Books on Monday – Thomas Pyczak

Ende der Welt von Thomas Pyczak Taschenbuch 270 Seiten Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform erschienen: 11. Juli 2016 ISBN: 978-1535234955 Inhalt (Quelle: amazon) 1991: Der Student André nimmt sich eine Auszeit von seiner Beziehung und seinem Leben und bereist den Amerikanischen Kontinent. Er kommt bis ans Ende der Welt: Ushuaia in Feuerland, die Stadt der windgepeitschten Bäume und ständig quietschenden Türen. Eine davon öffnet sich für André, und er verschwindet spurlos. 22 Jahre später macht sich Andrés Sohn Jan mit seiner Mutter Stella auf Spurensuche. Er will endlich die Wahrheit über seinen Vater erfahren. Doch kaum in Feuerland angekommen, verschwindet auch er. Nun … Books on Monday – Thomas Pyczak weiterlesen

Inspirationsquelle – Topp: Kommunion feiern

Heute zeige ich dir Meine Umsetzung aus dem Buch „Kommunion feiern“ von Simone Knappe und Stefanie Lautenschläger. TOPP 4198 ISBN 9783772441981 kreativ.kompakt. 32 Seiten alle Designs zum Ausdrucken Hier für 8,99 € kaufen Inhalt (Quelle: Topp) Karten und Dekorationen zur Kommunion, schnell und individuell Die Kommunion ist ein wichtiger Tag für die ganze Familie. Mit Liebe gemachten, individuellen Karten, Tischdekorationen, Gastgeschenken und mehr wird Ihre Kommunionfeier zu einem unvergesslichen Ereignis. Die zeitgemäßen Designs begeistern auch die Kinder. Sie lassen sich sofort ausdrucken und individualisieren. Sogar eigene Fotos können integriert werden. So ist das Fest schnell und individuell ausgerichtet. Meine Meinung … Inspirationsquelle – Topp: Kommunion feiern weiterlesen

Books on Monday – Birgit Hauska und Nina Waibel

Wir machen und die Welt herausgegeben von Birgit Hauska und Nina Waibel Ein kreativer Guide für Jugendliche 208 Seiten ISBN: 978-3-89896-651-1 Hier für 19,50 € kaufen! Inhalt (Quelle: Blog dein Buch) Ein Guide zur Förderung der Kreativität für Jugendliche! „Wir machen uns die Welt“ ist ein kreativer Guide für Jugendliche, der von der SK Stiftung Kultur herausgegeben wurde. Das Buch verknüpft die Schwerpunkte digitale Medien mit DIY-Ideen und Kultur auf spielerische Art und Weise miteinander. So sollen besonders Jugendliche zwischen 12 bis 17 Jahren Gefallen an dem Buch finden und ein Interesse für eigene künstlerische Objekte entwickeln. Der Guide hilft … Books on Monday – Birgit Hauska und Nina Waibel weiterlesen

Rosen zum Geburtstag

Ich habe ein wenig mit den Framlits zum Stempelset Rosenzauber gespielt. Heraus kam dabei diese schlichte Karte in Glutrot und Flüsterweiß.  Wie man sehen kann, habe ich als erstes aus meinem glutroten Cardstock die Rose ausgestanzt und dann wieder passend eingesetzt. In der Farbkombination kommt die Rose besonders gut zur Geltung. Herzlichen Glückwunsch ist freihand auf die Karte geschrieben. Alle Texte die ich hatte passten mir nicht so recht in die Ecke. Entweder waren sie zu groß oder doch viel zu klein. Rosen zum Geburtstag weiterlesen

Books on Monday – Susanne Rößner

Nur einen Sommer lang von Susanne Rößner Roman 304 Seiten Piper Verlag ISBN_ 978-3-492-30902-8 8,99 € erschienen am 02.05.2016 Inhalt (Quelle: Piper) Gerade als Laura ihre Freunde zu einem gemeinsamen Abendessen in ihrer Berliner Wohnung erwartet, flattert ihr der Brief eines Anwalts auf den Küchentisch: Völlig überraschend wurde sie mit einem Nachlass bedacht, der sie für mindestens ein halbes Jahr in die oberbayerische Gemeinde Schliersee entführen soll. Noch sieht sie sich allerdings nicht jodelnd und im Dirndl über die Kuhweiden laufen. Doch als ihre Freunde sie überreden, das Abenteuer zu wagen, lernt sie nicht nur die Eigenheiten des malerischen Voralpenortes … Books on Monday – Susanne Rößner weiterlesen

