Books on Monday, Buch Rezension, Grußkarten

Books on Monday – Ann Julia Martin

 

Ann Julia Martin - Lieber einen Mann als gar keinen Stress

Lieber einen Mann als gar keinen Stress von Ann Julia Martin

Taschenbuch: 232 Seiten
Verlag: Independently published
erschienen am 20. März 2017
ISBN: 978-1520884226

Inhalt (Quelle: Ebook)

Cathy schlittert von einer Katastrophe zur nächsten. Zuerst verliert sie wegen eines blöden Fehlers ihren Job als Journalistin, dann ertappt sie ihren Verlobten beim Sexdate mit einer anderen Frau. Schließlich läuft ihr der undurchsichtige Riley über den Weg, der sie entführt und zu einer halsbrecherischen Fahrt quer durch Schottland zwingt. Plötzlich gibt es für Cathy keinerlei Sicherheiten mehr. Weder in Bezug auf ihr Leben und die Zukunft, geschweige denn auf ihre Gefühle. Welche Chance hat die Liebe, wenn nichts so ist, wie es auf den ersten Blick scheint?

Autorin (Quelle: Ebook)

Ann Julia Martin ist das Pseudonym der Bestsellerautorinnen Daniela Arnold und Heike Fröhling. Beide Autorinnen kennen sich inzwischen seit über 15 Jahren, haben gemeinsam für Frauenzeitschriften und Magazine geschrieben. Schon lange stand der Plan im Raum, sich irgendwann  auch an etwas Größeres wie einem gemeinsamen Roman zu wagen. Bereits die erste Planungsphase war so inspirierend, dass mehr als eine Handvoll Ideen für weitere Werke daraus entstanden sind. Die Arbeit an dem Buch selbst war für beide eine völlig neue, aber außergewöhnlich schöne Erfahrung, die die Freundinnen ganz sicher in naher Zukunft wiederholen werden.

Meine Meinung

Das Cover zeigt eine Frau im Auto, die auf der Beifahrerseite bei geöffneter Tür sitzt. Am Auto steht ein Mann lässig angelehnt und schaut zur Seite. Die Szene wird vollendet durch einen leicht bewölkten blauen Himmel. Für mich ein Cover, das ein bisschen auf Roadmovie und Liebesroman hinweist.  Beides durchaus passend für den Roman.

Beim Lesen von „Lieber ein Mann als gar keinen Stress“ musste ich ein bisschen schmunzeln, denn es versteckte sich auch ein bisschen Krimi- Spannung im Roman. Genau in diesem Umfeld hatte ich die beiden Autorinnen Daniela Arnold und Heike Fröhling im letzten Jahr kennengelernt.

Rasant startet der Roman mit der Entführung von Cathy und entwickelt sich dann zu einem gelungenen Roadmovie. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Cathy oder Riley erzählt. Ich habe versucht auszumachen, welche Abschnitte wohl von welcher Autorin stammen. Doch konnte ich das nicht an etwas bestimmten fest machen.

Für mich war es ein spannender Roman, der in Sich schlüssig ist. Ich war von Anfang an gefesselt und wollte unbedingt wissen, wie die Aktion für Cathy ausgeht. Kommt sie mit ihrem Ex wieder zusammen? Wird die Entführung von der Polizei beendet? Oder bleibt Cathy für immer in den Händen von Riley? Alles Fragen, die sich im Laufe des Romans ergeben.

Der Roman macht Lust auf mehr aus der Feder von Ann Julia Martin. Ich bin gespannt was die zwei als nächstes Schreiben. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung. Es ist ein Buch für einen entspannten Tag in der Sonne. Also genau richtig für den Frühlingsbeginn.

Vielen Dank an Ann Julia Martin für das Rezensionsexemplar.

Advertisements

4 Gedanken zu „Books on Monday – Ann Julia Martin“

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s