Bericht vom Norddemotreffen – Projekt 2

Das 2. Projekt wurde mit der Baby Wipe Technik gestaltet. Die Technik habe ich HIER schon einmal erklärt. Also verzichte ich an dieser Stelle auf eine weitere Erklärung.

Für meine Karte habe ich das Set „Zauberhafte Zierde“ samt passenden Framlits verwendet. Die Farben Savanne und Waldmoos im Hintergrund und Farngrün, Terrakotta und Honiggelb (oder Ockerbraun weiß ich grad nicht) harmonieren sehr gut miteinander. Für mich steht jetzt fest, ich brauche Terrakotta in allen Ausführungen. Feuchttücher habe ich noch genug zu Hause.

ND Baby Wipe

Ich finde, es ist farblich mal eine ganz andere Weihnachtskarte, aber sie gefällt mir sehr gut. Das kann mit ein paar Verbesserungen glatt in Produktion gehen für den Weihnachtsmarkt in Ostercappeln.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. RuthT

    Hallo, Kerstin, die Karte gefällt mir auch richtig gut. Und das, obwohl es nicht meine geliebten, traditionellen Faben grün/rot sind!
    LG, RuthT

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

arne´s comfy couch

Aktuelle Themen

Ute Jung - Stempelspaß in Jever

Unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin | Stempel und Zubehörprodukte rund um das Gestalten mit Papier

Das Niliversum

MEIN Weltraum...unendliche Gedankenweiten!!!

Melanie Blinn

unabhängige Stampin´ Up! Demonstratorin

Stempelteufel

alles rund ums Papier

das WERKSTICKL

[tirol.] liebevolle Bezeichnung für Handgefertigtes

GOLD-WRITING.COM

Mit dem Schreiben Geld verdienen – als Autor, Texter und Blogger

Herzenstage

dein Liebesroman-Festival

%d Bloggern gefällt das: