Hebt hoch die Tassen

Dieses Papier habe ich in Damme gefunden und musste es gleich mitnehmen. Doch als ich damit Karten gestalten wollte, war das gar nicht so einfach. Wie schneide ich das Papier damit die Sektgläser richtig zur Geltung kommen. Leider entstand dabei auch ganz viel Verschnitt.
Hochzeit_DD_3

Auf den ersten Blick sieht die Karte so aus, als könne man sie ganz normal öffnen. Doch es verbirgt sich hinter den Rosen das gleiche Format wie gestern nur anders verarbeitet. So erhält man gleich eine ganz andere Karte.Hochzeit_DD_4Mit den Sekt und Cocktail Gläsern dieser Karte wünsche ich euch einen schönen Tag. Gönnt euch ein Gläschen Sekt und genießt den Tag.

 

Advertisements

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

creativtraum.wordpress.com/

Mehr als nur "Eine" Deko...

StempelArt

Britta Timm - unabhängige Stampin´up! Demonstratorin aus Altenholz bei Kiel

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

arne´s comfy couch

Aktuelle Themen

Ute Jung - Stempelspaß in Jever

Unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin | Stempel und Zubehörprodukte rund um das Gestalten mit Papier

Das Niliversum

MEIN Weltraum...unendliche Gedankenweiten!!!

Melanie Blinn

unabhängige Stampin´ Up! Demonstratorin

Stempelteufel

alles rund ums Papier

%d Bloggern gefällt das: