Willkommen auf der Welt

Zum Ende des Jahres habe ich noch eine ganz süße Babykarte für dich. Das Schaukelpferd stammt aus dem neuen Frühjahrs-/Sommerkatalog 2017 von Stampin’Up. Ab dem 04.01.17 können Produkte aus dem neuen Katalog bei mir bestellt werden. Möchtest du noch mehr aus dem neuen Katalog sehen, dann schaue am Sonntag den 01.01.2017 abends auf meinem Blog vorbei. Um 18 Uhr startet ein Blog Hop mit meinen Kolleginnen von Stampin’Up. Advertisements Willkommen auf der Welt weiterlesen

Books on Monday – Amanda Koch

Sternenwelt – Auf der Suche nach dem Platz am Himmel von Amanda Koch familia Verlag 2015 Seitenzahl: 36 Hier für 10,95 € kaufen ISBN: 978-3-943987-56-0 Inhalt (Quelle: Familia Verlag) Sirrah ist ein kleiner Stern am nördlichen Sternenhimmel über Europa. Doch bevor er seinen richtigen Platz am Firmament finden konnte, musste er viele Abenteuer überstehen. So begab er sich auf eine Reise, um die Sternbilder am Nordhimmel zu erkunden. Auf seinem Weg trifft er auf den Polarstern, der Sirrah eine jahrtausendealte Legende über die Sternbilder erzählt. Kann Sirrah Teil dieser Legende werden? Die Geschichte erklärt Kindern auf spielerische Weise die wichtigsten … Books on Monday – Amanda Koch weiterlesen

Books on Monday – Debbie Macomber

Wolkenküsse von Debbie Macomber eBook (epub) ISBN: 978-3-641-20850-9 Hier für € 0,99 kaufen Verlag:  Blanvalet Erschienen: 01.08.2016 Inhalt (Quelle: Random House GmbH) Über den Wolken scheint immer die Sonne … Mark Taylor kam in die gemütliche Küstenstadt Cedar Cove, um seine schmerzhafte Vergangenheit hinter sich zu lassen und noch einmal neu anzufangen. Die letzten Jahre hat er sehr zurückgezogen verbracht, doch als er Jo Marie Rose trifft, steht sein Leben von jetzt auf gleich Kopf. Die Besitzerin des Rose Habor Inn, einer kleinen Pension, hatte Mark angeheuert, um ihr in Haus und Garten zur Hand zu gehen. Je mehr Zeit sie … Books on Monday – Debbie Macomber weiterlesen

Unterm Weihnachtsbaum

Fotocredit: winter bird 01 von Mathias Erhart unter CC / bearbeitet von Marie Schindler Wie doch die Zeit vergeht. Heute ist schon Heilig Abend. Und damit das Ende der Aktion „Adventskränzchen“. Ich möchte euch heute kurz in meine Kindheit mitnehmen. Am Heilig Abend war das Wohnzimmer für uns Kinder verschlossen. Denn meine Mutter bereitete in Ruhe darin die Geschenke vor. Erst nach dem Weihnachtsgottesdienst und dem gemeinsamen Essen wurde die Kommode verschoben und die Tür wieder freigegeben. Mit Gesang ging es dann ins Wohnzimmer. Die Kerzen am Tannenbaum brannten und passend dazu wurde zu erst „O Tannenbaum“ gesungen. Danach folgten noch ein paar weitere Weihnachtslieder. Mit großen … Unterm Weihnachtsbaum weiterlesen

Es Weihnachtet sehr

Wann verschickst du noch Karten? In Zeiten von Whats App und Co erwische ich mich immer wieder dabei schnell mal einen Geburtstagsgruß auf digitalem Wege zu versenden. Das ist so schön praktisch, denn ich muss mir die Geburtstags nicht merken, um rechtzeitig die Karte zu verschicken, sondern reagiere, wenn mich morgens mein Handy an den Geburtstag erinnert. Doch irgendwie finde ich die Entwicklung sehr schade. Also habe ich mir dieses Weihnachten vorgenommen, möglichst viele Karten zu verschicken. Gestern gingen fast 30 Karten auf die Reise quer durch Deutschland und darüber hinaus. Für dich als meinen Leser habe ich hier eine … Es Weihnachtet sehr weiterlesen

Books on Monday – Amanda Koch

Der Zauber unter der Sonne – Kyra und das Geheimnis des Meeres von Amanda Koch 32 Seiten Hardcover, Buchbindung durchgängig farbig illustriert ab 4 Jahren ISBN : 978-3-943987-69-0 Preis: 9,95 € Hier kaufen! erschienen im familia Verlag Inhalt (Quelle: familia Verlag) Kyra wohnt zusammen mit ihrer Mutter auf einer von Stürmen heimgesuchten Insel. Sie fühlt sich zum tosenden Ozean und seinen verborgenen Schätzen hingezogen, denn früher erzählte ihr Vater oft von einer verborgenen Welt in der Tiefe. Ist das der Grund für ihre sonderbaren Träume? Am Strand macht Kyra eine erstaunliche Entdeckung. »Kyra und das Geheimnis des Meeres« erzählt von den Urgewalten … Books on Monday – Amanda Koch weiterlesen

Books on Monday – Thomas Pyczak

Starnberg. Marrakesch. Starnberg. von Thomas Pyczak Taschenbuch 292 Seiten Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform erschienen am 14. Juli 2016 ISBN: 978-1535290791 Inhalt (Quelle: amazon) Die erfolgreiche Internet-Unternehmerin Mia leidet an Burnout. Verzweifelt verlässt die Dreißigjährige Berlin und zieht sich nach Starnberg zurück. Dort verändert sich ihr Leben nach und nach: Sie meditiert. Sie trifft Menschen, die so ganz anders sind als die Nerds, die sie in ihrer Internetagentur beschäftigt. Sie lernt ein Flüchtlingspärchen kennen. Für Almaz, die junge Frau des Pärchens, empfindet Mia schon bald ein Gefühl tiefer Verbundenheit. Durch einen Zufall findet Mia heraus, dass ihr Geschäftspartner Jo sie aus der … Books on Monday – Thomas Pyczak weiterlesen

Auf dem Weihnachtsmarkt

Fotocredit: winter bird 01 von Mathias Erhart unter CC / bearbeitet von Marie Schindler Heute entführe ich dich auf zwei Weihnachtsmärkte. Am 3. Adventswochenende standen mein Mann und ich auf zwei verschiedenen Märkten. Wir haben wieder mal viele Leute kennengelernt und ganz viele Erfahrungen gesammelt. Am Samstag standen wir auf dem Weihnachtsmarkt der Firma Thormählen in Elsfleth. Das Ambiente war wunderschön. Die Hütten waren weihnachtlich dekoriert. Nur das Wetter ließ etwas zu wünschen übrig. Die Besucher bewunderten meine Werke, schauten sich den Honig von meinem Mann an und kauften so gut wie gar nichts. Es war etwas frustrierend und so bauten wir schon vor Ende des Marktes … Auf dem Weihnachtsmarkt weiterlesen

Live- Blogtour mit Thomas Pyczak

Ich habe heute die Ehre, eine wundervolle Live-Blogtour zu vollenden. Das Thema heute lautet: Ankommen. Wir sind leider schon am Ende der Blogtour angekommen. Doch das ist nicht das Thema, sondern wie das Ankommen in den Büchern von Thomas Pyczak deutlich wird. Manuela und ich haben uns mit dem Thema beschäftigt. Während Manuela das Buch „Ende der Welt“ gelesen hat, habe ich „Starnberg-Marrakesch-Starnberg“ verschlungen. Den Beitrag von Manuela findest du hier. Ankommen Beim ersten Blick auf das Thema hab ich nur gedacht: Was soll ich dazu bloß schreiben.  Wenn ich nicht weiter weiß, frage ich gerne das Internet. Als Erstes … Live- Blogtour mit Thomas Pyczak weiterlesen

Adventskalender Tür Nr. 13

Willkommen in Kerstins Kartenwerkstatt, heute öffnet sich bei mir ein Türchen für zwei Adventskalender. Ich freue mich bei der 4. Runde vom Adventskalender für JEDERMANN von Katrin mit machen zu dürfen. Es haben sich schon so viele tolle Türchen geöffnet. Wer sich die kreativen Ideen der anderen noch einmal anschauen möchte geht am besten zur Übersicht von Katrin. Insgesamt sind 40 Bloggerinnen zusammen gekommen. Der zweite Blogventskalender wurde von Tabea organisiert. Hier treffen 24 ganz unterschiedliche Blogger aufeinander, was ich sehr faszinierend finde. So lese ich mal nicht nur Kreativ- und Bücherblogs, sondern tauche ein in eine viel größere Welt. … Adventskalender Tür Nr. 13 weiterlesen

Books on Monday – Johanna Alba & Jan Chorin

O sole mio! Ein Papst Krimi von Johanna Alba und Jan Chorin Verlag:  rororo erschien am: 24.06.2016 368 Seiten ISBN:  978-3-499-27199-1 Inhalt (Quelle: Rowohlt Verlag) Der Papst macht Ferien – das Verbrechen nicht Italien im August: Sonnenbaden, das beste Eis der Welt und Dolce Vita. Doch stattdessen heißt es für Papst Petrus: Intrigenspiele im Vatikan. Als ihm Studienfreund Giuseppe von seinem einfachen, aber erfüllten Leben als Dorfpfarrer an der Amalfiküste erzählt, kommt Petrus ins Grübeln: Wäre das nicht auch etwas für ihn gewesen? Kurzentschlossen übernimmt er Giuseppes Urlaubsvertretung, inkognito natürlich. Petrus genießt die Auszeit in dem kleinen Fischerort in vollen Zügen. … Books on Monday – Johanna Alba & Jan Chorin weiterlesen

Kleine Häuser

Schon wieder steht Weihnachten plötzlich vor der Tür. Am Wochenende ist schon der 3. Advent. Ich habe mir für das kommende Wochenende eine Mammut Aufgabe ausgesucht. Ich werde am 15.12. berichten, wie es mir auf den Weihnachtsmärkten ergangen ist. Plural, du hast richtig gelesen. Am Samstag, 10.12.2016 stehe ich mit meinen Kreationen aus Papier in Elsfleth-Bardenfleth. Das Unternehmen Thormählen (Bardenfleth 25) veranstaltet von 10:30 bis 18 Uhr einen Weihnachtsmarkt auf ihrem Betriebsgelände. Ich bin schon ganz gespannt, was es dort neben meinen Kunstwerken im Weihnachtsdorf zu bewundern gibt. Am Sonntag, 11.12.2012 baue ich meine Werke dann in Ostercappeln auf dem … Kleine Häuser weiterlesen

Live- Blogtour: Thomas Pyczak

Im Rahmen meiner Weltenbummler Challenge schaue ich ganz anders nach Büchern. Als Tanja von Mainwunder die Bücher von Thomas Pyczak vorstellte war für mich sofort klar, da muss ich mit machen. Ich habe das Buch „Starnberg-Marakesch-Starnberg“ zwar noch nicht ganz gelesen. Bin aber jetzt schon hin und weg. Und freue mich auf den morgigen Start der Live-Blogtour. Damit du nichts verpasst hier die Übersicht der Teilnehmenden Blogger. 08.12. Nicole Menke –  www.produktetestenmachtspass.de 09.12. Gabi Roegner –  https://gabisbuecherchaos.blogspot.de/ 10.12. Marie Lanfermann – http://www.vielleserin.de/  10.12. Patricia Nossol –  http://www.nichtohnebuch.blogspot.de/  11.12. Annette Lunau –  http://die-rezensentin.blogspot.de/  11.12. Sharon Glos –  http://buecherschrank.blogspot.de/  12.12. Ute Kramp –  http://scarlett59.blogspot.de/  12.12. Lena Kaspers –  http://deineweltmeinewelt.blogspot.de/  13.12. Ingeborg Geib –  http://samirasleseinsel.blogspot.de/  13.12. Tanja Mandelt –  http://www.buchstaebliches.de/  14.12. Tamara Zinser … Live- Blogtour: Thomas Pyczak weiterlesen

Cosytime with tea and books – Susan Elizabeth Phillips

Fotocredit: winter bird 01 von Mathias Erhart unter CC / bearbeitet von Marie Schindler Bei dem heutigen Thema musste ich sofort an Susan Elizabeth Phillips denken. Sie ist eine sympathische Autorin aus den USA, die für mich die perfekten Liebesromane schreibt. Ich durfte Susan schon zweimal live in Hamburg und Hannover erleben. Und hoffe, dass sie auch zur deutschen Veröffentlichung von „First star i see tonight“ nach Deutschland kommt. Da ich nicht bis zur Übersetzung warten konnte habe ich es mir mit dem Orginal gemütlich gemacht. Das Feuer prasselt im Ofen, der Tee dampft vor sich hin und ich tauche ab in die Geschichte. Heute möchte ich mein Leseerlebnis mit … Cosytime with tea and books – Susan Elizabeth Phillips weiterlesen

Books on Monday – Helen Fielding

Bridget Jones‘ Baby von Helen Fielding Originaltitel: Bridget Jones’s Baby: The Diaries Originalverlag: Jonathan Cape 256 Seiten ISBN: 978-3-442-48665-6 Verlag:  Goldmann Erschienen: 21.11.2016 Inhalt (Quelle: Random House) Bridget Jones hört sie schon seit einiger Zeit ticken: ihre biologische Uhr. Und auch ihr Bekanntenkreis wird nicht müde, sie darauf hinzuweisen, dass das Thema Nachwuchs langsam drängt. Und dann führt eine Abfolge chaotischer Ereignisse schließlich zu der großen Nachricht: Bridget ist schwanger! Allerdings nicht ganz wie geplant – und turbulent geht es prompt weiter. Bridget stolpert durch aufregende Monate voller gut gemeinter Ratschläge selbstgefälliger Mütter, voller Konfusion bei Ultraschalluntersuchungen und Geburtsvorbereitungskursen, voller Vorfreude, … Books on Monday – Helen Fielding weiterlesen

Books – Jessica Koch

Dem Ozean so nah – Jessica Koch „Dem Horizont so nah“, „Dem Abgrund so nah“ Autor: Jessica Koch Verlag: FeuerWerke Verlag erscheint am: 01.12.2016 ISBN eBook: 978-3-945362-24-2 Leseprobe: (PDF) Kaufen: Hier Inhalt (Quelle: FeuerWerke Verlag) Der finale Abschluss der Bestseller-Trilogie von Jessica Koch: Eine Geschichte über die alles überwindende Kraft der Freundschaft. Danny ist erfolgreich und finanziell unabhängig, während Christina die letzten Jahre auf der Straße mit Prostitution und Drogenkonsum verbrachte. Verzweifelt bemüht er sich, ihr zu zeigen, dass das Leben auch schöne Seiten hat. Obwohl sie unterschiedlicher nicht sein könnten, wird schnell klar, dass sie zusammengehören und sich lieben – jedoch auf völlig andere … Books – Jessica Koch weiterlesen

Aus der Blogpause zurück

Ich bin offiziell wieder zurück. Ein paar Beiträge konntest du auf meinem Blog schon ja lesen. Zum Ende meiner offline Zeit fiel es mir immer schwerer nicht doch mit meiner Außenwelt via Handy und Computer zu kommunizieren. Drei Wochen habe ich absolut abgeschottet von der digitalen Welt gelebt. Ich kann dir sagen, dass ist Entspannung und Erholung pur. Ich habe in dieser Zeit ganze 9 Bücher gelesen, die ich in den nächsten Wochen hier vorstellen werde. Gebastelt habe ich eher weniger, aber dafür ganz viele kreative Ideen, die nur noch auf ihre Umsetzung warten. Dazu gehört zum Beispiel auch das … Aus der Blogpause zurück weiterlesen