten Klappe Innen ein Fach für Geldscheine. Klappt man den rechten Flügel zu, befindet sich auch auf der Außenseite ein Geldversteck. Auf der linken Klappe habe ich einen schlichten Glückwunsch angebracht auf geprägten Herzen. Auf dem Deckel von oben ist ein Hintergrundstempel zum Thema Liebe aufgebracht. Und so sieht die einfache Karte von vorne aus. … Hochzeitskarte weiterlesen

Wasserfallkarte in neuen Farben

Letztes Wochenende habe ich mit der einen oder anderen Auftragsarbeit verbracht. Natürlich muss ich alles vorher immer einmal ausprobieren. So kann ich dir heute schon mal meine erste Wasserfallkarte zeigen. Selbstverständlich habe ich wieder die neuen Farben verwendet (Honiggelb, Orangentraum, Brombeermousse, Lagunenblau und Waldmoos). Das Designpapier im Hintergrund gibt es leider nicht mehr. Ein bisschen habe ich aber noch gebunkert, wenn du also diese Karte gerne verschenken möchtest dann melde dich.   Wie man sieht sind die Farben für die Zoo Babies gemacht. Diese kleinen Tierchen haben es mir in letzter Zeit angetan. Morgen zeige ich dir ein paar Blümchen aus dem … Wasserfallkarte in neuen Farben weiterlesen

Blog Hop – Stempelhaus-Team

Willkommen auf meinem Blog und der Welt von Kerstins Kartenwerkstatt. Ich freue mich, dass du von Melanie zu mir weiter „gehüpft“ bist. Schau dich hier ganz in Ruhe um  und hinterlasse mir gerne einen Kommentar bevor du weiter „hoppelst“. Am Sonntag habe ich an dieser Stelle schon eine Karte mit den „Abfällen“ der „Spiralblumen“ Produktion gezeigt. Die heutige Karte nahm den Anfang für eine ganze Serie jeweils mit anderem Layout. Ich konnte einfach das neue Brombeermousse Papier einfach nicht in den Mülleimer werfen. Und habe versucht das Negativ zu einer Karte zu verwursteln. Als Akzente dienen kleine Blüten in Waldmoos mit … Blog Hop – Stempelhaus-Team weiterlesen

Männerzeug

Samstagabend musste ich mal eine Runde im Keller experimentieren. So ganz alleine zu Hause bekommt das ja auch keiner mit. Man nehme Rasierschaum, eine Unterlage, ganz viel Küchenrolle, eine Stricknadel und Nachfülltinte in Jade, Pistazie und Kandiszucker. Und heraus kommen diese bezaubernden Hintergründe: Wer das selbst einmal ausprobieren möchte ist morgen Abend von 20 – 22 Uhr herzlich willkommen in meinem Bastelkeller.   Männerzeug weiterlesen

Grüße aus dem Keller

Sonntag morgen 8 Uhr. Das Licht im Bastelkeller ist hell erleuchtet. Der PC gibt leise Musik von sich. Die restlichen Bewohner des Hauses schlafen noch tief und fest. In dieser Atmosphäre arbeite ich besonders gerne vor dem Frühstück. Mein heutiges Werk passt super zu dem Sketch von dieser Woche in der In{k}spire me Challenge. Hier meine Interpretation des Sketches: Beim basteln von „Spiralblumen“ entstand die Idee mal das negativ zu gebrauchen. Die Spiralblume passt genau in das klassische Kartenformat. Also entstand dieser Ausschnitt beim Werkeln einer Spiralblume in Waldmoos. Als Hintergrund habe ich Vanille Pur mit Orangentraum und Waldmoos mit einem … Grüße aus dem Keller weiterlesen