Grenzenlos an deiner Seite von Sebastoan Würdinger Sketchnote zum Buch

Grenzenlos an Deiner Seite von Sebastian Würdinger

Grenzenlos an Deiner Seite und wo das Glück zu finden ist

von Sebastian Würdinger

Grenzenlos an deiner Seite von Sebastoan Würdinger Sketchnote zum Buch

Meine Meinung

Das Cover ist in Sepia Farben gehalten. Ein Paar ist von hinten zu sehen, das am Ufer sitzt und auf die andere Seite zu schauen scheint. Ich finde das Cover eher unauffällig und wenn der Autor mich auf das Buch nicht aufmerksam gemacht hätte, wäre mir vermutlich das Buch nie über den Weg gelaufen.

Der Protagonist Johann ist anders als andere Menschen. Seine körperliche Behinderung und das Stottern sorgen für einen schweren Stand in der Schule. Er fragt sich was wichtig im Leben ist und warum gerade er mit einer Behinderung bestraft worden ist.

Die Erzählung fand ich zeitweise schwer zu lesen, da sie so neutral gehalten ist. Immer wieder wird von dem Jugendlichen gesprochen oder der Junge. So kann man als Leser nur schwer eine Beziehung zu Johann aufbauen. Die Sprache sorgt für eine gewisse Distanzierung zur Geschichte und den handelnden Personen. Doch zeigt gerade diese trockene Erzählweise das Thema Behinderung und das damit verbundene Mobbing sehr gut auf. Als Leser ist man dazu gezwungen sich die Erzählung von Johann sprachlos anzuhören. Und sich dem Mobbing der anderen auszusetzen.

In dieser Erzählung wird die Ungerechtigkeit des Jugendlichen in den Vordergrund gestellt und wie verzweifelt er auf der Suche nach etwas Glück im Leben ist. Ein wenig musste ich schmunzeln, als Johann überlegte, wie er denn erkennt ob er glücklich ist. Alleine diese Überlegung sagt schon alles aus.

Ich habe mich beim Lesen etwas schwer getan, da ich mit der Erzählweise nicht klar kam. Aber dennoch sollten sich Jugendliche mal mit dem Buch und Johanns Geschichte auseinandersetzen, um zu sehen mit wie wenigen Worten man das Leben für andere zur Hölle machen kann.

Inhaltsangabe

Sind wir nicht ständig auf der Suche nach etwas Besonderem? Auf der Suche nach Anerkennung und dem gewissen Glück?

Der Jugendliche Johann ist auch ständig auf der Suche nach dem Besonderen. Seitdem sich seine Eltern getrennt haben und seine Mutter mit Alkoholproblemen zu kämpfen hat, ist nichts mehr wie vorher. In der Schule wird er wegen seiner Behinderung gemobbt und auch von seinen Mitmenschen bekommt er wenig Anerkennung. Als er eines Tages auf der Brücke eines Weihers steht und in Gedanken versunken auf das Wasser blickt, stellt er sich die Frage, was der Sinn des Lebens ist. Und nur eine einzige Begegnung verändert sein ganzes Leben.

Bibliografie

Autor: Sebastian Würdinger
Genre: Roman, Erzählung
Verlag: tredition
ISBN: 978-3-347-02129-7
Erscheinungsdatum: 12. Februar 2020
Format: eBook, Taschenbuch, gebundenes Buch erhältlich bei Amazon*
Seitenzahl: 124
Leseexemplar: ja, Autor


Quellen:
Klappentext und Cover Original: © tredition

*Affiliate Link – Ich erhalte eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich unverändert.

2 Antworten auf „Grenzenlos an Deiner Seite von Sebastian Würdinger

Schreibe eine Antwort zu Kerstin Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.