Sonstiges

Rückblick und Vorsätze Ende Dezember

Kaum zu glauben, dass schon wieder ein Jahr vorbei ist. 2015 startete für mich mit einigen Vorsätzen. Ich möchte nun kurz mal Revue passieren lassen, was ich davon halten konnte/ wollte.

Selbst Etikett

  • Anmeldung im Fitnessstudio und auch hingehen 😉 es wird ein extra teures gewählt, damit das nicht Hingehen richtig weh tut. 
    • Ja, das nicht hingehen tut weh. Aber ich habe es fast das ganze Jahr wenigstens einmal die Woche geschafft. Nur meine Erkältung jetzt seit November hält mich vom Sport fern. Also heißt es für 2016 wieder neu starten. Schließlich bucht das Studio jede Woche 19,99€ von meinem Konto. Dafür muss man die Geräte auch nutzen.
  • Meinen Blog etwas organisierter führen. Bedeutet die Wochentage bestimmten Aktionen bzw. Themen zuordnen.
    • Für den Montag habe ich es das ganze Jahr durchgezogen. Für 2016 werde ich mich auf 2 Blog-Tage pro Woche beschränken. Am Montag werde ich weiterhin meine Bücher präsentieren. Davon stapeln sich noch viele auf meinem Nachttisch. Den zweiten Wochentag werde ich mir noch überlegen, für meine Kreativen Werke der Kartenwerkstatt. Es wird vermutlich Donnerstag oder Freitag werden.

 

Ich werde mir 2016 ein bisschen mehr Zeit für mich und meine Familie nehmen. Dieses Jahr hatte ich mir mit der IGEHA, den Koffermärkten und dem Weihnachtsmarkt ein bisschen zu viel vorgenommen. Da blieb neben Vollzeitjob und Bastelwahn nicht viel Platz für andere Dinge. Dies soll sich für 2016 ändern. Ich bin da ganz optimistisch.

Ich freue mich dich als Leser im neuen Jahr hier wieder begrüßen zu dürfen. Ich kann dir jetzt schon sagen, dass meine Fotos im Laufe des Jahres 2016 bestimmt besser werden, denn von meinem Mann bekam ich einen Kamerakurs zu Weihnachten. Da freue ich mich schon sehr drauf und auch meine neue Fotobox wird zum Einsatz kommen.

Ich wünsche dir ein gesundes Jahr 2016

LG Kerstin

 

Advertisements

6 Gedanken zu „Rückblick und Vorsätze Ende Dezember“

  1. Hallo, Kerstin,
    Auch ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und drück Dir die Daumen, dass Du Deine Wünsche und Ziele dieses Jahr erreichen kannst. Ich werde weiter Deinen Blog verfolgen, auch wenn Du Dir mehr Zeit für Deine Familie nimmst ( was ich verstehen kann!)

    Alles Liebe von hier und bis bald!
    RuthT

    Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s