Ein 1,5l Einmachglas gefüllt mit Vogelsand. Darüber sind blaue Steinchen gestreut auf denen Muscheln und Schnecken aus dem Meer liegen. In der Mitte steckt eine weiße Stumpen Kerze. Das Weckglas ist oben mit einer weißen Taftschleife versehen und blauen Bändern.

Dekoration mit Einmachgläsern

Einmachgläser aus Mamas Keller

Bei Mama im Keller fand ich sehr viele Weckgläser. Für meine Gartenparty zum 40. Geburtstag fans ich die 1,5 Liter Einmachgläser genau richtig. Sie sollten am Ende zum Einen gut aussehen und zum Anderen den äußeren Rand des Gartens beleuchten.

Die Einmachgläser habe ich mit Vogelsand gefüllt. Für meine maritime Heimat mussten noch blaue Steinchen her. Um die weiße Stumpenkerze herum habe ich Fundstücke vom Flutsaum gestreut. Die Muscheln, Schneckengehäuse, Hölzchen und Bernsteine habe ich vor Jahren am Strand gefunden. Nun kamen sie endlich mal zum Einsatz. Damit das Glas nicht ganz nackt aussieht habe ich oben eine Schleife aus weißem Taftband befestigt und diese mit blauen Bändern kombiniert. Fertig war die gelungene Deko für die Gartenparty.

Ein 1,5l Einmachglas gefüllt mit Vogelsand. Darüber sind blaue Steinchen gestreut auf denen Muscheln und Schnecken aus dem Meer liegen. In der Mitte steckt eine weiße Stumpen Kerze. Das Weckglas ist oben mit einer weißen Taftschleife versehen und blauen Bändern.

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.