Fantasywoche – Tag 7 – Abschluss

Wehmütig blicke ich auf den Tag zurück. Die drei Lesungen des heutige Abends waren der perfekte Abschluss. Und was mache ich jetzt morgen nach der Arbeit? Lesung: T.S. Orgel https://youtu.be/4Qomojrm2e0 Rose Snow https://youtu.be/92wdX4GBi2c Christin Burger https://youtu.be/AWz_YjD49d4 Buchvorstellung: „Rebell“ von Mirjam H. Hüberli mit Maja Köllinger „Verwandte Seelen“ von Nica Stevens mit Claudia Stadler Protagonisten- Interview: „Blutiges Land“ von Wolfgang Thon mit Claudia Stadler „Sternensturm“ von Alana Falk mit Tanja Mandelt „Die Chroniken der Seelenwächter“ von Nicole Böhm mit Irina „Medusas Fluch“ von Emily Thomsen mit Bianca Kranz Autoren- Interview: Amber Auburn mit Susi Maus, Nina Wacht, Melanie Braun Marie Graßhoff mit Maja Köllinger, … Fantasywoche – Tag 7 – Abschluss weiterlesen

Gewinnspiel- Auslosung zur Blogparade „Im Land des ewigen Frühlings“

  Herzlichen Glückwunsch, die Gewinnerinnen stehen fest. Je 1 Taschenbuch „Im Land des ewigen Frühlings“ haben gewonnen: – Jennifer Siebentaler – Daniela Schiebeck – Rockstar 84 Je 1 Notizbuch „Im Land des ewigen Frühlings“ haben gewonnen: – Katja / kava003 – Eelysium … und die Nebenrolle hat gewonnen: – Vanessa Adolf An die Gewinnerinnen der Taschenbücher und Notizbücher: Bitte sendet eure Adressen bis zum 18.2.2017 an die eMail-Adresse: fruehlingsgewinnspiel@gmx.de (Wer sich bis zum 18.2.2017 nicht meldet, verliert den Gewinn und es wird neu ausgelost.) Liebe Vanessa, Du musst Dich noch ein bisschen gedulden, bis das nächste Buch kommt, aber ich … Gewinnspiel- Auslosung zur Blogparade „Im Land des ewigen Frühlings“ weiterlesen

Fantasywoche – Autoren im Überblick

Bevor es jetzt wieder etwas ruhiger auf meinem Blog wird habe ich noch einen Überblick für euch zur Fantasywoche. Für mich war die Woche einfach nur genial. Ich habe viele neue Autoren kennengelernt. Das war auch nicht schwer, denn vor dieser Woche hatte ich bewusst noch kein Fantasy Buch in die Hand genommen. Die Woche war voll gepackt mit Leseschnipseln, Gewinnspielen, Interviews mit Autoren und Protagonisten, Buchvorstellungen und nicht zu vergessen die wundervollen Lesungen am Abend. Ich werde mir jetzt in Ruhe nach und nach alle Interviews mal durchlesen, denn dazu bin ich gar nicht immer gekommen. Nach Autoren sortiert … Fantasywoche – Autoren im Überblick weiterlesen

Fantasywoche – Tag 6

Nach der Arbeit stöberte ich erst mal in der Fantasywoche Gruppe bei Facebook nach neuen Beiträgen. Neben den Interviews mit Autoren und Protagonisten fand ich auch drei Buchvorstellungen. Die Links zu den Beiträgen habe ich dir unten aufgelistet. Zwischen den Beiträgen fand ich auch Gewinnspiele. Ich liebe Gewinnspiele. Der heutige Abend wurde von Wolfgang Thon eingeleitet. Ich durfte ihn ja schon im Rahmen der Fantasywoche interviewen und lese gerade sein aktuellen Roman „Blutiges Land“. Ich fand es sehr schön einzelne Szenen nun aus dem Buch von ihm selbst zu hören.  Für mich hätte er noch viel länger lesen dürfen. Aber … Fantasywoche – Tag 6 weiterlesen

Fantasywoche – Tag 5

Wie angekündigt gibt es heute morgen erst die Zusammenfassung von gestern. In Holdorf war gestern Abend Frauenkarneval. Von Geburt an ist mir Fasching bzw. Karneval fremd. Hoch oben im Norden gibt es so was fast nur für Kinder. Doch mein Umzug nach Holdorf führte mich langsam in die fünfte Jahreszeit ein. Den Karnevalsumzug in Damme muss ich zwar nicht jedes Jahr haben, aber der Frauenkarneval bei uns im Ort ist immer wieder gut. Dieses Jahr mit einem neuen Männerballett. Wir Mädels sind ganz und gar auf unsere kosten gekommen. Aber jetzt zurück zur Fantasywoche und was ich gestern Abend alles … Fantasywoche – Tag 5 weiterlesen

