Jever 2017 – Swaps

Am Wochenende war es wieder soweit. Das jährliche Treffen vom Team Stempelhaus fand in Jever statt. Jedes Jahr aufs neue nehme ich mir vor nicht zu swappen, denn in meinem Bastelkeller stapeln sich die Kartons mit Swaps der vergangenen Jahre. Und wie jedes Jahr mache ich mich ans Werk und bastel bis zu 30 Kleinigkeiten. Dieses Jahr fuhren mit mir diese süßen Boxen nach Jever. Die Anleitung dazu hatte ich hier schon mal verlinkt. Nach dem Mittagessen am Samstag tauschte ich fleißig mit meinen lieben Team Kollegen. Ein Korb voller Ideen kam zusammen. In den nächsten Wochen werde ich dir … Jever 2017 – Swaps weiterlesen

Das goldene M ist eingezogen

Ja, es ist da. Und nach anfänglichen Knoten in den Fingern werden sie immer besser. Nur fehlen mir noch die XL Stanzplatten zu meinem Glück. Aber ich wäre ja nicht ich, wenn ich auch ohne sie schon mal ans Ziel komme. Du fragst dich jetzt bestimtt, was will sie mir sagen. Warum goldenes M und XL Stanzplatten. Seit gestern ist der neue Jahreskatalog von Stampin Up auf dem Markt (wenn du einen haben möchtest, melde dich). Und in diesem gibt es eine „Bigz XL – Hamburger Schachtel“. In den letzten Wochen habe ich bei meinem täglichen Trip durchs „world wide … Das goldene M ist eingezogen weiterlesen

Swaps für Jever 2014

Moin Moin, heute zeige ich euch meine Swaps (engl. tauschen)  für Jever. Über meine Frühlingsgrüße in einer Schachtel durften sich die Mädels freuen. Die Schachtel entstand aus einem Bogen flüsterweiß (13,3 cm x 13,3 cm/ F1 6,7 cm/ F2 9,5 cm) Somit hat die Schachtel etwa die Maße 8 cm x 4 cm x 2 cm, je nach dem wie sauber man gearbeitet hat. Mit dem Jumborad „Butterfly Collection“ habe ich in Osterglocke die Schachteln bedruckt. Ein Haufen offener Schachteln. Den Inhalt kann man nur erahnen. In jeder Schachtel befindet sich ein Blümchen. Die Blüte ist in Madarineorange mit dem … Swaps für Jever 2014 weiterlesen

Flüssiges verpackt

Moin Moin, gewünscht war eine kleine Verpackung für Kurze ;-) Als kleines Mitbringsel zum Geburtstag. Und was verbirgt sich in der zweiten Verpackung? Damit man die kleinen Schachteln auch wieder öffnen kann gibt es einen kleinen Schlitz, in die man die überhängende Lasche stecken kann. So ist die Verpackung wiederverschließbar. Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich dieses Rad liebe? … Wobei ich für die kleinen Verpackungen noch mal ein schmaleres Rad benötige. Gleich schon mal auf meine Wunschliste setzen für die nächste Bestellung. Und hier kommt der Jägermeister zum Vorschein. In diesem Sinne Prost LG Kerstin Flüssiges verpackt weiterlesen

Männer Geburtstag

Moin Moin, während ich gemütlich in meinem Bastelkeller sitze und neue Ideen ausprobiere kommt mein Mann zu Tür herein und möchte auf die schnelle eine Geburtstagskarte haben. Also habe ich ein paar meiner neuen Sachen gleich ausprobiert und in Kandiszucker, Espresso und Vanille diese Karte kreiert:     Aus dem SAB-Heftchen stammt die Pünktchen-Prägeform und die Framlits Formen „Banner“ stammen aus dem neuen Mini-Katalog. Nie wieder unsymmetrische Keile für Akzente einer Karte schneiden, wie noch bei den Weihnachtskarten, jetzt kann ich einfach die Banner mit der Big Shot ausstanzen. Was sich in den kleinen Verpackungen verbirgt zeige ich euch morgen. … Männer Geburtstag weiterlesen

Kleine Geburtstagskinder

Moin Moin, heute wird ein kleiner Mann zwei Jahre alt. Ich bin mal gespannt was er zu der kleinen Schachtel sagt. Heute mal flüsterweiß als Grundton der Schachtel. Bei meiner letzten Bestellung wollte ich eigentlich meinen Vanille Pur Papiervorrat aufstocken, habe aber die falsche Nummer eingegeben und nun habe ich zwei Pakete flüsterweiß zu Hause liegen. Also heißt es jetzt die Frühlingstöne mit flüsterweiß zu kombinieren. Da kommen sie auch viel strahlender zur Geltung. Während es am Sonntag stürmte und regnete habe ich in meinem Bastelkeller mit flüsterweiß gewerkelt. Dabei kam so einiges heraus. Doch die Swaps für Jever gibt … Kleine Geburtstagskinder weiterlesen

Süße Verpackungen #1

Moin Moin, gestern gab es eine Verpackung für eine ganze Riege Rittersport mini. Heute nun kleine Ostergrüße mit den einzelnen Minis. Die Bilder sprechen für sich. Die Stempel stammen übrigens aus dem aktuellen Frühjahrs-/Sommerkatalog. Und ich muss sagen an dem kleinen Hasen von hinten habe ich gefallen gefunden. Da werden sich dieses Jahr wohl einige drüber freuen dürfen. LG Kerstin   Süße Verpackungen #1 weiterlesen

Verlängerung für das Envelope Punch Board

Moin Moin, der letzte Samstag war der Schachteln- Bastelei gewidmet. Es sind auch ein paar schöne Sachen dabei heraus gekommen. Aber zu erst möchte ich euch meine Improvisierte Verlängerung für das Envelope Punch Board zeigen. Wie schon mal erwähnt, hätte ich gerne einen ausklappbaren Arm. Aber mit einem langen Lineal kann man sich auch einmal behelfen. Dieses Lineal muss demnächst wohl seine ersten 13,3 cm opfern, damit ich es direkt anlegen kann. Oder aber mein Mann schneidet mir noch eine Leiste zurecht, auf der ich dann ein Papiermaßband befestigen kann. Mit dieser Verlängerung konnte ich jetzt auch eine Schachtel fertigen … Verlängerung für das Envelope Punch Board weiterlesen

Bonbon von Eiderstedt

  Moin Moin, hier nun das vorletzte Ergebnis meines Eiderstedt Aufenthaltes. Die letzte Karte kann ich leider noch nicht zeigen. Der Geburtstag kommt erst noch im Februar ;-) Im Advent habe ich schon mal eine ganze Runde dieser Bonbon gezeigt von einem Kindergeburtstag. Alle schön bemalt.  Hier ist nun wieder das Papier verziert mit dem Vintage- Rad. An fast alles hatte ich gedacht beim Packen meiner Basteltasche für das Eiderstedt-Wochenende, aber Schleifenband war nicht dabei. Also darf man sich das bei dem Bonbon noch dazu denken ;-) Die Herzen als Deko sind auch nicht schlecht. Geprägt und gestanzt ist echt … Bonbon von Eiderstedt weiterlesen

Eiderstedter Kreationen

Moin Moin, den Blog-Hop habe ich gut gemeistert und dabei viele neue Ideen entdeckt. Die eine oder andere wird bestimmt in Zukunft hier etwas entdecken, was ich aus den Anregungen gemacht habe. Heute präsentiere ich euch nun ein drittes Werk vom „Team-Treffen“ auf Eiderstedt. Auch ich habe mir eine Schachtel gebaut. Zur Berechnung diente mir die Grundlage von  Jael, sie hat hier dargestellt wie man was und wie berechnet. Sehr cool. Danke für diese Ausführungen. Damit meine Box geschlossen werden kann habe ich eine Banderole mit einem Blümchen verziert. Hab ich schon erwähnt, dass das Jumbo-Rad „Vintage“ zu meinen Lieblingen gehört? Ich glaube … Eiderstedter Kreationen weiterlesen