Beiträge zur Weltenbummler Challenge 2016, Books on Monday, Buch Rezension, Krimi- und Thriller Woche

Books on Monday – Leif Tewes

Kennst du das, du liest ein Buch und schwups ist ein ganzer Tag vorbei? Als ich „Tag Null“ gelesen habe, saß ich in einem vollen Bus auf der A1 Richtung Hamburg. Um mich rum wurde geredet, geschlafen und Bier getrunken. Doch ich versank ganz und gar in der Geschichte.
image

Tag Null von Leif Tewes

Thriller
234 Seiten
fhl Verlag Leipzig
ISBN: 978-3958486027
Hier für 12,00 € kaufen!
erschienen: 02.03.2015

Inhalt (Quelle: http://www.leif-tewes.de)

Ein Auftragsmörder schießt daneben – das Ziel, eine Frau, verfehlt.

Was ist passiert? Der erfahrene Killer beginnt Fragen zu stellen und löst eine dramatische Ereigniskette aus.

Ein Kommissar erlebt immer wieder die Auswirkungen der organisierten Kriminalität der Balkan-Mafia, die in seiner Stadt den Ton angibt.

Bei den Ermittlungen zu einer Serie von vermutlichen Auftragsmorden kommt es wie es kommen muss: Die Wege des Kommissars und des Killers kreuzen sich – doch bei einem eher unkonventionellen Ermittler und einem Fragen stellenden Auftragsmörder anders, als man vermuten könnte.

Und was ist mit der Frau, die dem Anschlag auf ihr Leben nur knapp entkommen ist? Wird der Auftrag vollendet werden?

Der fesselnde Thriller zieht seine Kreise in die Gedankenwelt seiner Protagonisten und bis hinauf in die Weltpolitik. Wie in einen Strudel wird man hineingezogen in eine atemberaubende Handlung, die scheinbar unvermeidlich in einem blutigen Finale zu eskalieren droht.

Autor (Quelle: Blog dein Buch)

Leif Tewes, Jahrgang 1964, lebt und arbeitet in Frankfurt als Geschäftsführer eines IT-Unternehmens. Während seines Studiums der Informatik hat er Fachbücher geschrieben und einige Artikel in Fachzeitschriften veröffentlicht. Seine Leidenschaft für die Kunst lebt er als Musiker, DJ und Thriller-Autor, sein Interesse für spannende Persönlichkeiten und rasante Geschichten hat sich unter anderem auf zahlreichen Reisen und Offroad-Rallyes entwickelt. ›Tag Null‹ ist seine erste Veröffentlichung in der Literatursparte Kriminalroman und Thriller.

Meine Meinung

Das Cover zeigt ein weibliches Gesicht, das ein wenig im Schatten liegt. Haarschaf am Kopf vorbei ist der Mittelpunkt einer Zielscheibe. Der Rest des Covers ist in schwarz gehalten, so dass sich der Titel und Autor in weiß sehr gut abheben. Die Gestaltung passt für mich perfekt zum Buch. Es gibt einen Ausblick auf das was kommt.

Der erste Satz des Buches lautet:

Daneben. Nur eine Zehntelsekunde, ein Wimpernschlag, und sein weiteres Leben wäre anders verlaufen.

Schon der erste Satz gibt mir eine Verbindung zum Cover. Denn wie sonst sollte ich das „Daneben“ deuten. Wie oben schon erwähnt habe ich das Buch fast in einem Rutsch durchgelesen. Die erste Hälfte auf besagter Busfahrt und die zweite Hälfte an meinem freien Tag. Nur mit Mühe konnte ich das Buch zwischendurch zur Seite legen.

Aber was macht das Buch so spannend? Für mich ganz klar die Sichtweise des Auftragskillers. Wann hat man schon mal die Gelegenheit, sich den Ängsten und Ansichten eines Killers zu stellen. Warum hat er sein Ziel nicht getroffen? Und bekommt er eine zweite Chance sein Ziel zu treffen? Diese Fragen bleiben ziemlich lange offen und halten die Spannung hoch.

Des Weiteren sorgt Kommissar Berg dafür, dass die Geschichte seinen Lauf nimmt. Er ist ein Polizist alter Schule. Ihm ist die Balkan- Mafia in seinem Bezirk ein Dorn im Auge. Ihm ist jedes Mittel recht, um diesen Kreis zu zerstören. Aber wie stellt Berg das an und was sagen seine Vorgesetzten dazu? Weitere Fragen, die mich beim Lesen stets begleitet haben.

Wie, ob und wann diese Fragen gelöst werden kannst du nur selbst erfahren. Ich für meinen Teil bin von den 234 Seiten sehr gut unterhalten worden und kann das Buch wärmstens weiterempfehlen.

Vielen Dank an Leif Tewes für meinen Gewinn bei der Krimi- und Thriller- Woche auf Facebook.

Advertisements

2 thoughts on “Books on Monday – Leif Tewes”

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s