Fantasywoche – Interview mit Christin Burger

Willkommen in Kerstins Kartenwerkstatt. Hier dreht sich diese Woche alles um Fantasy. Heute darf ich dir zusammen mit Anne und Jessica die Autorin Christin Burger vorstellen. Kerstin: Liebe Christin, würdest du dich unseren Lesern bitte kurz vorstellen? Hallo ihr Lieben! Ich bin Christin Burger, 41 wunderbare Jahre alt und bin Vollblutautorin. Dieses Jahr ist besonders toll für mich, denn ich werde meine Trilogie „Im Kreis der Sieben“ abschließen. Ich schreibe nicht nur Romane, sondern auch Kinderbücher und für Fernsehserien. Ich darf den ganzen Tag nichts anderes machen, als mir Geschichten auszudenken und lebe damit einen Traum, den ich schon als Kind hatte. … Fantasywoche – Interview mit Christin Burger weiterlesen

Fantasywoche – Tag 4

Die Lesung von Marie Graßhoff musste leider ausfallen. Finde ich sehr schade, aber mein Mann hat sich gefreut. So konnten wir gemeinsam zu Abend essen. Ich denke so wird es einigen von uns ergangen sein. Gut gestärkt ging es dann zur Lesung von Alana Falk. Beim Lesen gab sie immer wieder ein paar Erklärungen zu ihren Figuren und den Orten. So dass ich einfach nur fasziniert auf dem Sofa saß um zu zuhören. Wenn du die Lesung verpasst hast solltest du dir wirklich eine Stunde Zeit nehmen und einfach der Stimme lauschen und in eine Welt von Magier und Quellen abtauchen. Hier … Fantasywoche – Tag 4 weiterlesen

Karte zur Taufe

Der Januar endete mit einem grandiosen Technik Blog Hop. Viele fleißige Bienchen haben ihre Werke samt Anleitungen gezeigt. Ich selbst hatte mich an der Graffiti Technik versucht. Hier findest du meine Anleitung dazu. In Anlehnung zu der Graffiti- Technik entstand auch diese Karte. Die Karte ist passend für einen Jungen in blau Tönen gestaltet. Den Wellen- Prägefolder habe ich mit Himmelblau eingefärbt. So kommt die Prägung viel besser zur Geltung. Die einzelnen Fische wurden vor dem Prägen auf das Papier gestempelt. Karte zur Taufe weiterlesen

Fantasywoche – Interview mit Wolfgang Thon

Willkommen in Kerstins Kartenwerkstatt. Hier dreht sich diese Woche alles um Fantasy. Heute darf ich dir zusammen mit Diana und Isabel den Autor Wolfgang Thon vorstellen. Kerstin: Lieber Wolfgang, würdest du dich unseren Lesern bitte kurz vorstellen? Wie bist du zum Schreiben gekommen? Ja gern, moin, liebe Kerstin, liebe LeserInnen. Ich heiße Wolfgang Thon, lebe als gebürtiger Niederrheiner schon seit mehr als vierzig Jahren in Hamburg, der Relegationsstadt, bin 62 und schreibe schon seit meiner Schulzeit (Schülerzeitung, dann unter etlichen Pseudonymen Liebesromane- hach, hat wirklich Spaß gemacht, in Stereotypen zu wühlen – und ist keineswegs so einfach zu schreiben, wie es sich vielleicht … Fantasywoche – Interview mit Wolfgang Thon weiterlesen

Fantasywoche – Tag 3

Heute Abend verzauberte mich Mirjam H. Hüberli mit ihrem tollen schweizerischen Akzent. Ich finde es schön, wenn man Menschen anhand ihrer Aussprache erkennen kann. Ich selbst spreche einfach nur Hochdeutsch. Da ist kein erkennbares Zeichen drin, wie zum Beispiel bei den Hamburgern. Nur meine kleinen Plattdeutschen Einschläge lassen eine Zuordnung nach Nordfriesland zu. Meine Chefin amüsiert sich immer wieder über meine „Schiere Kante“. Inzwischen kennt sie auch die Bedeutung, über die ich mir nie Gedanken gemacht habe, da es zu meinem ganz normalen Sprachgebrauch dazu gehört. Danach kamen die ersten Herren der Fantasywoche zu Wort. Robert Corvus und Bernhard Hennen lasen … Fantasywoche – Tag 3 weiterlesen

