Die Mühlenschwestern von Jana Lukas

Die Mühlenschwestern von Jana Lukas

Die Mühlenschwestern – Die Liebe kennt den Weg zurück

von Jana Lukas

Die Mühlenschwestern Die Liebe kennt den Weg zurück von Jana Lukas Cover zum Hörbuch 9783837151787

Meine Meinung

Das Cover zeigt eine angedeutete Gebirgskette. Von den Seiten ragen rote Blüten ins Bild. Vor der gemalten Kulisse ist eine Frau in gepunktetem Kleid zu sehen. Für mich ein harmonisches Bild, dass zum Inhalt des Hörbuches passt.

Das Hörbuch ist der Auftakt einer Trilogie über die Mühlenschwestern. Antonia, Rosa und Hannah sind in Sternmoos einem fiktivem Ort im Berchtesgadener Land aufgewachsen. Im ersten Buch geht es um die jüngste der drei Schwestern. Hannah kehrt nach Jahren in die Heimat zurück und begegnet dort ihrer ersten großen Liebe. Da sind Spannungen vorprogrammiert.

Ich konnte der Sprecherin Amelie Otto gut zuhören. Sie liest die Geschichte mit einer ruhigen Stimme. Anfangs fand ich die Stimme etwas jung für die Geschichte. Doch schnell hatte ich mich an die Intonation gewöhnt und habe das Hörbuch einfach genossen.

Mit Hannah durfte ich kurz gedanklich nach Brasilien reisen. Auch wenn die Reise für Hannah mit einer Katastrophe endete, so habe ich den kleinen Ausflug sehr genossen. Gedanklich will ich gerade einfach nur noch weg, doch ist das auf lange Zeit mit Vernunft einfach nicht möglich. Also suche ich mir ein Buch nach dem Anderen, mit dem ich auf Reisen gehen kann. Von Brasilien ging es dann zurück nach Deutschland. Hier erlebt Hannah eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Ich habe die ganze Zeit immer wieder mit ihr gebangt und gehofft. Zu gerne hätte ich ihr ab und zu einen Stups versetzt. Für mich war die Gemeinschaft der Schwestern besonders schön. Ihr kleines Refugium in der Mühle konnte ich förmlich vor mir sehen. Einfach zu schön, wie verwachsen die drei miteinander sind. Das erinnert mich ein wenig an mich und meine Geschwister. Wir sehen uns zwar nicht oft, aber wenn dann ist es so, als wären wir gestern erst zusammen gewesen.

Auf meinem kleinen Notizzettel zum Hörbuch habe ich notiert: einfach schön. Die Geschichte geht ans Herz. Man muss Hannah einfach gern haben. Als Fotografin hat sie das Gespür für das perfekte Bild und genau so werden ihre Momentaufnahmen beschrieben. Man hat das Gefühl, das Bild direkt vor Augen zu haben. Ich hatte mit dem Hörbuch ein paar wunderbare Stunden und freue mich jetzt auf den zweiten Teil der Trilogie. Ich bin schon gespannt, wie es mit Hannah weitergeht und inwiefern ihren Schwestern auch ein Liebesglück vergönnt ist. Von mir gibt es eine ganz klare Lese- bzw. Hörempfehlung für dieses Buch. Es ist ein Wohlfühlroman für den Sommer.

Inhaltsangabe

Manchmal muss man zu seinen Wurzeln zurückkehren, um die Liebe zu finden …
Als Fotografin um die Welt reisen! Das war immer Hannahs Traum. Und so ließ sie die Heimat hinter sich, um das Leben durch ihr Kameraobjektiv zu entdecken. Doch nun, mit Ende zwanzig, kehrt Hannah traumatisiert nach Sternmoos zurück. Ihre Welt ist nach einem tragischen Unfall in Südamerika nicht mehr dieselbe. Sie hofft, in der alten Mühle ihrer Tante Lou, bei ihren beiden Schwestern Rosa und Antonia, Trost zu finden. Doch kaum Zuhause angekommen, trifft sie auf Jakob, ihre erste große Liebe. Und Hannah wird klar, dass sie ihre Vergangenheit noch lange nicht hinter sich gelassen hat …

Bibliografie

Autor: Jana Lukas
Sprecher: Amelie Otto
Reihe: Die Mühlenschwestern- Trilogie (1)
Genre: Liebesroman
Verlag: Random House Audio
ISBN: 978-3-8371-5178-7
Erscheinungsdatum: 09. März 2020
Format: Hörbuch, Taschenbuch und Ebook erhältlich bei Amazon
Zeit: 14h30
Leseexemplar: ja, Bloggerportal


Quellen:
Klappentext und Cover Original: © Random House Audio

*Affiliate Link – Ich erhalte eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich unverändert.

Die Mühlenschwestern von Jana Lukas

Re

3 Antworten auf „Die Mühlenschwestern von Jana Lukas

  1. Oh ja, das Cover ist wirklich schön! Ich habe schon von diesen Schwestern gelesen – über andere Rezensionen – und die Stimmen sind alle eindeutig: Einfach nur schön :-) Ich verstehe dich gut, dass du dir Werke suchst, die dich verreisen lassen! Manchmal wünscht man sich einfach die Ferne – besonders in Zeiten, in denen man mit Lockdowns rechnen muss…
    Viele Grüße, Nora

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu noraheck Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.