New York dreams von Nadine Kerger

New York dreams

von Nadine Kerger

Meine Meinung

Das Cover ist ganz nach meinem Geschmack. Es zeigt nur einen kleinen Ausschnitt von New York. Durch die Watercolor- Optik wirkt der Ausschnitt sehr verträumt, was gut zum Titel passt. Ich habe das Gefühl, als würde ich in einen Traumausschnitt blicken der von rötlichen Farbtönen ins blaue übergeht. Ich finde das Cover passt sehr gut zum Titel und zum Inhalt der Geschichte.

Das Hörbuch sprach mich durch das Cover und den Titel sofort an. New York ist für mich einfach eine faszinierende Stadt, die ich immer wieder gerne besuchen möchte. Und wenn ich nicht hinfliegen kann, dann reise ich halt mit einem Buch in die Metropole der Vereinigten Staaten. Der Beginn des Klappentextes ist vermutlich ein Traum von so manchem Abiturienten bzw. Studenten. Ein Jahr in New York verbringen und Lebenserfahrung zu sammeln. Genau so ergeht es der Protagonistin. Emma erfüllt sich ihren Traum, um dem vorbestimmten Weg noch ein wenig aufzuschieben. Sie findet in New York neben ihrem Job in einer renommierten Kanzlei auch eine beste Freundin. Mit Isy geht sie durch dick und dünn. So darf ich den beiden Mädels durch verschiedene Bars von New York folgen. Die Männer kommen dabei natürlich nicht zu kurz.

Die Sprecherin Leonie Landa verleiht der ungekürzten Lesung ihre zauberhafte Stimme. Die Tonlage passt für mich perfekt zum Alter der Protagonistin und so konnte ich stundenlang am Stück der Ich- Erzählerin und somit auch der Sprecherin lauschen. Sehr schön fand ich hier, dass auf einen Wechsel der Erzählperspektive verzichtet wurde. Auch wenn ich durchaus meine Freude an wechselnden Erzählern habe, finde ich es sehr entspannend mich einfach auf eine Person konzentrieren zu können. So konnte ich ganz nah an Emma dran bleiben und mit ihr mitfiebern, da mein Wissen nur von ihrer Erzählung genährt wurde.

Ich muss sagen das Buch macht süchtig. Es ist übrigens der Auftakt der Be Mine- Reihe und der Debütroman von Nadine Kerger. Im August erscheint der zweite Teil „Malibu Love“ in dem wir die beste Freundin von Emma noch näher kennenlernen dürfen. Ich bin gespannt und freue mich schon auf ein weiteres Buch aus der Feder der Autorin, das auch direkt wieder als Hörbuch veröffentlicht wird.

Hast du Lust auf einen Kurztrip nach New York, der leider durch den spannenden und unterhaltsamen Schreibstil viel zu schnell vorbeigeht, dann lese bzw. höre das Buch von Nadine Kerger. Ich habe meinen Ausflug sehr genossen und direkt wieder Fernweh bekommen. Zu gerne wäre ich mit Emma und Isy durch die Bars gezogen. Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter, für alle die Lust auf einen schönen Liebesroman haben. Die New York to do Liste von Emma macht Lust eine eigene aufzustellen.

Inhaltsangabe

Ein Auslandsjahr an der NYU und ein Job in der Kanzlei Donovan & Thompson in New York! Für Emma geht ein Traum in Erfüllung. Jeden Moment möchte sie mit ihrer besten Freundin Isy auskosten, bevor sie in das Anwaltsbüro ihres Vaters in Frankfurt einsteigt. Als es zwischen ihr und ihrem Chef, dem charismatischen Anwalt Anthony Collins, funkt, schwebt Emma auf Wolke sieben – bis sie hinter sein schmutziges Geheimnis kommt. Ausgerechnet ihr Mitbewohner, der aufsteigende Reporter und rastlose Aufreißer Nick, lässt nicht zu, dass Emma in Liebeskummer versinkt. Die Freundschaft zu ihm ist ihr Anker. Nur eines darf sie nicht: sich in ihn verlieben …

Bibliografie

Beitragsbild zur Rezension: New York Dreams von Nadine Kerger, gelesen von Leonie Landa von derHörverlag. Mit Sketchnotes zum Hörbuch.

Autor: Nadine Kerger
Sprecher: Leonie Landa
Reihe: Be Mine-Reihe 1
Genre: Liebesroman
Verlag: der Hörverlag
ISBN: 978-3-8445-4288-2
Erscheinungsdatum: 30. Dezember 2021
Format: Hörbuch, Taschenbuch und Ebook erhältlich bei Amazon*
Zeit: 10h22
Leseexemplar: Ja
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar, es wurde mir von der Hörverlag über das Bloggerportal zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.


Quellen:
Klappentext und Cover Original: © der Hörverlag

*Affiliate Link – Ich erhalte eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich unverändert.

Ein Gedanke zu “New York dreams von Nadine Kerger

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..