Fantasywoche – Tag 2

Diese Woche versuche ich möglichst um 21 Uhr meine kleine Zusammenfassung des Tages zu posten. Kommt immer drauf an wie lange die letzte Lesung dauert. Heute rauschte der 2 Tag nur so an mir vorbei. In der Mittagspause kam ich mit dem Lesen gar nicht hinterher. Unter anderem gab es kleine Leseschnipsel aus „Das Schicksal der Talente“ von Mira Valentin und von Rose Snow aus der aktuellen Trilogie „17 – Die Bücher der Erinnerung“. Und ganz viele Gewinnspiele, die ich hier gar nicht alle aufzählen kann. Gerade eben endete die Lesung mit Julia Adrian. Ich habe leider nur die letzten zwanzig Minuten mit … Fantasywoche – Tag 2 weiterlesen

Books on Monday – Madame Missou

  Weniger Stress – 10 Wege aus der Hektik- Hölle von Madame Missou Format: mobi, epub Seitenzahl der Print-Ausgabe: 51 Seiten Verlag: BookRix (14. Dezember 2016) Inhalt (Quelle: Madame Missou) Stress ist die Geißel unserer Zeit. Im Beruf, im Privatleben und selbst in unserer Freizeit werden wir durch unsere ständige Erreichbarkeit getrieben. Die Grenzen zwischen Job und Freizeit verschwimmen, stets haben wir Angst, etwas Wichtiges zu verpassen. Vor lauter Multitasking übersehen wir die wichtigen Dinge des Lebens und kommen niemals zur Ruhe. Diese Dauerbelastung führt dazu, dass wir uns völlig kraftlos und leer fühlen. Trotzdem haben wir nicht die Kraft, einen Weg aus dem … Books on Monday – Madame Missou weiterlesen

Fantasywoche – Tag 1

Nach langer Vorbereitung war es heute endlich so weit. Um 8 Uhr eröffneten die Schirmherrinnen Emily Thomsen und Christin Burger die Fantasywoche. Eröffnungsvideo: https://youtu.be/CyGFnkptuyQ Danach folgte ein Ereignis dem Anderen. Die Mittagspause nutze ich, um mich auf den neuesten Stand zu bringen. Bei einem Gewinnspiel musste ich feststellen, dass ich von Fantasy wirklich keine Ahnung habe. Selbst google konnte mir nur teilweise bei der Lösung helfen. Also habe ich es abgebrochen. Schließlich habe ich ja schon ein tolles Bücherpaket bekommen. Neben den Gewinnspielen gab es auch noch Leseschnipsel und natürlich drei wunderbare Live- Lesungen mit Emily Thomsen, Nicole Böhm und Mira Valentin. Die drei Autorinnen … Fantasywoche – Tag 1 weiterlesen

Fantasywoche – Überraschungspaket

Mit großen Schritten kommt die Fantasywoche immer näher. Noch drei mal schlafen und dann ist es endlich soweit. Am 06.02.2017 eröffnen die Schirmherrinnen Emily Thomsen und Christin Burger die Fantasywoche 2017. Ergattere dir hier noch schnell ein kostenloses Leser-Ticket. Mit dem Ticket kannst du bei Facebook 7 Tage lang an Live-Lesungen, Gewinnspielen und mehr teilnehmen.   Als Buchblogger durfte ich heute schon ein tolles Überraschungspaket auspacken. Im Paket waren Bücher, Lesezeichen und ganz viele Karten von den Autoren und Verlagen der Fantasywoche. Vielen Dank an alle Beteiligten. Wenn du vielleicht auch eins der Bücher gewinnen möchtest dann besorge dir hier noch schnell … Fantasywoche – Überraschungspaket weiterlesen

Moving Z Fold Card

Woher nimmst du deine Inspirationen für neue Werke? Ich liebe die unendliche Welt des Internets, aber auch meine liebevoll gestalteten Anleitungsbücher. In den letzten zwei Jahren zogen ganz viele Stempeltechniken, Punch Art Sammlungen und besondere Kartenformate bei mir ein. Ich liebe es einfach mal durch diese wundervollen Alben zu blättern und zu schauen was vielleicht genutzt werden könnte. So landete ich diesmal bei der Anleitung von Ann für die „Moving Z Fold Card“. Eine ganz einfache Karte zum Hinstellen. Ich habe sie dann gleich ganz schlicht in zwei Varianten gefertigt. Moving Z Fold Card weiterlesen