Gespenster von Dolly Alderton


Gespenster von Dolly Alderton Meine Meinung Das Cover zeigt eine auf dem Bauch liegende Frau, die locker ihre Beine baumeln lässt und dabei ganz auf ihr Handy fixiert zu sein scheint. Der Hintergrund ist in einem Mintton gehalten auf dem in großen rosa Buchstaben der Name der Autorin prangt. Darunter geht der Titel etwas kleiner … Gespenster von Dolly Alderton weiterlesen

Wiedersehen in Maple Creek von Olivia Anderson


Wiedersehen in Maple Creek von Olivia Anderson Meine Meinung Das Cover übermittelt ein gewisses Urlaubsfeeling. Eingerahmt von bewaldeten Bergen ist ein blauer See zu sehen. Am Ufer erkennt man ein Haus mit Steg und im Vordergrund küsst sich ein Pärchen. Der blaue Himmel ist leicht bewölkt und rundet das schöne Bild ab. Bei dem Cover … Wiedersehen in Maple Creek von Olivia Anderson weiterlesen

Wo Wellen niemals enden von Heike Fröhling


Wo Wellen niemals enden von Heike Fröhling Meine Meinung Das Cover zeigt ein kleines Häuschen hinter ganz viel grün versteckt. Es liegt hoch oben über dem Meer. Das Bild wird durch einen Vintage Rand eingefasst und so hat man das Gefühl man blickt auf eine Idylle längst vergangener Tage. Heike Fröhling nimmt mich wie gewohnt … Wo Wellen niemals enden von Heike Fröhling weiterlesen

Rezension: Die Wellenbrecher von Christopher David


Das Buch ist wie für mich gemacht. Eine multi-kulturelle Reisegruppe fährt auf einem alten Ozeankreuzer einmal um die Welt. Auf meiner persönlichen Weltreise in Etappen fehlen noch ein paar Häfen dieser Reise. Die ersten drei Häfen durfte ich selber schon besuchen und habe besonders den Panamakanal sehr genossen. Die weiteren Häfen stehen spätestens jetzt auf … Rezension: Die Wellenbrecher von Christopher David weiterlesen

Rezension: Manchmal kommt Glück in Gummistiefeln von Maria Parr


Manchmal kommt Glück in Gummistiefeln von Maria Parr Meine Meinung Das Cover hat bei mir direkt Kindheitserinnerungen wachgerüttelt. Zwei Kinder stehen auf einem Floss mit Segel und treiben über das Meer. Vor ihnen schwimmt eine Flaschenpost im Wasser. Im Hintergrund ist grünes Land mit runden Steinen zu sehen. Direkt an der Küste stehen zwei typisch … Rezension: Manchmal kommt Glück in Gummistiefeln von Maria Parr weiterlesen

Rezension: Lazarus von Lars Kepler


Lazarus von Lars Kepler Warum lautet der Titel Lazarus? Was hat es damit auf sich? Ich habe da so eine Ahnung. Im Johannesevangelium von Jesus gibt es Lazarus von Bethanien, der der Legende nach von den Toten auferweckt wurde. Das passt zum Klappentext des Buches. Meine Meinung Das Cover ist so gar nicht meins, auch … Rezension: Lazarus von Lars Kepler weiterlesen