Ich hab es nun auch getan

… eine Tasse aus Papier gestaltet. Nachdem ich nun schon wochenlang die Werke bei Facebook bewundere habe ich es selbst versucht. Nach dem Video von Linda entstand meine erste Tasse. Für das erste Werk habe ich einen Bogen selbst gemachtes Designpapier in der vereinfachten Bokeh Technik verbraucht.

Tasse 1

Dann habe ich nach einem Motiv gesucht, dass auf die schmalen Streifen passte und bin bei den Zoo Babies gelandet. Also wurde es eine kleine Kindertasse aus Papier. Tasse 2 Tasse 3 Tasse 4 Tasse 5

Mit meinem ersten Werk bin ich ganz zu frieden. Aber da steckt noch potenzial drin. Mal sehen was sich noch machen lässt. Denn ich habe noch eine zweite Anleitung die ausprobiert werden möchte.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Hallo Kerstin,

    die Tasse ist ja niedlich geworden. Dein selbst gemachtes DP gefällt mir auch sehr. (sollte ich auch mal wieder machen)

    Liebe Grüße
    Tatjana

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

creativtraum.wordpress.com/

Mehr als nur "Eine" Deko...

StempelArt

Britta Timm - unabhängige Stampin´up! Demonstratorin aus Altenholz bei Kiel

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

arne´s comfy couch

Aktuelle Themen

Ute Jung - Stempelspaß in Jever

Unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin | Stempel und Zubehörprodukte rund um das Gestalten mit Papier

Das Niliversum

MEIN Weltraum...unendliche Gedankenweiten!!!

Melanie Blinn

unabhängige Stampin´ Up! Demonstratorin

Stempelteufel

alles rund ums Papier

%d Bloggern gefällt das: