Karte zur Taufe

Der Januar endete mit einem grandiosen Technik Blog Hop. Viele fleißige Bienchen haben ihre Werke samt Anleitungen gezeigt. Ich selbst hatte mich an der Graffiti Technik versucht. Hier findest du meine Anleitung dazu. In Anlehnung zu der Graffiti- Technik entstand auch diese Karte. Die Karte ist passend für einen Jungen in blau Tönen gestaltet. Den Wellen- Prägefolder habe ich mit Himmelblau eingefärbt. So kommt die Prägung viel besser zur Geltung. Die einzelnen Fische wurden vor dem Prägen auf das Papier gestempelt. Karte zur Taufe weiterlesen

Kleinigkeiten für die Taufe

Vorletzte Woche hatte ich dir hier eine Einladungskarte zur Taufe gezeigt. Wie versprochen zeige ich dir nun meinen Beitrag zur Tischdekoration. Die Mutter des Täuflings hatte sich Serviettenringe oder Bestecktaschen gewünscht. Ich habe ein bisschen herum experimentiert. Damit sie bei der Farbwahl der Servietten möglichst frei wählen konnte. Entschied sie sich für eine weiße Tasche mit einfarbigen Fischen in Bermudablau. Im Hintergrund sind in Himmelblau kleine Punkte zu erkennen. So kann im Prinzip jeder Blauton mit der Bestecktasche kombiniert werden. Hier mein Beispiel für den möglichen Einsatz. Kleinigkeiten für die Taufe weiterlesen

Einladung zur Taufe

Kurz vor Weihnachten durfte ich diese schlichte Einladungskarte zur Taufe basteln. Die Karte ist in Flüsterweiß und Jeansblau gehalten. Die Vorderseite der Karte wurde mit einem Blumen-Ranken-Muster geprägt. Ich möchte dir heute einen kleinen Einblick in die Ideenfindung zu dieser Karte geben. Bei einer Tasse Kaffee saß ich mit der Mutter des Täuflings in meinem Bastelreich. Dort steht neben meinem Schreibtisch ein großer Kartenständer mit Grußkarten zu allen Gelegenheiten. Zuerst habe ich ihr meine Karten zur Taufe und Kommunion gezeigt. So konnten wir die Schriftzüge schon schnell festlegen. Doch die Layouts gefielen ihr noch nicht so richtig. Also haben wir … Einladung zur Taufe weiterlesen

Willkommen auf der Welt

Zum Ende des Jahres habe ich noch eine ganz süße Babykarte für dich. Das Schaukelpferd stammt aus dem neuen Frühjahrs-/Sommerkatalog 2017 von Stampin’Up. Ab dem 04.01.17 können Produkte aus dem neuen Katalog bei mir bestellt werden. Möchtest du noch mehr aus dem neuen Katalog sehen, dann schaue am Sonntag den 01.01.2017 abends auf meinem Blog vorbei. Um 18 Uhr startet ein Blog Hop mit meinen Kolleginnen von Stampin’Up. Willkommen auf der Welt weiterlesen

Aus der Blogpause zurück

Ich bin offiziell wieder zurück. Ein paar Beiträge konntest du auf meinem Blog schon ja lesen. Zum Ende meiner offline Zeit fiel es mir immer schwerer nicht doch mit meiner Außenwelt via Handy und Computer zu kommunizieren. Drei Wochen habe ich absolut abgeschottet von der digitalen Welt gelebt. Ich kann dir sagen, dass ist Entspannung und Erholung pur. Ich habe in dieser Zeit ganze 9 Bücher gelesen, die ich in den nächsten Wochen hier vorstellen werde. Gebastelt habe ich eher weniger, aber dafür ganz viele kreative Ideen, die nur noch auf ihre Umsetzung warten. Dazu gehört zum Beispiel auch das … Aus der Blogpause zurück weiterlesen

Neues von Stampin’Up – § 3

  Heute zeige ich euch eine Geburtstagskarte in alten und neuen Farben. Leider nicht mehr erhältlich ist das Kandiszucker für die Grundkarte. Neu ist das Designpapier „Boheme“ in kräftigen Tönen. Ich habe es in unterschiedlich große Streifen geschnitten und mit der neuen Stanze die Dreiecke ausgestanzt. Wie schon gestern erwähnt finde ich die Stanze einfach praktisch. Neues von Stampin’Up – § 3 weiterlesen

Weil es so schön ist …

… habe ich heute noch ein weiteres Babyalbum für dich. Dieses Album habe ich Montag Richtung dänische Grenze geschickt und müsste dort inzwischen angekommen sein. Ein kleines Mädchen hat dort Anfang Januar das Licht der Welt erblickt. Die hocherfreute Oma hat mich mit den wichtigen Details versorgt und so konnte ich die Titelseite gleich mit Namen und Co versehen. Auf dem 1. Foto verschwinden leider die A’s und das I. In natura sieht man die aber sehr gut.   Für dieses Album habe ich die Fotoseiten mit den „Zoo Babies“ verziert. So ist dort sehr viel Platz für ein großes … Weil es so schön ist … weiterlesen