Jever 2017 – Mini-Kuchen Verpackung

Heute habe ich nun das letzte Projekt aus Jever für dich. Es bietet Platz für einen Mini-Kuchen, ein Teelicht und Streichhölzer. Allerdings könnte man auch etwas Schmuck gut darin verschenken. Sehr schön finde ich die kleine Schlaufe, mit der man die Box öffnen kann. Die Anleitung habe ich von Anja erhalten. Ich werde diese Box auf jeden Fall nachbasteln. Wobei ich brauche dafür einfach etwas mehr Zeit. Momentan habe ich einfach mehr Lust mit einem Buch auf der Terrasse zu sitzen als unten im Bastelkeller. Wie du vielleicht schon gemerkt hast, steht diese Woche im Zeichen von Liebesromanen. Jever 2017 – Mini-Kuchen Verpackung weiterlesen

Jever 2017 – Karte mit Wunderkerze

Manchmal sind ganz schlichte Karten einfach besser. Wobei diese Karte natürlich einen tollen Effekt versteckt. Während die Karte geöffnet wird, zieht man das Designpapier auseinander und hinter der Herzaussparung versteckt sich ebenfalls ein Herz. Die Anleitung für die Karte mit versteckter Botschaft kam von Anja. Ich finde die Karte sehr passend für Hochzeiten und besondere Geburtstage. Jever 2017 – Karte mit Wunderkerze weiterlesen

Jever 2017 – Rahmenkarte

Den Abschluss am Samstag Abend machte Birgit mit der Rahmenkarte. Die wollte ich schon lange mal machen, aber wie das so ist mit der Zeit kam ich zu Hause bisher nicht dazu. So habe ich mich sehr gefreut und hatte direkt eine Verwendung im Kopf. In Jever entstand der Rohbau der Karte, weil ich in Ruhe in meinem Bastelkeller den feinschliff unternehmen wollte. Wie schon mehrfach erwähnt liebe ich die Maritimen Stempel. Das hat durchaus einen familiären Grund. Ich bin in der Nähe von St. Peter Ording direkt an der Nordsee aufgewachsen. Genau dahin ist die Karte auch gewandert. Aber nicht … Jever 2017 – Rahmenkarte weiterlesen

Jever 2017 – Karteikarten Box und Flaschenanhänger

Damit die eigenen Rezepte in der Küche nicht rumfliegen hatte Christa diese Box für uns in Jever. Da ich ein Fan der Maritimen Stempel bin habe ich mich hier fleißig ausgetobt. Ob meine Box allerdings für Rezepte wird weiß ich noch nicht genau. Ich finde aber das Format der Box für Geschenke auch sehr praktisch. Sie kann sich dem Geschenk in der Höhe ganz gut anpassen. Nach der Box kam ein praktischer Flaschenanhänger. Immer wieder steht man vor dem Problem, wie packe ich eine Flasche ein oder wie kann ich noch einen lieben Gruß dranhängen. Mit dem Flaschenanhänger von Michèle … Jever 2017 – Karteikarten Box und Flaschenanhänger weiterlesen

Jever 2017 – Gutscheinbox

Vor zwei Wochen habe ich euch ja die super tolle Buchkarte gezeigt. Inzwischen bin ich von einigen angesprochen worden, ob ich nicht die Anleitung dafür hätte. Ich habe mich inzwischen hingesetzt und ganz viele Schritt für Schritt Fotos gesehen. Die Anleitung gibt es am 23.04.17 im Rahmen eines neuen Technik Blog Hops. Also habt noch etwas Geduld. Inzwischen sind Gutscheine von Namenhaften Händlern ja meistens im Scheck-Kartenformat. Um diese ansprechend zu verschenken hatte Stefanie in Jever eine passende Box parat. In die Gutscheinbox passt nicht nur der Gutschein, sondern auch noch etwas süßes. Und so würd aus einem unpersönlichen Gutschein … Jever 2017 – Gutscheinbox weiterlesen

Jever 2017 – Squash Book Card

Ich hatte mir für dieses Jahr Jever eine besondere Karte vorgenommen. Also habe ich in meinen Anleitungsbüchern geschaut, welche Karte ich selbst noch nicht gebastelt und welche in unbedingt noch machen wollte. Da die Auswahl da gar nicht so einfach war habe ich die Suche etwas eingegrenzt. Ich wollte eine Karte mit tollem Designpapier machen. Also habe ich mich für die „Squash Book Card“ entschieden. Dazu passte dann perfekt der Designblock „Liebe Grüße“. Für mein Muster habe ich dann erst mal altes Designpapier verbraucht. Ich finde die Karte passend für Geburtstage und Hochzeitstage. Sie bietet viel Platz für Grüße und … Jever 2017 – Squash Book Card weiterlesen

