Zu sehen ist eine Weihnachtskarte in schwarz, weiß und grau Tönen. Die Grundkarte ist weiß, als Auflieger ist ein Stück Designpapier mit Schneeflocken mit schwarzer Umrandung drauf. Auf die Karte ist ein nostalgischer Schneemann mit Schal und Hut geklebt. Darunter klebt in 3D ein Etikett mit folgendem Spruch: Zum Weihnachtsfest von Herzen Harmonie, Besinnlichkeit und Frohsinn.

Weihnachtskarten 2021

Die erste Weihnachtskarte für 2021

Mit dem neuen Minikatalog Juli-Dezember 2021 von Stampin‘ Up beginnt indirekt auch die Vorbereitung auf Weihnachten. Bei meinem ersten Blick durch den Katalog fiel mir das besondere Designpapier: Geruhsame Tage direkt auf. Das Papier hat so gar keine klassischen Weihnachtsfarben, sondern passt zu den Farben: Schiefergrau, Anthrazitgrau, Schwarz und Silber. Doch die Muster fand ich sofort klasse und so musste die erste Weihnachtskarte für 2021 direkt mit diesem Designpapier gestaltet werden.

Als Stempelset hatte ich „Verschneite Weihnachten“ in der Hand und fand in dem Designpapier mit den Schneeflocken den passenden Hintergrund. Das der Schneemann so schön nostalgisch daher kommt, habe ich ihn ganz dezent in Schiefergrau auf Flüsterweiß gestempelt. Der Spruch aus dem gleichen Stempelset durfte dann etwas kräftiger in schwarz hervorstechen. Das passende Etikett für den Text befindet sich bei den Stanzformen: Verschneite Zeiten, in dem auch die passende Stanzform für den Schneemann ist.

Wie findest du die Weihnachtskarte? Muss es immer rot und grün sein?

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.