Protagonisten Interview – Restart Heute wie damals

Willkommen in Kerstins Kartenwerkstatt. Im Rahmen der Romancewoche auf Facebook dreht sich diese Woche alles um Liebesromane. Heute zu Gast ist Mela Wagner, sie hat Leni und Paul von „Restart Heute wie damals“ mitgebracht.

Janina von diebuecherfreaks.blogspot.de, Nicole von lesewuermchensblog.blogspot.com und ich waren von der Geschichte über Leni und Paul in „Restart Die Begegnung“ und „Restart Heute wie damals“ so gefesselt, dass wir unbedingt mehr von den beiden erfahren wollten.

Also mache es dir gemütlich. Und tauche ein in die Geschichte der Protagonisten aus der Restart Reihe von Mela Wagner. Damit der Text nicht zu lang wird, haben wir das Interview in drei Teile geteilt.

Am besten du startest bei Nicole von lesewuermchensblog.blogspot.com mit Frage 1 bis 4

Hallo ihr Lieben, schön dass ihr uns ein paar Fragen beantwortet.
Nicole: Liebe Leni, die Leser wollen dich noch besser kennen lernen, stell dich doch bitte mal vor!

Nicole: Und nun zu dir Paul, erzähl uns etwas von dir! Unsere Leser möchten auch dich besser kennen lernen!
Janina: Christian, magst auch du dich kurz vorstellen?

Von Nicole kommst du automatisch zu mir zurück für Frage 5 bis 8

Nicole: Die Frage geht an euch beide (Leni und Paul) gibt es Dinge, die ihr beide am liebsten habt?

Leni: Spaziergänge mit unserem Sohn. Zeit mit der Familie und Freunden verbringen. Ben liebt Emmas Kinder. 

Paul: Vergiss das Reisen nicht.

Leni: Ja, natürlich. Wir lieben es zu reisen. Mit einem Kind ist das noch leicht machbar, doch mit zwei Kindern wird es sicherlich schwerer.

Kerstin: Leni oder sollen wir dich lieber Lena nennen, wie hast du es geschafft, den ganzen Tag nichts zu essen?

Leni: Leni ist perfekt. Ich musste mich zwar wieder mit dem alten „Spitznamen“ anfreunden, denn dieser brachte alte Erinnerungen mit sich, die ich ja wie ihr wisst versucht habe zu unterdrücken. Mit dem Essen ist das so eine Sache. Ich habe eine lange Zeit Probleme mit meiner Ernährung und meinem Essverhalten gehabt. Ich lernte erst wieder durch Paul, was es heißt einen normalen Rhythmus beim Essen zu haben. Seit der Schwangerschaft mit Ben spüre ich diese Zwänge nicht mehr und lebe sehr gesund. Heute könnte ich mir nicht mehr vorstellen, tagelang zu hungern. 

Janina: Christian hast du eine Idee, warum dir deine Beziehung zu deiner Mutter wichtiger ist als die zu Leni?

Christian: Meine Mutter war schon immer eine sehr wichtige Person in meinem Leben. Sie hat mich zu dem Menschen erzogen, der ich heute bin. Sehr konsequent und erfolgreich und wie man sieht, ist sie auch einer der Menschen, auf den ich mich immer verlassen kann. Sie läuft nicht weg, wenn es Probleme gibt. 

Kerstin: Ich finde dieses Phänomen immer wieder interessant. Warum gehen die Männer bei einem Streit mit ihrer Partnerin direkt zur Mutter? Leni, was sagst du dazu?

Leni: Wie Christian gerade erwähnte, war die Beziehung zu seiner Mutter schon immer sehr intensiv. Ich kann mich noch erinnern, wie er mit ihr jeden meiner Frauenarzttermine analysiert hat und daraufhin ihre Tipps erzählte. Das trieb mich beinahe in den Wahnsinn, doch heute kann ich nur noch darüber lächeln. Ich empfinde es als schön, wenn Männer ihre Mutter schätzen und in ihr Leben einbinden. Man kann es aber wie alles im Leben übertreiben. 

Wie es weitergeht erfährst du bei Janina von diebuecherfreaks.blogspot.de mit Frage 9 bis 12.

Bevor du gehst freue ich mich noch über einen Kommentar von dir. Lädt dich das Interview dazu ein die Bücher über Leni und Paul zu lesen?

Kerstin: Paul was ging dir durch den Kopf, als du Leni auf dem Klassentreffen erblickt hast?
Janina: Leni deine Gefühle beim ersten Wiedersehen werden ja sehr deutlich beschrieben, aber was war dein erster Gedanke?

