Demonstratoren Stampin´Hop der Blog Hop

Willkommen auf Kerstins Kartenwerkstatt.

Demonstratoren Stampin' Hop Blog Hop

Ich wünsche dir frohe Pfingsten. Endlich ist der neue Jahreskatalog von Stampin‘ Up da. Ab jetzt kannst du die wundervollen Produkte bei mir bestellen. Heute zeigen dir 10 Stampin‘ Up Demonstratoren was es neues im Katalog gibt.

Ich zeige dir heute ein neues Stempelset (Quartett fürs Etikett) zusammen mit passender Stanzen (Zier Etikett). Die neuen InColor Farben dürfen natürlich auch nicht fehlen. Sehen kannst du gleich Limette, Puderrosa und Feige. Zur Verzierung habe ich das Designpapier „Florale Eleganz“ benutzt. Ich liebe dieses Papier. Im letzten Jahr gab es ja schon ein ganz ähnliches in Marineblau und Flüsterweiß.

So jetzt will ich dich gar nicht länger auf die Folter spannen. Mache es dir mit einer Tasse Tee gemütlich und lass dich von unseren Kreationen inspirieren. Lass dir gesagt werden ein Blick in den Katalog macht Arm.

Anleitung: Diamantbox mit Facettenschliff

Du brauchst für die Diamantbox folgendes Material:

  • 2 x Cardstock im Format 14 x 14 cm (Puderrosa)
  • 1 Bogen Designpapier 30,5 x 30,5 cm (Florale Eleganz)
  • doppelseitiges Klebeband
  • etwas Band
  • Stempelset: Quartett fürs Etikett
  • Stanzen: Kreis 1 3/8, Zier Etikett
  • Stempelkissen: Feige
  • Und alles was du sonst zum Verzieren brauchen könntest
  1. Schneide das Cardstock auf 14 x 14 cm zu. Davon brauchst du zwei Stück.Diamantbox
  2. Das erste Cardstcok (Boden) mit dem EPB (Envelope Punch Bord) bei 7 cm stanzen und falten. Den Rand rundherum bei 1 cm falzen -> Klebelasche

    Diamantbox Boden

    Boden der Diamantbox

  3. Das zweite Cardstock (Deckel)  mit dem EPB bei 7 cm nur falzen. Rundherum anschließend 1 cm abschneiden. An drei Seiten werden die Dreiecke abgeschnitten.

    Diamantbox Deckel

    Deckel der Diamantbox

  4. Am Bodenteil alle Falzlinien falten. Die 3 abgeschnittenen Dreiecke vom Deckel wird mit doppelseitigem Klebeband in den Boden eingeklebt, so dass eine Box entsteht.
  5. Für den Deckel wird DP (Designpapier Florale Eleganz) zu geschnitten: 3 3/4 x 4 Inch. Das DP wird so auf den Deckel gelegt, dass an drei Seiten das DP über den Deckel hinausragt. Mit dem Falzbein an der Unterseite die Überstände falzen und die Seiten an schrägen, so dass Laschen entstehen. Gegenüber der Spitze wird ein am Rand ein Loch gestanzt (nur durch das DP). Das Band durch das Loch ziehen und befestigen, erst dann das DP auf den Deckel aufkleben. So ist das Band versteckt. Dann den Deckel mit dem Dreieck an dem Boden befestigen.
  6. Für die Dekoration wird DP zu geschnitten. 2 x DP 5,5 x 5,5 cm, dieses diagonal halbieren und auf die Dreiecke der unteren Box kleben
  7. Nach Herzenslust kann die Box verziert werden. Ich habe hier das Stempelset „Quartett fürs Etikett“ verwendet mit den passenden Stanzen Zier Etikett und Kreis 1 3/8

Nun freue ich mich über einen Kommentar von dir und schicke dich weiter auf die Reise zu.

     

zurück / vorwärts

Teilnehmerliste:

  1. Sabrina Heilmann – www.springkidsdesign.wordpress.com
  2. Johanna Keil – www.kinderleicht-kreativ.de
  3. Angela Köber – www.stempelfamilie.blogspot.de
  4. Nina Greiner-Nowag – www.ninasstempel-und-kreativecke.blogspot.de
  5. Kerstin Cornils – www.kerstinskartenwerkstatt.de/blog   hier bis du
  6. Kirstin Sauter – www.rosa-pink-glitzer.de
  7. Stefanie Walther – www.sowunderbar.wordpress.com
  8. Katrin Schöttner – www.katrinschoettner.wordpress.com
  9. Ilona Ebert – www.stempelschaetze.blogspot.de
  10. Angelika Schmitz – www.kreativstanz.bastelblogs.de/
Advertisements

8 Kommentare

  1. Huhu
    vielen Dank für deine tolle Inspiration und gleich mit passender Anleitung 🙂 Klasse!
    Lg Sabrina

    • Gern geschehen. Viel Spaß beim Nachbasteln

  2. …na da dank ich dir mal wieder ganz herzlich …mit dieser klar verständlichen Anleitung werde ich die Box ganz sicher mal nachbauen… sehr schön geworden…lieben Gruß Angela

    • Das freut mich. Diese Anleitung ist echt super. Ich hab mich riesig gefreut als ich sie von Nicole bekommen habe und musste es einfach selbst nochmal mit Fotos umsetzen. Lg

  3. Liebe Kerstin,
    vor kurzem bin ich an so einer Diamantbox schier verzweifelt…wahrscheinlich war die Anleitung nix, aber jetzt versuche ich Deine Anleitung bei Gelegenheit….dann klappt´s auch mit dem ….;-) Danke für Deine Mühe.
    LG

    • Ich war auch so froh, als ich auf unserem Team Treffen diese Vereinfachung kennenlernen durfte. Lg

Trackbacks

  1. Demonstratoren Stampin´Hop der Blog Hop … | Spring Kids Design
  2. Stampin up Demo-Bloghop zum neuen Katalog & gleichzeitig Display Stamper #8 – Rosa, Pink & alles was glitzert

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

creativtraum.wordpress.com/

Mehr als nur "Eine" Deko...

StempelArt

Britta Timm - unabhängige Stampin´up! Demonstratorin aus Altenholz bei Kiel

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

arne´s comfy couch

Aktuelle Themen

Ute Jung - Stempelspaß in Jever

Unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin | Stempel und Zubehörprodukte rund um das Gestalten mit Papier

Das Niliversum

MEIN Weltraum...unendliche Gedankenweiten!!!

Melanie Blinn

unabhängige Stampin´ Up! Demonstratorin

Stempelteufel

alles rund ums Papier

das WERKSTICKL

[tirol.] liebevolle Bezeichnung für Handgefertigtes

Herzenstage

dein Liebesroman-Festival

%d Bloggern gefällt das: