Rezension: Das #Zukunftsspiel von Martin Matheo


Das #Zukunftsspiel – Sie spielen es längst mit dir von Martin Matheo Meine Meinung Das Cover ist im Prinzip mit den klassischen Thriller Farben ausgestattet. Alles scheint im dunklen schwarz verdeckt zu sein, nur ein Display leuchtet in der Dunkelheit, so dass man die Hand sehen kann, die es bedient. Der Titel kommt in weiß … Rezension: Das #Zukunftsspiel von Martin Matheo weiterlesen

Rezension: Mallorquinische Leiche zum Sa Rua von Susan Carner


Mallorquinische Leiche zum Sa Rua von Susan Carner Vom 6. bis zum 10. November findet das zweite Mal die #onlinebuchmesse statt. Im vergangenen Jahr habe ich auf der #OBM2018 die Autorin Susan Carner kennengelernt. Nun bin ich endlich dazu gekommen ein Buch von ihr zu lesen. Im August erschien ihr zweiter Roman der Mallorca Reihe, … Rezension: Mallorquinische Leiche zum Sa Rua von Susan Carner weiterlesen

Rezension: Vernichtung von David Lagercrantz


Mit Vernichtung erschien nun der 6. Band des Millennium-Projekts, das mit der Millennium- Trilogie von Stieg Larsson gestartet war. Nach weiteren drei Bänden von David Lagercrantz heißt es nun Abschied nehmen von Mikael Blomkvist und Lisbeth Salander. Meine Rezensionen zu Verschwörung und Verfolgung kannst du mit klicken auf den jeweiligen Titel nachlesen. Vernichtung von David … Rezension: Vernichtung von David Lagercrantz weiterlesen

Rezension: Jack der Monsterschreck von Max Brallier


Ich bin entführt worden in eine andere Welt. Ich bin kein Fan von Zombies und auch nicht gerade der Fernseh-Junkie. Doch dieses Buch musste ich einfach haben. Und ich brauche jetzt unbedingt einen Freund mit Netflix, der sich die Serie mit mir angucken möchte. Der Trailer zum Buch weiter unten im Beitrag macht einfach Lust … Rezension: Jack der Monsterschreck von Max Brallier weiterlesen

Rezension: Blind Date von Joy Fielding


Blind Date von Joy Fielding Meine Meinung Der Hintergrund vom Cover ist gräulich im Vintage Style gestaltet. Etwa in der Mitte liegt ein aufgedrehter roter Lippenstift. Das Cover ist simpel und durch die Blutspritzer um den Lippenstift herum weiß man sofort, dass das Buch kein Liebesroman ist, sondern eher in die Richtung Krimi und Thriller … Rezension: Blind Date von Joy Fielding weiterlesen

Rezension: 3 Leben mit Dir von Kerstin Böhm


Heute erscheint der neue Roman von Kerstin Böhm. Ich durfte „3 Leben mit Dir“ vorablesen und kann dir so schon ein bisschen den Mund wässrig machen. Was wäre, wenn du mehr als nur ein Leben hättest? Was wäre, wenn du die Chance hättest an eine Weggabelung deines Lebens zurückzukehren, um eine andere Entscheidung zu treffen? … Rezension: 3 Leben mit Dir von Kerstin Böhm weiterlesen

Rezension: Die vorletzte Reise der Ewa Kalinowski von Regina W. Egger


Die vorletzte Reise der Ewa Kalinowski von Regina W. Egger Heute erscheint „Die vorletzte Reise der Ewa Kalinowski“ von Regina W. Egger. Ich durfte den Roman vorab lesen. Vielen Dank an den FeuerWerke Verlag für das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst. Meine Meinung Das Cover zeigt ein kleines gelbes Auto voll bepackt mit … Rezension: Die vorletzte Reise der Ewa Kalinowski von Regina W. Egger weiterlesen

Anzeige: Karten mit Wow-Effekt


Karten mit Wow- Effekt zum Drehen, Ziehen, Hängen Stellen, Falten und Aufpoppen von Anja Bley Heute habe ich ein Buch für dich mit Anleitungen für einzigartige Karten. Wie du auf dem Foto sehen kannst, ist mein Buch gespickt mit kleinen Klebezetteln. Da sind noch einige Anleitungen die ich ausprobieren möchte. Meine Meinung Das Cover zeigt … Anzeige: Karten mit Wow-Effekt weiterlesen

Rezension: Tage wie Seeglas von Lurleen Kleinewig


Kennst du Seeglas? Hast du bei einem Spaziergang am Meer schon mal diese wundervollen runden Glasscherben gefunden? Genau diese kleinen Fundstücke aus Glas nennt man Seeglas. Sie zeugen von jahrelangem Leben im oder am Wasser. Durch das Wort „Seeglas“ im Titel wurde ich auf dieses Buch aufmerksam. Und erinnerte mich an lange Spaziergänge am Deich. … Rezension: Tage wie Seeglas von Lurleen Kleinewig weiterlesen

Rezension: Der Mann auf der Hallig von Anna Johannsen


Der Titel #DerMannAufDerHallig sprang mir vor Wochen schon auf Facebook entgegen. Bei #NetGalleyDE wurde ich fündig und freute mich sehr über das Rezensionsexemplar. Ich selbst war bisher auf Hallig Hoog und Südfall und freute mich auf einen Krimi auf einer mir bekannten Hallig. Der Mann auf der Hallig von Anna Johannsen Meine Meinung Das Cover … Rezension: Der Mann auf der Hallig von Anna Johannsen weiterlesen

Rezension: Die Seidentöchter von Cristina Caboni


Die Bücher von Cristina Caboni sind für mich bisher immer ein Garant für gute Unterhaltung. Ich bin auf Cristina Caboni das erste Mal im September 2015 durch „Die Rosenfrauen“ aufmerksam geworden. Zwei Jahre später fiel mir der Titel „Die Honigtöchter“ direkt ins Auge. Bei dem Titel konnte ich nicht nein sagen. Im letzten Jahr habe … Rezension: Die Seidentöchter von Cristina Caboni weiterlesen

Rezension: Die Wellenbrecher von Christopher David


Das Buch ist wie für mich gemacht. Eine multi-kulturelle Reisegruppe fährt auf einem alten Ozeankreuzer einmal um die Welt. Auf meiner persönlichen Weltreise in Etappen fehlen noch ein paar Häfen dieser Reise. Die ersten drei Häfen durfte ich selber schon besuchen und habe besonders den Panamakanal sehr genossen. Die weiteren Häfen stehen spätestens jetzt auf … Rezension: Die Wellenbrecher von Christopher David weiterlesen

Rezension: Nullsummenspiel von SL Huang


Nullsummenspiel von S.L. Huang Meine Meinung Das Cover besticht durch den Titel in Großbuchstaben. Direkt auf einen zu scheint ein Projektil zu fliegen, dass einen Farbtupfer auf dem blau weißen Cover darstellt. Nimmt man das Buch in die Hand, kann man im Hintergrund ganz viele Gleichungen und mathematische Formeln sehen. Diese stehen für die besonderen … Rezension: Nullsummenspiel von SL Huang weiterlesen

Rezension: Sinna & Saint von Carrie Brigthon


Diese Buch erreichte mich durch die liebe Tanja von Mainwunder, als im Prinzip meine Leseliste für den August schon lange geschlossen war. Doch ein erotischer Roman war gerade genau die richtige Ablenkung zwischen Mord und Totschlag. Also sagte ich zu das Buch schnell zu lesen. Ich sag nur es waren zwei schlaflose Nächte. Sinna & … Rezension: Sinna & Saint von Carrie Brigthon weiterlesen

Rezension: Manchmal kommt Glück in Gummistiefeln von Maria Parr


Manchmal kommt Glück in Gummistiefeln von Maria Parr Meine Meinung Das Cover hat bei mir direkt Kindheitserinnerungen wachgerüttelt. Zwei Kinder stehen auf einem Floss mit Segel und treiben über das Meer. Vor ihnen schwimmt eine Flaschenpost im Wasser. Im Hintergrund ist grünes Land mit runden Steinen zu sehen. Direkt an der Küste stehen zwei typisch … Rezension: Manchmal kommt Glück in Gummistiefeln von Maria Parr weiterlesen

Rezension: Schatten über Brodersby von Stefanie Ross


Zum dritten Mal reise ich mit Stefanie Ross und ihrem Landarzt- Krimi nach Brodersby. In „Schatten über Brodersby“ ist Jan Storm mit seltsamen Fällen konfrontiert. Ich habe den charismatischen Landarzt in „Das Schweigen von Brodersby“ und „Jagdsaison in Brodersby“ lieben gelernt. Und sehnsüchtig dem dritten Band entgegen gefiebert. Schatten über Brodersby von Stefanie Ross Meine … Rezension: Schatten über Brodersby von Stefanie Ross weiterlesen

Rezension: Home Sweet Home von J. Vellguth


Auf das Buch wurde ich durch eine gleichnamige Veranstaltung der Autorin auf der Love Letter Convention in Berlin aufmerksam. Da ich keine Lust auf langes Schlange stehen hatte, habe ich auf ein signiertes Exemplar verzichtet und mir anschließend das eBook selbst gekauft. Das Buch hat mich zum Zeichnen inspiriert. Schon länger habe ich keine Kleider … Rezension: Home Sweet Home von J. Vellguth weiterlesen

Gelesen im Juli


Mein Lesemonat Juli Im Juli bin ich auf sage und schreibe 13 (Hör-) Bücher gekommen. Meine „to-be-read“ Liste wuchs irgendwie von selbst. Die Hörbücher von Marie Force purzelten nur so auf meine Liste. Die gelb unterlegten Bücher habe ich schon ein wenig vor mir her geschoben. Nun war es endlich soweit. Besonders „Stille Sünden“ von … Gelesen im Juli weiterlesen

Rezension: Das Glück hat viele Seiten von Ella Zeiss


Dank der Lesejury von Bastei Lübbe durfte ich diesen Roman vorab lesen. Das Buch wurde in drei Abschnitte unterteilt. Ich habe jede Etappe schnell verschlungen und musste dann fast eine Woche warten, bis ich weiter lesen durfte. So schön Leserunden auch sind, man wird ganz schön auf die Probe gestellt. So habe ich den dritten … Rezension: Das Glück hat viele Seiten von Ella Zeiss weiterlesen

Rezension: Wiedersehen am Harbour Beach von Ella Thompson


Zum dritten Mal reise ich gedanklich nach Cape Cod und dem Harbour Beach. Die Lighthouse Saga began für mich mit „Rückkehr nach Sunset Cove“ und wurde mit „Sommerträume auf Cape Cod“ fortgesetzt. Nun freue ich mich wieder auf der Halbinsel zu sein und mehr über Jake zu erfahren. Dem dritten im Bunde nach Niclas Hunter … Rezension: Wiedersehen am Harbour Beach von Ella Thompson weiterlesen