Flip Book – Minialbum

Flip Book

Das Flip Book kann als Karte oder als Minialbum verwendet werden. Ich habe dieses Flip Book aus drei Umschlägen als kleines Geschenk gebastelt mit viel Platz für liebe Grüße.

Zum Öffnen der Karte löst man die Schleife. Das Innenteil zeigt zwei gestallte Seiten. Mit neuen Stempeln aus der Sale a Bration von Stampin Up. Ein bisschen fies ist die Seite mit der Nervennahrung. Es ist nur noch die Verpackung aufgeklebt, weil sonst das Flip Book nicht flach zu gehen würde.

Das Flip Book entstand bei meinem Bastelwochenende in Holdorf zusammen mit ein paar anderen Werken.

Werbeanzeigen

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.