Beitragsbild mit Sketchnotes zum Liebesroman: Timeghost Manu und MIra von BSL Peschka

Timeghost von BSL Peschka

Timeghost Manu & Mira

von B.S.L. Peschka

Sketchnotes zum Liebesroman: Timeghost Manu und MIra von BSL Peschka

Meine Meinung

Das Cover vom dritten Band der Timeghost Trilogie ähnelt den ersten beiden ungemein. Einzig die Laufnasen der goldenen Farbe variiert zu den ersten zwei Büchern. Zusammen geben die drei Bücher ein schönes Bild im Bücherregal ab. 

Timeghost Manu und Mira von B.S.L. Peschka ist das Finale der Timghost Trilogie. Nachdem Luca und Vico ihr Glück gefunden haben ist nun der Schlagzeuger an der Reihe. Das vierte Bandmitglied Juli benötigt keinen eigenen Roman, da er von Beginn an an seiner Partnerin festhält und somit seine Liebesgeschichte vorab schon gefunden hatte. 

Vom Prinzip her lässt sich das Buch unabhängig von den ersten Büchern lesen, da im Fokus die Geschichte von Manu und Mira steht. Alles was sich auf die Protagonisten bezieht, lässt sich ohne Vorkenntnisse verstehen. Es werden jedoch die Beziehungen der anderen fortgeführt und so gibt es den ein oder anderen Verweis auf zurückliegende Ereignisse, die ohne Vorwissen vielleicht nicht ganz nachvollziehbar sind. Dementsprechend empfehle ich alle drei Bände in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Das macht einfach mehr Spaß und man kann die Entwicklung der vier Bandmitglieder viel besser verfolgen.

Manu ist mir aus den ersten Bänden bereits bekannt, wobei er dort immer nur am Rand auftauchte. Mira tritt als ganz neue Figur auf die Bildfläche. Das Zusammentreffen der Protagonisten fand ich äußerst amüsant. So erfüllte Manu alle Klischees und machte das Kennenlernen der zwei sehr spannend.

Ich habe das Buch in kürzester Zeit verschlungen. Und musste viel zu schnell Abschied nehmen von allen Bandmitgliedern und ihren Frauen. Beim Lesen ist mir sofort die Gestaltung der Kapitelanfänge ins Auge gestoßen. Jedes Kapitel ist nach einer anderen Baumart benannt. Dazu fand ich jeweils Informationen zur Herkunft, Optik und der möglichen Verarbeitung. Dieses Detail passte perfekt zur Protagonistin, denn Mira ist gelernte Schreinerin und trifft in diesem Zuge auf Manu, da er auf der Suche nach maßgefertigten Möbelstücken ist. 

Ich mag diese kleinen Details in der Aufmachung eines Buches, die der Geschichte noch mal etwas besonderes geben. So durfte ich nicht nur die Personen kennenlernen und an dessen Leben teilhaben, sondern erfuhr auch noch Interessantes über die verschiedenen Holzarten. Da war sogar der ein oder andere Baum dabei, der mit nicht wirklich was sagte. Man lernt also nie aus.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge nehme ich Abschied von der Band Timeghost. Ich habe mit Freude deren Liebesgeschichten verfolgt und bin gespannt, was ich als nächstes von der Autorin zu lesen bekomme. 

Inhaltsangabe

Manu
ist Schlagzeuger der erfolgreichen Band TimeGhost. Nach der Trennung von seiner langjährigen Freundin genießt er das Leben und lässt nichts anbrennen.
Wirklich glücklich macht ihn das aber nicht und als Mira vor seiner Tür steht, ahnt er, dass sein Leben wieder eine Wendung nimmt.

Mira
ist Schreinerin und erhofft sich einen guten Auftrag, als sie den Termin bei Manu wahrnimmt. Den Auftrag bekommt sie und außerdem seine ungeteilte Aufmerksamkeit.
Mira hat ihr Leben im Griff, möchte keine Verwicklungen und schon gar nicht einen Musiker, der es erst mit ihr meint.

Ein unvorhergesehenes Ereignis könnte das Leben der beiden völlig verändern.
Aber sind Manu und Mira dazu bereit?

Bibliografie

Autor: B.S.L. Peschka
Reihe: Timeghost Band 3
Genre: New Adult, Liebesroman
Verlag: Selfpublishing
ISBN/ASIN: B0BHJ714W4
Erscheinungsdatum: 14. Oktober 2022
Format: Ebook und Taschenbuch erhältlich bei Amazon*
Seitenzahl: 280
Leseexemplar: Ja
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar, es wurde mir von B.S.L. Peschka zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.


Quellen:
Klappentext und Cover Original: © B.S.L. Peschka

*Affiliate Link – Ich erhalte eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich unverändert.


Weitere Meinungen zum (Hör-) Buch von meinen Bloggerkollegen:

Du hast das (Hör-)Buch auch gehört/ gelesen und rezensiert? Dann hinterlasse mir doch gerne deinen Link in den Kommentaren, dann füge ich Dich hier mit ein!

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..