Jever 2017 – Buchkarte

Mein Highlight am Samstag war die Buchkarte. Die Karte vereint zwei meiner Leidenschaften, eine gebastelte Karte die aussieht wie ein Buch. Diese Karte werde ich in mein Repertoire aufnehmen. Bin mal gespannt welches Hochzeitspaar sich für dieses Layout entscheidet. Bianca und Melanie gaben Schritt für Schritt die Anleitung zu dieser Karte. Mir gefällt das Layout besonders gut auch für farbige Karten, da man so auf ein Inlay verzichten kann, da es so wieso schon mit zur Karte gehört. Sobald unsere neue Terrasse fertig ist mache ich mich draußen in der Sonne fleißig ans Werk und zaubere ein paar Varianten dieser … Jever 2017 – Buchkarte weiterlesen

Jever 2017 – Kartenverpackung

Der Samstag in Jever startete mit einem Projekt von Monique. In diesem Jahr hatte sie eine Box für uns, die Platz für drei Karten im Standardformat samt Umschlag bietet. Für drei kleine quadratische Karten und für ein paar Anhänger. Ich finde diese Box bietet sich auch gut an für Weihnachtsmärkte. So kann man eine kleine Sammlung von Geschenkanhängern und Weihnachtskarten bestimmt auch gut verkaufen. Das nächste Projekt vom Samstag war mein Highlight: eine Buchkarte. Was du dir darunter vorstellen darfst zeige ich dir nächste Woche. Jever 2017 – Kartenverpackung weiterlesen

Jever 2017 – Pop Up Ziehharmonika Karte

Ich weiß gar nicht ob ich es hier schon mal gesagt habe. Seit dem Sommer mache ich den Fernkurs „Bloggen professionell gemacht“. Für meine letzte Aufgabe sollte ich einen journalistischen Text schreiben. Da habe ich einfach mal das Teamtreffen in Jever zum Anlass genommen. Und heute für den ersten Bericht mal als Aufhänger genommen. In den nächsten Wochen zeige ich dir jeden Donnerstag ein Projekt aus Jever. Du darfst dich auf tolle Karten und Geschenkverpackungen freuen. Team Stempelhaus in der Jugendherberge Kreatives Wochenende in Jever In der Jugendherberge rauchen die Köpfe. Das Team Stempelhaus traf sich zu seinem kreativen Wochenende … Jever 2017 – Pop Up Ziehharmonika Karte weiterlesen

Jever 2017 – Swaps

Am Wochenende war es wieder soweit. Das jährliche Treffen vom Team Stempelhaus fand in Jever statt. Jedes Jahr aufs neue nehme ich mir vor nicht zu swappen, denn in meinem Bastelkeller stapeln sich die Kartons mit Swaps der vergangenen Jahre. Und wie jedes Jahr mache ich mich ans Werk und bastel bis zu 30 Kleinigkeiten. Dieses Jahr fuhren mit mir diese süßen Boxen nach Jever. Die Anleitung dazu hatte ich hier schon mal verlinkt. Nach dem Mittagessen am Samstag tauschte ich fleißig mit meinen lieben Team Kollegen. Ein Korb voller Ideen kam zusammen. In den nächsten Wochen werde ich dir … Jever 2017 – Swaps weiterlesen

Blog Hop Team Stempelhaus zum Jahreskatalog 2016/2017

Willkommen in Kerstins Kartenwerkstatt. Du startest die Bloghop-Runde gerade bei mir oder kommst von Dorrit zu mir gehüpft. Dann mache es dir gemütlich mit einer Tasse Tee, Kaffee oder heißer Schokolade und lasse dich von den Kreationen aus dem neuen Jahreskatalog von Stampin’Up inspirieren. Ich bin gerade bei den letzten Vorbereitungen für meinen ersten Markt dieses Jahr. Am 02.07. findet man mich auf dem „Kleinen Kreativmarkt“ in Lohne in der Jägerstraße 35. Ab 12 Uhr zeigen und verkaufen die Kreativen Köpfe der Region ihre Produkte. Die Zierschachtel ist zum Glück in dem neuen Katalog noch enthalten. Sie sind hier in den neuen … Blog Hop Team Stempelhaus zum Jahreskatalog 2016/2017 weiterlesen

Bericht aus Jever 2016 – § 4

Den Sonntag in Jever durfte ich mit meinem Projekt starten. Wie ihr hier und hier schon sehen konntet. Danach hatte Heike eine ganz tolle Karte für uns, eine „Bendl-Fold Karte. Die Karte ist super, die macht sich bestimmt auch gut in einem Geburtstagsgesteck oder mit Pergament und Licht hinterlegt. Eine weitere Karte mit Effekt hatte Dorrit für uns vorbereitet.  Die „Twisted Karte“ von Monique bietet Platz für Tee, Kärtchen und weiteren Kleinigkeiten. Zum Abschluss des kreativen Wochenendes hatte Christa etwas ganz tolles für uns, eine Wellness Box mit Prosecco, Knoppers und Maske. Mit ganz vielen Eindrücken fuhr ich am Nachmittag … Bericht aus Jever 2016 – § 4 weiterlesen