Kerstin: Die Modewelt ist ja so gar nicht meins. Leni kannst du mir verraten, was für dich den besonderen Charme aus macht als Moderedakteurin zu arbeiten?
Nicole: Was wünscht ihr euch für die Zukunft?

Vielen Dank für das Interview, wir wünschen euch dreien alles gute für die Zukunft

Paul: Danke, wir haben es auch sehr genossen! Immer wieder gerne!

Leni: Ja, ich schwelge heute gerne in Erinnerung. Sie gehören zu unserem Leben. 

Mela: das Interview hat mir sehr großen Spaß gemacht. Danke für Eure Fragen!!“

Dem kann ich mich nur anschließen. Vielen Dank für das informative Interview. Ich muss jetzt das zweite Buch „Restart Heute wie damals“ unbedingt lesen, um zu erfahren, wie ihr zu Ben gekommen seid.

Romancewoche Banner

Advertisements

9 Kommentare

  1. Nadine Escher

    Sehr interessantes Protagonisten Interview, vielen Dank.

    LG Nadine

    Gefällt 1 Person

    • Danke liebe Nadine. Ich war total begeistert, als ich es von Mela zurück bekommen habe. Lg

      Gefällt mir

  2. Danke liebe Kerstin für das wunderschöne Interview mit Euch. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. 🙂 Deine Seite ist sehr schön aufgebaut und man sieht auch bei Dir wieviel Zeit und Liebe darin steckt. Wünsche dir noch einen schönen Abend, Mela

    Gefällt 1 Person

    • Danke liebe Mela. Ja es kostet Zeit bringt aber auch sehr viel Spaß. Lg Kerstin

      Gefällt mir

  3. Annette Peters

    Auch wieder gaaaaannzz klasse

    Gefällt 1 Person

Trackbacks

  1. Books on Monday – Mela Wagner | Kerstins Kartenwerkstatt
  2. Romancewoche 2017 - eine ganze Woche voller Liebe ... ♥ - blog-a-holic.de
  3. Rückblick auf die Romancewoche | Kerstins Kartenwerkstatt

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Frau Goethe liest

Belletristik, Krimis und historische Romane

WortInseln

Ein Blog übers Schreiben

Wissenstagebuch

Eine Gabel für die Suppe der Weisheit

Sabrinas Welt

Bücher, Filme, Alltagsträume

Buchperlenblog

Wenn aus Büchern Schätze werden ❤

Julia's Wunderland

Bücher, Animes und Serien

MOMMY'S HAPPY LIFE

CRAFTING, COOKING & MUCH MORE

creativtraum.wordpress.com/

Mehr als nur "Eine" Deko...

StempelArt

Britta Timm - unabhängige Stampin´up! Demonstratorin aus Altenholz bei Kiel

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

arne´s comfy couch

Aktuelle Themen

Ute Jung - Stempelspaß in Jever

Unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin | Stempel und Zubehörprodukte rund um das Gestalten mit Papier

Das Niliversum

MEIN Weltraum...unendliche Gedankenweiten!!!

Melanie Blinn

unabhängige Stampin´ Up! Demonstratorin

Stempelteufel

alles rund ums Papier

das WERKSTICKL

[tirol.] liebevolle Bezeichnung für Handgefertigtes

Die Zauberhafte Magie Der Buchstaben

"Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben, über die Sterne." Jean Paul

Booknerds by Kerstin

Willkommen in der Welt einer Buchverrückten

Bastelflocke

Basteln mit Herz

Scraphexe

Stempeln Scrapbooking Workshops Geschenke

blog-a-holic.de

Welcome to my world

geschtempelt

Stampin´Up! Anleitungen, Ideen, Online bestellen, einsteigen

www.indernaehebleiben.de/

VOM REISEN; NAH UND NÖRDLICHER

AnnasBastelkiste

**Anna Hildebrandt - unabhängige Stampin´ Up Demonstratorin**

melimade.wordpress.com/

unabhängige Stampin'up Demonstratorin

Vinks in Kanada

Unsere Highlights aus West-Kanada

Silvia's Creativboden

unabhängige Stampin' Up Demonstratorin

kreativ mit trashtortendesign

Stampin´up, Papierliebe, Kartenbastel, diy, Geschenke und Verpackungen

Kreativität & Milchkaffee

DIY - Basteln, Nähen und Naschen

Der Bücherblog

Immer noch kreatief ohne Namen

Lesezauber

Lesen tut gut.

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

%d Bloggern gefällt das: