Socken zum Nikolaus und zu Weihnachten

Im aktuellen Herbst-/Winterkatalog von Stampin‘ Up sah ich als erstes die „Thinlits Formen Geschmückte Stiefel“. Ich wusste sofort, die brauche ich für meine diesjährigen Märkte. Für die Socken habe ich versucht, meine Weihnachtspapiere der letzten Jahre zu verbrauchen. Das klappte ganz gut, da für Haken, Spitze und Schafft ja zum Teil nur sehr kleine Papierstücke verwendet werden mussten. So ist meine Hülle mit „Papierresten“ sehr gut geschrumpft und es gibt Platz für die Papiere im Frühjahr. Ich habe dir hier noch mal eine kleine Auswahl der Söckchen zusammengestellt. Wie man bei dem mittleren Bild sehen kann, sind es wirklich Söckchen. … Socken zum Nikolaus und zu Weihnachten weiterlesen

Blog Hop für Jedermann – Grüße aus der Küche

Willkommen in Kerstins Kartenwerkstatt. Katrin von „made with love by kme“ hat zum Blog Hop für Jedermann – Grüße aus der Küche aufgerufen. Bei dem Thema musste ich kurz überlegen, denn ich bin nicht der Typ von selbst gemachter Marmelade. Ich verbringe meine Zeit lieber lesend im Garten, als dort etwas anzubauen. So kommt mein Gruß aus unserem Garten von den vielen kleinen Bienen, die hier wild in alle Himmelsrichtungen fliegen. Die Rapshonigernte von diesem Jahr haben wir in süße Probiergläser gefüllt. Damit es auf meinem Markt am 22. Juli in Mühlen (Steinfeld) auch nach was aussieht habe ich die … Blog Hop für Jedermann – Grüße aus der Küche weiterlesen

Rosen zum Geburtstag

Ich habe ein wenig mit den Framlits zum Stempelset Rosenzauber gespielt. Heraus kam dabei diese schlichte Karte in Glutrot und Flüsterweiß.  Wie man sehen kann, habe ich als erstes aus meinem glutroten Cardstock die Rose ausgestanzt und dann wieder passend eingesetzt. In der Farbkombination kommt die Rose besonders gut zur Geltung. Herzlichen Glückwunsch ist freihand auf die Karte geschrieben. Alle Texte die ich hatte passten mir nicht so recht in die Ecke. Entweder waren sie zu groß oder doch viel zu klein. Rosen zum Geburtstag weiterlesen

Neues von Stampin’Up – § 2

Na, habt ihr die Zahl von gestern erraten? Der junge Mann ist 40 geworden (4 Kerzen und die Wolke sollte eine 0 darstellen). Ganz alleine kam die Karte natürlich nicht bei ihm an. Und wie das so ist, wenn man den halben Tag bastelt muss natürlich auch das Geschenk ordnungsgemäß verpackt sein. Diese Geschenktüte gibt es nicht im Geschäft nebenan zu kaufen, sondern ist selbst gestaltet mit dem neuen „Stanz- und Faltbrett für Geschenktüten“. Da ich noch in der Probierphase stecke, musste ich erstmal mit „altem Papier“ testen. Und siehe da es ist eine schöne Schachtel entstanden. Mit dem Brett … Neues von Stampin’Up – § 2 weiterlesen

Neues von Stampin’Up – § 1

Mein Paket mit den ersten Produkten aus dem neuen Jahreskatalog von Stampin’Up ist da. Ihr könnt euch schon mal auf viele neue Stempel, Papiere, Farben und mehr freuen. Heute habe ich eine neue Farbe heraus gepickt. Die Karte ist in Ockerbraun gestaltet. Eine der fünf neuen InColor 2015-2017 Farben. Im ersten Moment ist es dem Honiggelb aus der letzten sehr ähnlich, aber doch viel dunkler. Die beiden Töne harmonieren perfekt. Gestempelt habe ich in Grasgrün (auch ganz neu). Ein guter Ersatz für mein geliebtes Apfelgrün, von dem ich mich im letzten Jahr verabschieden musste. Das Designpapier im Block „Bunte Party“ … Neues von Stampin’Up – § 1 weiterlesen