Rückblick und Vorsätze Ende Dezember

Kaum zu glauben, dass schon wieder ein Jahr vorbei ist. 2015 startete für mich mit einigen Vorsätzen. Ich möchte nun kurz mal Revue passieren lassen, was ich davon halten konnte/ wollte. Anmeldung im Fitnessstudio und auch hingehen ;-) es wird ein extra teures gewählt, damit das nicht Hingehen richtig weh tut.  Ja, das nicht hingehen tut weh. Aber ich habe es fast das ganze Jahr wenigstens einmal die Woche geschafft. Nur meine Erkältung jetzt seit November hält mich vom Sport fern. Also heißt es für 2016 wieder neu starten. Schließlich bucht das Studio jede Woche 19,99€ von meinem Konto. Dafür … Rückblick und Vorsätze Ende Dezember weiterlesen

Books on Monday – Derek Meister

Über Weihnachten habe ich mir mal wieder Zeit für einen Thriller genommen. Thriller eBook ISBN: 978-3-641-15841-5 HIER kaufen für 8,99 € Verlag: blanvalet Inhalt (Quelle: Random House GmbH) Eine Sturmflut spült die Leiche einer Frau an den Strand, die wie eine Kreatur des Wassers wirkt: Die Meerestiere haben ihren Körper in Besitz genommen, und in ihrem Hals befinden sich Wunden, die wie Kiemen aussehen. Als eine zweite Frau tot in der Nordsee treibt, ahnt der junge Polizeichef Knut Jansen: Er hat es mit einem Serienkiller zu tun. Mithilfe der ehemaligen Profilerin Helen Henning gelingt es ihm, die Spur des Mörders aufzunehmen. Doch … Books on Monday – Derek Meister weiterlesen

Weihnachtsmarkt in Ostercappeln

Am 13.12.2015 hatte ich meinen ersten Stand auf einem Weihnachtsmarkt. Dafür hatten mein Mann und ich uns eine Hütte gemietet. Am Samstag vorher waren wir noch spontan einkaufen und fanden den schwarzen Samtstoff. Ich wollte extra kein weihnachtliches rot haben, denn mit Schwarz können sich meine Werke farblich nicht beißen. Neben meinen Verpackungen und Karten hatten wir noch Honig aus eigenem Anbau mit dabei. Der wurde auch sehr gut angenommen. Ich bin ja mal gespannt was unsere Bienenvölker im nächsten Jahr an Honig produzieren. Ich werde jetzt erst mal eine Runde arbeiten und dann freue ich mich auf einen schönen … Weihnachtsmarkt in Ostercappeln weiterlesen

ADVENTSKALENDER MIT “AH” UND “OH” 23.DEZEMBER

Heute öffne ich das vorletzte virtuelle Türchen in unserem Adventskalender. Hast du die ganzen Geschenke gezählt der letzten 22 Tage? Wenn nicht findest du HIER eine Übersicht zu den einzelnen Türen. Heute habe ich mich mit der … Frosted Embossing Folder Technique … beschäftigt. Für diese Technik braucht man einen Prägefolder (Boho-Chic), einen Prägestift und Pergamentpapier. Man klappt den Prägefolder auf, so dass die Unterseite auch unten liegt. Dann legt man das Pergamentpapier auf die Stelle vom Prägefolder, die man für sein Werk nutzen möchte. Ich habe mit dem Prägestift eine senkrechte Kette der Rauten geprägt. Ich finde diese Technik … ADVENTSKALENDER MIT “AH” UND “OH” 23.DEZEMBER weiterlesen

Karten mit Effekt

Im aktuellen Herbst-/Winterkatalog von Stampin’Up gab es eine Kartenset für Schüttelfenster. Mit ein paar Abweichungen, habe ich mich an die beigefügte Anleitung gehalten. Allerdings habe ich mich ohne Verstand und mit voller Eifer an die ersten Tannenbaum Karten gemacht. Ich hatte sehr präzise die 3D-Pads auf die Rückseite aufgeklebt, als mir bewusst wurde, dass man doch besser vorher stempeln sollte. Also holte ich es bei den ersten dreien nach. Dann waren alle 6 Tannenbäume fertig. Ich war so stolz auf mein Werk, doch oh graus! Wie sollte ich denn nun das Schüttelfenster machen. Da hatte ich doch glatt die Folie … Karten mit Effekt weiterlesen

Books on Monday – Thomas Krüger

Nach den ersten beiden Büchern über Erwin und Lothar musste ich mir nun auch Buch Nummer drei „Erwin, Enten & Entsetzen“ anhören. Format: Hörbuch ungekürzte Lesung Gelesen von Dietmar Bär Verlag: Random House Audio 8 Hörbuch CDs Laufzeit: ca. 620 Minuten ISBN: 978-3-8371-3224-3 Preis: 16,99 € Hier kaufen! Zum Inhalt (Random House) Erwin Düsediekers Odyssee Erwin Düsedieker ist verzweifelt. Seine Freundin Lina ist verschwunden. Sie wollte ihre Schwester auf der Insel Oddinsee besuchen. Nach einigen Tagen bricht der Kontakt ab und die Zeitungen berichten von Morden. Erwin, der Bramschebeck nie verlassen hat, muss los und Lina finden. Ihn begleiten sein … Books on Monday – Thomas Krüger weiterlesen

Alt trifft Neu – (weihnachtliche) Giveaways

In großen Schritten rückt Weihnachten immer näher. So heißt die neue Challenge „Alt trifft Neu“ auch „(weihnachtliche) Giveaways“. Denn genau diese Kleinigkeiten hat man dabei, wenn man sich mal wieder nichts schenken möchte. Wie schon vor zwei Wochen habe ich selbstschließende Boxen gestaltet. Die sind einfach zu schön. Und da passen Süßigkeiten, Scheine und noch viel mehr Kleinigkeiten hinein.     Nun freue ich mich auf dein Werk zum Thema „(weihnachtliche) Giveaways“. Du hast jetzt zwei Wochen Zeit deine Werke auf dem Challengeblog mit dem Linky Tool zu verknüpfen. Alt trifft Neu – (weihnachtliche) Giveaways weiterlesen

ADVENTSKALENDER MIT “AH” UND “OH” 18.DEZEMBER

Heute öffnet sich bei mir das virtuelle Türchen Nummer 18. Heute gibt es eine Punch-Art Anleitung für euch. Dies war mein Beitrag für das Punch-Art Album Nr. 1 von Nicole. Momentan experimentiere ich noch mit meinem Beitrag für das 2. Buch. Wenn ich Glück habt kann ich euch am 23. in meinem letzten Türchen schon einen kleinen Vorgeschmack geben. Nun aber zu meinem Brautkleid aus ganz vielen Herzen geprägt und glatt. Jetzt nicht das Geschenke Zählen vergessen und mir einen Kommentar hinterlassen. Das 19. Türchen öffnet morgen Nadia. ADVENTSKALENDER MIT “AH” UND “OH” 18.DEZEMBER weiterlesen

Gute Besserung

Vor ein paar Wochen wurde die Bitte an mich heran getragen eine Karte  passend zu einer Decke zu gestalten. Empfängerin ein kleines , an Leukämie erkranktes Mädchen. Dieser Bitte kam ich natürlich sehr gerne nach.  Also habe ich mir mein 1. Punch-Art-Album zur Hand genommen und nach der Eule „Oberschwester Hildegard“ gesucht. Ich wurde schnell fündig und habe mich ans Werk gemacht. Die Idee der Karte stammt nicht von mir, sondern wurde von meinen Auftraggebern bei Susanne entdeckt. Ich fand die Karte so süß, dass ich sie mit meinen Mitteln direkt nachbasteln musste. Gute Besserung weiterlesen

Books on Monday – Debbie Macomber

Winterglück Roman eBook 416 Seiten (Taschenbuch) ISBN: 978-3-641-17108-7 HIER kaufen für 8,99 € Verlag: balnvalet Zum Inhalt (Quelle Random House GmbH) Wer Nora Roberts mag, wird Debbie Macomber lieben! Nach einem schweren Schicksalsschlag beschließt Jo Marie Rose, noch einmal neu zu beginnen um endlich ihren Frieden zu finden. Sie zieht in das beschauliche Küstenörtchen Cedar Cove und eröffnet ein gemütliches kleines Bed&Breakfast – das Rose Harbor Inn. Bald schon kann sie ihre ersten Gäste begrüßen, die beide aus Cedar Cove stammen – Abby Kincaid und Joshua Weaver. Dass beide nicht ganz freiwillig in ihre Heimatstadt zurückkehrten, merkt Jo Marie sehr schnell. … Books on Monday – Debbie Macomber weiterlesen

ADVENTSKALENDER MIT “AH” UND “OH” 13.DEZEMBER

Heute öffnet sich bei mir das virtuelle Türchen Nummer 13. Mit der heutigen Technik stand ich ein wenig auf Kriegsfuss. Und so habe ich meinen ersten Entwurf direkt verworfen. Oder besser gesagt übermalt. Wie man sieht, kann man hier die Technik nicht mehr erkennen. Oder hast du die … Rock’n Roll Technik …entdeckt? Also ran an den zweiten Versuch. Am besten nimmt man ein kleines bzw. rundes Stempelmotiv. Für den zweiten Versuch habe ich eine Kugel aus dem Set „Zauberhafte Zierde“ genommen. Zuerst den Stempel mit der hellen Farbe (Curry-Gelb) einfärben. Dann mit kreisenden Bewegungen die Ränder im dunkleren Kissen … ADVENTSKALENDER MIT “AH” UND “OH” 13.DEZEMBER weiterlesen

Auf die Hülle kommt es an

Am Adventskranz brennt gerade die 2. Kerze und alle stimmen sich auf Weihnachten ein, da heißt es in meiner Kartenwerkstatt schon wieder Frühlingsgefühle. Ab dem 3. Advent geht es an die neuen Karten für Kommunion, Konfirmation und Hochzeit. Auch wenn eine meiner Hochzeitskarten immer wieder der Renner ist, möchte ich meinen Kunden natürlich auch neue Layouts präsentieren. Ein paar Muster aus diesem Jahr habe ich hier zusammengestellt. Die werden auch zukünftig in meiner Mustermappe zu finden sein. So wird mein Ordner immer dicker und dicker und die Auswahl immer schwerer. Zur Kommunion und Konfirmation hatte ich in diesem Jahr vor … Auf die Hülle kommt es an weiterlesen

ADVENTSKALENDER MIT “AH” UND “OH” 08.DEZEMBER

Heute öffnet sich bei mir das virtuelle Türchen Nummer 8. Ich habe weiter in meinen Technikbüchern geblättert und für heute die … Schablonen Technik … ausgesucht. Auf der Unterlage habe ich ein Stück Cardstock in Flüsterweiß mit Washi Tape fixiert. Darüber die Schablone mit den Kreisen ebenfalls mit Tape befestigen,  das ist wichtig, um sauberer Abdrücke zu bekommen. Die einzelnen Kreise habe ich mit den Fingerschwämmchen eingefärbt. Hier für habe ich die Stempelkissen Himmelblau, Bermudablau und Pazifikblau verwenden. Für den zweiten Schritt wird die Schablone von der Arbeitsfläche gelöst und ein kleines Stück verschoben. Dann mit einem Stift jeweils nur den Kreis … ADVENTSKALENDER MIT “AH” UND “OH” 08.DEZEMBER weiterlesen

Books on Monday – Victoria Seifried

Liebe zum Nachtisch Roman eBook 400 Seiten (Taschenbuch) ISBN: 978-3-641-15428-8 HIER kaufen für 7,99 € Verlag: Heyne fliegt Zum Inhalt (Quelle Random House GmbH) Ist es in der Liebe wie beim Essen – kommt das Beste tatsächlich zum Schluss? Helena kann es nur hoffen, denn die Beziehung mit ihrem langjährigen Freund Rainer ist in etwa so spannend wie Staubsaugerbeutel zu kaufen. Auch ihr Lebensberater, ihre Schildkröte Pirmin, kann sie nicht dazu bewegen, sich von Rainer zu trennen und ihr Leben in Schwung zu bringen. Doch das ändert sich schlagartig, als sie ihrem Traummann Jeffrey begegnet. Die beiden verbringen eine aufregende Nacht, … Books on Monday – Victoria Seifried weiterlesen

Sonntags vor dem Frühstück – Nikolaus

Vor ein paar Wochen bekam ich von zwei lieben Stampin’Up Kolleginnen ein kleines Paket. Darin enthalten waren zwei wundervolle Kleinigkeiten. Eins davon nahm ich als Muster für diese kleinen Werke. Danke Sandra für die Idee dazu. Ich hoffe das ist in Ordnung, dass ich es abgekupfert habe. Nachdem Sandra mir verratet hat, woher ich diese kleinen süßen Gläschen    bekomme, habe ich mich ans Werk gemacht. Es entstanden 100 Verpackungen in 12 verschiedenen Designs. Wer noch eins davon haben möchte besucht mich am besten am 13.12. ab 12 Uhr in Ostercappeln auf dem Weihnachtsmarkt. Sonntags vor dem Frühstück – Nikolaus weiterlesen

Alt trifft Neu – Nikolaus und Knecht Ruprecht

In dieser Woche durfte ich mir das Thema der aktuellen Challenge „Alt trifft Neu“ aussuchen. Für mich war früher der Nikolaustag immer was ganz besonderes. Am Abend vorher saßen wir meist in der Wohnstube und Mama hat uns aus einem der zwei dicken Weihnachtsbücher vorgelesen. Und wir Kinder hofften auf Süßigkeiten am nächsten Tag in unseren roten Plastikstiefeln. Wir wollten keine Rute drin vorfinden. Hin und wieder kam es dann doch leider vor. Der Grund war ein unordentliches Kinderzimmer oder man war einfach nicht brav gewesen. Der Nikolaus sieht einfach alles. Zu dem Nikolaus gehört für mich auch Knecht Ruprecht. Der ein … Alt trifft Neu – Nikolaus und Knecht Ruprecht weiterlesen

ADVENTSKALENDER MIT „AH“ UND „OH“ 03.DEZEMBER

Heute öffnet sich bei mir das virtuelle Türchen Nummer 3. Ich habe es endlich geschafft das 7. Projekt von Seevetal fertigzustellen. Ich bin so stolz auf mich. Es lag ja auch nicht nur fast zwei Monate auf meinem Basteltisch und schaute mich ganz böse an. Spiegeltechnik Bei der Spiegeltechnik stempelt man zuerst das Motiv auf ein Cardstock. Hier das süße Haus aus „Magische Weihnachten“ in Espresso auf Flüsterweiß. Dann stempelt man das selbe Motiv auf einen Acrylblock. Das sieht dann so aus: Damit der Abdruck von dem Acrylblock sauber auf das Cardstock übertragen werden kann, benötigt man eine weiche Unterlage. … ADVENTSKALENDER MIT „AH“ UND „OH“ 03.DEZEMBER weiterlesen

Weihnachtsworkshop

Vor einer Woche hatte ich meinen ersten Weihnachtskarten Workshop in Holdorf. Bei den Vorbereitungen gönnten die Gastgeberin und ich uns erst mal Glühwein und heißen Hugo zur Einstimmung. So leer sah der Tisch dann nicht lange aus. Egal was man macht irgendwann sieht der Tisch immer so aus, dass eine Bombe eingeschlagen ist. Nachdem wir gemeinsam die erste Karte gebastelt hatten ging es ans freie Basteln von Weihnachtskarten und Geschenkanhängern. Wer schon des öfteren bei diesem speziellen Weihnachtsworkshop dabei war der bastelt mit System. Ich freue mich schon auf meinen nächsten Workshop am 05.12. in Lohne. Da bin ich mal … Weihnachtsworkshop weiterlesen

Books on Monday – Vanessa Richter

Wie schon erwähnt habe ich im Urlaub sehr viel gelesen. Also heute mal ausnahmsweise auch am Dienstag ein Buch.  Roman Format: eBook Seitenzahl: 235 Verlag: books2read ISBN: 9783733785499 Preis: 4,99 € Hier kaufen!     Zum Inhalt (books2read) Strandkorb ahoi! Paula Jörgens hat genug von offenen Zahnpastatuben, hochgeklappten Toilettendeckeln und einem Freund, der lieber auf der Couch rumhängt als sich Arbeit zu suchen. Um Abstand zu gewinnen, nimmt sie einen Job auf einer malerischen Nordseeinsel an, von der kein Mensch je gehört hat. Doch dort erwartet Paula nicht nur der charmante Friese Chris, der die Schmetterlinge in ihrem Bauch in Seenot … Books on Monday – Vanessa Richter weiterlesen