Mein Projekt für Jever 2022

Bericht aus Jever und mein Projekt

Wochenlang habe ich mich auf das Teamtreffen vom Team Stempelspaß in Jever gefreut. Nun war es endlich soweit. Am Freitag, den 19.08.22 bin ich morgens mit vollem Kofferraum nach Jever gefahren. Dort traf ich auf Ute Jung, eine der Organisatorinnen für unser Teamtreffen.

Bis zum Kaffee trudelten alle Teilnehmer nach und nach ein. Viele Gesichter waren mir schon bekannt und ich habe mich einfach nur gefreut alle Live und in Farbe mal wieder zu sehen. So stand beim Kaffee die Unterhaltung im Vordergrund. Gestärkt ging es danach weiter in den großen Seminarraum, in dem alles fürs Bastelwochenende vorbereitet war.

In den nächsten Wochen nehme ich dich an dieser Stelle mit auf eine wunderbare Reise durch die Projekte vom Wochenende. Insgesamt habe ich 12 Karten, Verpackungen und Geschenkideen aus Papier gebastelt. Da war ein Projekt schöner als das andere. Lass dich überraschen.

Heute zeige ich dir mein Projekt für Jever. Ich durfte direkt das zweite Projekt am Freitag Nachmittag anleiten. Mit im Gepäck hatte ich diese kleine Box in Buchoptik.

Für die Karte brauchst du fünf Bögen Grundweiß, ein Bogen Wildleder und ein Band von etwa 50cm Länge. Die Box lässt sich ganz einfach in der Größe variieren. Dafür muss man nur die Seitenteile entsprechend ändern.

Mein Projekt kam bei den Teilnehmern gut an. Und so war es für mich ein gelungener Start ins Wochenende.

Nächste Woche zeige ich dir meine Swaps für Jever und was ich im Tausch dafür erhalten habe.

3 Gedanken zu “Mein Projekt für Jever 2022

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..