Rocky Mountain Horses von Virginia Fox

Rocky Mountain Horses

von Virginia Fox

Meine Meinung

Auf dem Cover sieht man zwei Hufeisen und einen süßen kleinen Hund. Verbunden mit dem Titel ist auf dem ersten Blick zu sehen, dass Pferde wohl eine Rolle spielen werden. Die Berge sind diesmal nicht ganz klar zu sehen, sondern schauen aus einem schönen Farbnebel heraus.

Nach Astrid bekommt nun auch ihre Schwester Annabelle Stone eine eigene Geschichte. Sie kommt zurück nach Independence, um dort ihre Pferdezucht aufzubauen. Ihr Nachbar Jerome Lassiter steht als Cowboy helfend zur Seite und die Anziehungskraft wird sofort spürbar. Hinzu kommt eine große Portion Spannung, die durch kriminelle Machenschaften von Tierdieben erzeugt wird.

Ich habe das Hörbuch wieder sehr genossen. Es ist einfach eine schöne Unterhaltung, um vom Alltag abzuschalten. Die Stimme von Karoline Mask von Oppen ist mir inzwischen sehr vertraut und ich liebe es einfach ihr stundenlang zu zuhören. Das Hörbuch hat mich beim Hausputz begleitet und sorgte an ein paar Abenden fürs runterkommen vorm Schlafengehen. Allerdings war das Hörbuch zu spannend, um damit wirklich auch einschlafen zu können, denn ich musste einfach immer weiter hören und so wurde die Schlummerfunktion mehrfach genutzt und schwups war die Nacht wieder viel zu kurz geworden.

Für mich war es wieder ein Hörgenus zum Abschalten. Die Geschichte ist in sich abgeschlossen und kann auch für sich alleine gehört bzw. gelesen werden. Für mich tauchten natürlich viele bekannte Figuren aus Independence auf, aber ich glaube, du kannst auch ohne Vorkenntnisse der Handlung sehr gut folgen. Wenn du Lust hast auf einen Liebesroman mit kriminellen Machenschaften, dann machst du mit diesem Hörbuch nichts verkehrt.

Inhaltsangabe

Nach einer enttäuschenden Beziehung und vier trostlosen Jahren an der Universität in Boulder, kehrt Annabelle Stone mit einem einzigen Ziel nach Independence zurück: Männer können ihr ab sofort gestohlen bleiben. Lieber konzentriert sie sich auf den Aufbau ihrer eigenen Pferdezucht. Wenn da nur nicht ihr Nachbar wäre. Der gutaussehende Cowboy stellt ihre Entschlossenheit auf eine harte Probe. Wenn er doch nur nicht so charmant wäre!

Jerome Lassiter ist fest entschlossen, Anabelle für sich zu gewinnen. Er weiß genau, dass sich unter ihrer unnahbaren, manchmal fast brüsken Fassade ein großes Herz versteckt. Leider ist sie gleichzeitig so stur wie ein Muli und weigert sich, die hell auflodernde Anziehungskraft zwischen ihnen zur Kenntnis zu nehmen.

Ausgerechnet eine Bande von Viehdieben, die es auf seine Rinder abgesehen hat, bringt die beiden näher. Doch zu welchem Preis?

Eine Geschichte über Unabhängigkeit, Vertrauen und Partnerschaft.

Bibliografie

Beitragsbild zur Hörbuch Rezension: Rocky Mountain Horses von Virgiinia Fox

Autor: Virginia Fox
Sprecher: Karoline Mask von Oppen
Reihe: Rocky Mountain Band 14
Genre: Liebesroman
Verlag: Dragonbooks
ASIN: B08TX23836
Erscheinungsdatum: 12. Februar 2021
Format: Hörbuch, Taschenbuch und Ebook erhältlich bei Amazon*
Zeit: 10h47
Leseexemplar: Nein


Quellen:
Klappentext und Cover Original: © Dragonbooks

*Affiliate Link – Ich erhalte eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich unverändert.

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..