Main Verlag

LBM20Reloaded: MAIN Verlag

#fakriro #lbm20reloaded alle Aktionen und Veranstaltungen findest du auf https://fakriro-online.de.

Ich starte heute mit meiner ersten Verlagsvorstellung auf meinem Blog. Ich sehe in jedem negativen Ereignis auch immer einer Chance und wer weiß, ob ich ohne den Ausfall der Leipziger Buchmesse den MAIN Verlag überhaupt entdeckt hätte. Die Kommunikation mit Wolfram Alster und Karin Zwiesler aus dem MAIN Verlag hat schon mal sehr gut funktioniert. Am letzten Sonntag hat sich der Verlag ganz spontan meinen Fragen gestellt. Seht selbst was für einzigartige Bücher aus diesem Hause kommen.

Verlagsvorstellung: MAIN Verlag

Logo MAIN Verlag
Logo MAIN Verlag

Für mich ist der MAIN Verlag noch völlig unbekannt. Mögt ihr euch kurz vorstellen?

Gegründet wurde der MAIN Verlag Ende des Jahres 2013 von Verleger Wolfram Alster.
Von der ersten Fantasy-Reihe, die inzwischen mit einem dreizehnten Band beendet wurde, entwickelte der Verlag sich zu einem der wenigen Verlage in Deutschland mit einem breit gefächerten queeren Buchprogramm.

Seit 2014 gehört mit der Polygon Noir Edition eine Jugendbuchsparte dazu.

2015 wurde mit dem Imprint Antheum Verlag eine Möglichkeit geschaffen, in fünf verschiedenen Richtungen mit Antheum Facts, Antheum Spirit, Antheum Crime, Antheum Regional und Antheum in Love vor allem auch Sachbücher zu publizieren.

In der Polygon Noir Edition sind bislang neun Bücher erschienen.

Im Antheum Verlag sind bislang insgesamt vierzehn Bücher erschienen.

Lesbische Bücher und Trans*-Titel sind bislang neun im Program.

Derzeit sind im Verlag insgesamt 172 verschiedene Titel von 52 verschiedenen Autorinnen und Autoren lieferbar.

LBM_2019
LBM_2019

Was macht den MAIN Verlag besonders aus? 

Unser Verlagsprofil orientiert sich beim MAIN Verlag daran, queere Literatur in den Mittelpunkt zu stellen, die Vision, queeren Inhalten eine Plattform zu geben und jedem Autor die Chance, seine Geschichten zu erzählen.

Wie bunt und vielfältig die Literatur hier inzwischen ist, sieht man bei uns exemplarisch. Von biographisch angehauchten Romanen über Krimis, Drama bis zur Fantasy, Gay Romance und selbst humorvollen Romanen zeigen wir, was queere Literatur heute alles bieten kann. Lesbische und transsexuelle Romane werden verstärkt ins Verlagsprogramm aufgenommen.

Wir sind ein kleiner Verlag, der besonders für die Förderung junger Autoren und Erstautoren in einem sensiblen Umfeld steht. Unser Verlag will denen eine Stimme geben, die sonst so häufig ausgegrenzt werden und möchte einen Beitrag dazu leisten, dass LGBTIQ und unterschiedliche Lebenskonzepte mehr und mehr Teil der Gesellschaft werden.

Wir sind explizit ein Verlag, bei dem sehr viele Erstautorinnen und Erstautoren den Schritt zur Veröffentlichung eines Buches wagen. Wir haben im Verlag für die Autorinnen und Autoren eine Ansprechperson, die für sie da ist. Dazu verwenden wir auch sehr häufig den Chat über soziale Medien, sind für Autorinnen und Autoren so auch jenseits von üblichen Bürostunden erreichbar.

Diese besondere Kontaktpflege ist für uns wichtig, auch wenn sie weit über das hinausgeht, was für einen Verlag üblicherweise machbar ist. Das ist aber für uns ein Anliegen, denn wir verstehen uns eben auch als Verlagsfamilie. Bei unseren Verlagstreffen bieten wir Workshops, Training für Lesungen und vermitteln Hintergrundwissen zum Verlagswesen.

Autorentreffen MAIN Verlag
Autorentreffen MAIN Verlag

Warum sollte ich als Leser unbedingt bei euch vorbeischauen?

Unsere Marketingstrategie zielt darauf ab einerseits innerhalb der queeren Community die Vielfalt der bereits existierenden Literaturgattungen bekannt zu machen. Gleichzeitig versuchen wir auch neue Käuferschichten für unsere Literatur zu begeistern. Wir sehen uns und handeln als aktiver Teil der queeren Community. Das ist selten, deswegen sollte man sich mit uns beschäftigen 😉

-Welche Neuerscheinungen bringt ihr jetzt mit zur #LBM20Reloaded? 

Siehe Bild :)

Leipzig_Neuerscheinungen
Leipzig_Neuerscheinungen

Wo kann ich die Bücher als Interessierter kaufen?

Am besten über unseren Shop auf unserer Webseite.
https://main-verlag.de/shop/
Einkäufe dort helfen den Autoren und uns, etwas mehr Geld zu verdienen als über Amazon, und damit die Vielfalt zu erhalten.

Wie findet ihr neue Bücher und Themen? Oder finden eher neue Bücher den Weg zu euch?

Das ist völlig unterschiedlich. Meist kommen die Autorinnen und Autoren zu uns und stellen uns neue Ideen vor. Wenn die uns begeistern, binden wir sie ein. Dabei geht es uns nicht immer nur ums Geld verdienen, weil es eben auch Themen gibt, die zwar nicht erfolgversprechend scheinen, aber so wichtig, dass man sie auf den Markt bringen muss.  

An welchem Projekt wird gerade mit Hochdruck gearbeitet? 

An der Mini-QBF in Leipzig am 14.03., wo wir zusammen mit Künstlern, Selfpublishern und anderen kleinen Verlagen ein Meet&Greet mit unseren Lesern, Freunden und Fans anbieten, Signierstunden abhalten und ein bisschen was von unserer Lebensart zeigen :) 

Queer Book Fair 2019
Queer Book Fair 2019

Auf was dürfen wir uns in diesem Jahr noch freuen?

Oh, wir veröffentlichen dieses Jahr noch 36 Bücher, die alle wirklich toll sind. Da jetzt eins extra hervorzuheben, wäre unfair. Wir halten dich aber auf dem Laufenden!

Vielen Dank für den tollen Einblick in den Verlag und seine Bücher.


Quellen:
Fotos: © MAIN Verlag

Eine Antwort auf „LBM20Reloaded: MAIN Verlag

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.