Das zauberhafte Hochzeitshotel von Jill Mansell

Das zauberhafte Hochzeitshotel von Jill Mansell

#NetGalleyDE #DaszauberhafteHochzeitshotel

Das zauberhafte Hochzeitshotel

von Jill Mansell

Das zauberhafte Hochzeitshotel von Jill Mansell Cover

Meine Meinung

Das Cover macht Lust auf einen ländlichen Roman. Von der Toreinfahrt sieht man auf ein gemütliches Landhaus, das grün bewachsen ist. Passend zum Titel wehen rosa Blütenblätter durch die Luft. Wer genau hinschaut sieht ein paar Brautschuhe auf der Einfahrt. Für mich ein idyllisches Bild, dass Lust macht auf einen Wohlfühlroman.

Dem Titel nach habe ich auf eine Geschichte voller Herz-Schmerz und Freudentaumel rund um Hochzeiten gehofft. Die Geschichte startet am Rand mit einer Hochzeit, aber danach wird das Thema des Titels im Roman nicht wieder aufgenommen. Von Herz-Schmerz gibt es in der Geschichte aber genug. Ganz vorne mit dabei ist Daisy MacLean, die Leiterin des Landhaushotels. Auch ihr Vater Hector MacLean kommt nicht zu kurz. In einem Hotel dürfen das Zimmermädchen und der Page natürlich auch nicht fehlen und schon sind alle Romanzen des Romans angerissen.

Die Erzählstränge um die vier Liebespaare sorgen für durchweg gute Unterhaltung und lenken sehr gut von meiner ersten Erwartung ab. So hoffe und bange ich mit Daisy, ob sie sich traut ihr Herz erneut zu verlieren. Beim Lesen bin ich über ein paar lustige Wortkonstellationen gestolpert. So wirst du im Roman eine monogame Prostituierte kennenlernen. Was es damit auf sich hat, verrate ich dir nicht. Und du wirst Augenzeuge von einem Gelage, das zu stockbesoffen, regionalschmerzbetrunken und weltschmerzbesoffen führt. Der erste Begriff ist mir bekannt, aber was bitte sollen die anderen bedeuten. Gibt es eine Steigerung von stockbesoffen?

Für mich war der Roman ganz okay. Das Ende war schön, aber ziemlich offensichtlich. Es ist kein Buch, was mir lange in Erinnerung bleiben wird. Es ist eine nette Urlaubslektüre für ein paar unterhaltsame Lesestunden, aber leider auch nicht mehr. Das Cover und der Titel sind sehr schön gewählt, passen aber nicht unbedingt zu dem Roman. Und so bleibt ein kleiner Nachgeschmack zurück, denn das erwartete Hochzeitshotel kam viel zu kurz.

Inhaltsangabe

Liebe inklusive – die unwiderstehliche romantische Komödie von Bestsellerautorin Jill Mansell

Daisy MacLean leitet ein Landhaushotel – Spezialität: Hochzeiten. Sie liebt die Romantik solcher Feste, aber diesmal gibt es jede Menge Chaos. Der Bräutigam ist nervös, sein Trauzeuge Dev ziemlich unverschämt. Leider auch unverschämt attraktiv, findet Daisy. Aber mit einem Gast zu flirten, verstößt gegen alle Regeln, die sie sich selbst verordnet hat. Als dann noch ein Freund aus der Vergangenheit auftaucht, muss Daisy sich fragen, ob sie selbst an die Liebe glaubt. Für wen darf sie ihr Herz riskieren?

„Jill Mansell ist die Königin der romantischen Komödie“ Heat

Bibliografie

Das zauberhafte Hochzeitshotel von Jill Mansell

Autor: Jill Mansell
Genre: Liebesroman
Verlag: Fischer Verlage
ISBN: 9783596700110
Erscheinungsdatum: 26. August 2020
Format: Taschenbuch und Ebook erhältlich bei Amazon*
Seitenzahl: 416
Leseexemplar: ja, NetGalleyDE


Quellen:
Klappentext und Cover Original: © Fischer Verlage

*Affiliate Link – Ich erhalte eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich unverändert.

2 Antworten auf „Das zauberhafte Hochzeitshotel von Jill Mansell

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.