Gedichte

Gedicht Nr. 55

Moin Moin,

so dele, heute gibt es nun das vierte und letzte Gedicht von meiner Nacht am Tirpitz Hafen. Dem Einen hat es gefallen, dem Anderen vielleicht nicht. Aber ich musste dies mit euch teilen. In den nächsten Tagen gibt es dann mal wieder etwas künstlerisches aus dem Bastelkeller …. oder vielleicht auch von der Handarbeitsfront.

Eine Nacht am Kai

Ich höre das stete knirschen der Boot am Kai,
was für ein herrliches Geräusch.
Ich höre sachte wie die Wogen gegen das Ufer plätschern
und fühle mich wie zu Hause.

Ich höre Stimmen von nah und fern,
doch sie ziehen schnell an mir vorbei.
Ich höre Musik vom anderen Ufer
und sehne mich nicht dorthin.

Hier wo sich leicht die Boote wiegen,
wo ich das Wasser direkt unter mir habe.
Hier will ich leben so lange ich kann
und keiner sollte versuchen es mir zu nehmen.

Ja, ich wollte immer am Meer leben. Und habe doch ohne zu zögern meine Koffer gepackt. Viele Fragen bereust du dies oder das. Doch alles war genau in dem Moment richtig so wie es war. Auch wenn ich einige Wege hätte mir sparen können. Mein Vater sagte neulich „Hätte ich doch … oder Wenn ich noch mal jung wäre dann …. „sollte man aus seinem Wortschatz streichen, denn rückgängig machen kann man es doch nicht. Lebe dein Leben in dem Moment genauso wie du willst und so ist es richtig.

Diese Einstellung hat mir in vielen Situationen geholfen. Auch wenn ich im Grunde erst mal Pessimistisch veranlagt bin kann ich im Rückblick aus allem etwas gutes ziehen und so lässt sich mit Umwegen sehr gut leben 😉

Wünsche allen einen schönen Tag.

LG Kerstin

Advertisements

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s