Books on Monday – Ava Miles

Roman Format: Taschenbuch Seitenzahl: 448 Verlag: Mira Taschenbuch ISBN: 978-3-95649-229-7 Preis: 9,99 € Hier kaufen!     Zum Inhalt (Mira Taschenbuch) „Nora Roberts hat unsere Ehe zerstört!“ Die Journalistin Meredith Hale ist schockiert von dem Vorwurf ihres Exmannes, ihr Faible für Bücher mit Happy End hätten ihre Vorstellung von der Liebe verdorben. Um zu beweisen, dass es die perfekte Nora-Roberts-Beziehung sehr wohl gibt, beschließt sie eine Selbststudie über die Suche nach ihrem Traummann durchzuführen. Von allen Kandidaten lässt ausgerechnet Tanner McBride ihr Herz höherschlagen – dabei wollte sie nie wieder etwas mit einem Kollegen anfangen. Doch langsam schmilzt ihr Widerstand dahin … Books on Monday – Ava Miles weiterlesen

Alt trifft Neu – Buntes im grauen November

Bei der aktuellen Challenge habe ich es leider nicht geschafft ein Werk zu zeigen. Aber nicht desto trotz möchte ich kurz auf das Thema „Buntes im grauen November“ aufmerksam machen. Noch eine Woche hast du Zeit dein Werk zum Thema auf dem Challenge Blog  „Alt trifft Neu“ zu verlinken. Dort kannst du auch die tollen Werke meiner Kollegen bewundern. Also ab zum Challengeblog und mit dem Linky Tool dein Werk verknüpfen. Auch ein wenig bunt, aber doch schon sehr weihnachtlich ist meine heutige Karte. Gestaltet in den Farben: Farngrün, Flüsterweiß und Glutrot. Die Weihnachtsbaumkugel und die Zweige entstammen dem Set … Alt trifft Neu – Buntes im grauen November weiterlesen

Books on Monday – Theresia Graw

Ich bin wieder zurück. Habe sehr viel Zeit zum Lesen gefunden und war sogar ein wenig kreativ. In den Wochen bis Weihnachten zeige ich zum größten Teil lesenswerte Bücher, Weihnachtskarten und die ein oder andere Geschenkverpackung. Sei gespannt und schaue regelmäßig rein, um nichts zu verpassen. Glück ist nichts für schwache Nerven Roman Format: eBook (auch als Taschenbuch erhältlich) ISBN: 978-3-641-14537-8 Preis: 8,99 € Hier kaufen! Verlag: blanvalet Erscheinungstermin: 16. Februar 2015 Zum Inhalt (blanvalet) Theresia Graw erzählt mit Herz und Augenzwinkern von der Suche nach der großen Liebe, dem Vater und dem, was man Glück nennt Valentina ist zornig. … Books on Monday – Theresia Graw weiterlesen

Kreative Auszeit

Bevor der Weihnachtsstress so richtig startet gönne ich mir circa 2 – 3 Wochen Blog Pause. Hin und wieder muss man sich mal eine Pause gönnen und offline leben. Anfangs habe ich gedacht, das ist sehr schwer. Aber ich vermisse in dieser Zeit weder Handy noch Computer. Ich nutze die Zeit um Kraft zu tanken, neue Ideen zu sammeln und einfach mal die Seele baumeln lassen. Und natürlich werde ich ganz viel lesen, damit „Books on Monday“ pünktlich nach der Auszeit wieder starten kann. Außerdem kommen nach der Pause natürlich ganz viele Weihnachtssachen, aber auch schon die ersten Karten zur … Kreative Auszeit weiterlesen

Alt trifft Neu – Vorfreude auf Advent

Die Tage werden kürzer und auch langsam etwas kühler. Da heißt es sich einkuscheln und die Wärme des Kamins genießen. Drum heißt die neue Challenge „Alt trifft Neu“ auch „Vorfreude auf Advent“. Denn genau das empfinde ich, wenn ich in die Geschäfte gehe und es nach Spekulatius und Glühwein riecht. Die ersten Flaschen Glühwein haben wir für dieses Jahr schon auf. Und auch die Spekulatius warten nur noch darauf gegessen zu werden. Also der Advent kann jetzt endlich kommen. Für mich steht der Advent für Gemütlichkeit und was ist da passender als eine Tasse Tee mit etwas süßem. In mein heutiges Werk … Alt trifft Neu – Vorfreude auf Advent weiterlesen

Ich hab es nun auch getan

… eine Tasse aus Papier gestaltet. Nachdem ich nun schon wochenlang die Werke bei Facebook bewundere habe ich es selbst versucht. Nach dem Video von Linda entstand meine erste Tasse. Für das erste Werk habe ich einen Bogen selbst gemachtes Designpapier in der vereinfachten Bokeh Technik verbraucht. Dann habe ich nach einem Motiv gesucht, dass auf die schmalen Streifen passte und bin bei den Zoo Babies gelandet. Also wurde es eine kleine Kindertasse aus Papier.  Mit meinem ersten Werk bin ich ganz zu frieden. Aber da steckt noch potenzial drin. Mal sehen was sich noch machen lässt. Denn ich habe noch eine … Ich hab es nun auch getan weiterlesen

Bericht aus Melle

Mein 4. und letzter Koffermarkt für dieses Jahr fans Sonntag in Melle statt. Hier ein paar Bilder bevor der Trubel los ging. Von 11 bis 18 Uhr war immer wieder gut was los. Zwischendurch blieb aber auch Zeit mit der Standnachbarin zu quatschen. Was ich auch immer sehr wichtig finde. Da bei diesem Markt die Tischlänge auch einen Meter beschränkt war, habe ich etwas anders aufgebaut. Dabei habe ich festgestellt, dass mir ein Brett mit Stufen fehlt. Damit ich unten besser Schachteln und Co drapieren kann. Mal sehen was mein Mann da so zaubern kann. Fazit: Der Koffermarkt in Melle … Bericht aus Melle weiterlesen

Bericht vom Norddemotreffen – Projekt 6

Da habe ich mich mit den Projekten doch glatt verzählt. Es waren nicht 6 , sondern 7. Dementsprechend wartet immer noch das 7. Projekt auf seine Vollendung. Aber nun zur heutigen Karte. Den Blickfang bilden hier ganz klar die Blätter und dahinter versteckt sich auch die eigentliche Technik. Die Blätter waren mal weiß, bzw. das ganze Papier war weiß. Wir haben es mit Schwämmchen in einem gelb, rot und grün Ton eingefärbt. Anschließend die Blätter mit Versa Mark gestempelt und Klarsicht Embossing Pulver drüber gestreut.  Dann noch schnell erhitzt und fertig waren die schimmernden Herbstblätter. Mit den passenden Framlits noch … Bericht vom Norddemotreffen – Projekt 6 weiterlesen