Jever 2017 – Kartenverpackung

Der Samstag in Jever startete mit einem Projekt von Monique. In diesem Jahr hatte sie eine Box für uns, die Platz für drei Karten im Standardformat samt Umschlag bietet. Für drei kleine quadratische Karten und für ein paar Anhänger.

Ich finde diese Box bietet sich auch gut an für Weihnachtsmärkte. So kann man eine kleine Sammlung von Geschenkanhängern und Weihnachtskarten bestimmt auch gut verkaufen.

Das nächste Projekt vom Samstag war mein Highlight: eine Buchkarte. Was du dir darunter vorstellen darfst zeige ich dir nächste Woche.

Advertisements

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

creativtraum.wordpress.com/

Mehr als nur "Eine" Deko...

StempelArt

Britta Timm - unabhängige Stampin´up! Demonstratorin aus Altenholz bei Kiel

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

arne´s comfy couch

Aktuelle Themen

Ute Jung - Stempelspaß in Jever

Unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin | Stempel und Zubehörprodukte rund um das Gestalten mit Papier

Das Niliversum

MEIN Weltraum...unendliche Gedankenweiten!!!

Melanie Blinn

unabhängige Stampin´ Up! Demonstratorin

Stempelteufel

alles rund ums Papier

%d Bloggern gefällt das: