Design Album

Moin Moin, das aufwendigste Projekt von Jever wurde ein schönes Fotoalbum. Wobei man es auch ganz gut als Musterbuch verwenden kann. Hier kann man ganz schön die Farben und Designpapiere sehen. Beim Blättern wird man einfach von der Farbharmonie überzeugt. Um euch auch ganz und gar an dem Eindruck teilhaben zu lassen gibt es heute ganz viele Bilder am Stück. Viel Spaß beim Schauen. Zwei Materialpakete habe ich mir noch für zu Hause mit genommen. Ich glaube ich werde darin die ganzen Fotos vom Fotografen von meiner Hochzeit noch mal verarbeiten. Ach ich freu mich schon ganz doll. Wünsche schon … Design Album weiterlesen

Briefmarken-Mäppchen

Moin Moin, wer von euch verschickt noch Briefe oder Karten so richtig mit Briefmarke und handgeschrieben? Früher hatte ich in der ganzen Welt Brieffreunde und habe täglich auf neue Post gewartet. Heute finde ich hauptsächlich nur noch Rechnungen im Briefkasten. Das Digitale-Zeitalter hat auch so seine Schattenseiten. Ich würde mich mal wieder über einen einfachen Brief freuen. Von meiner Großmutter wird ja leider nun auch keiner mehr kommen. Ich hoffe sie ist jetzt dort angekommen, wo sie sich hingewünscht hat. Aber ich möchte hier nun keine Trauerstimmung aufkommen lassen, auch wenn die Beerdigung gerade mal eine Woche her ist. In … Briefmarken-Mäppchen weiterlesen

Rasierschaumtechnik

Moin Moin, neben den ganzen Projekten gab es auch eine Technikrunde in Jever. Die war echt super und darf beim nächsten Mal gerne mehr Zeit beinhalten. Die Rasierschaumtechnik hat es mir besonders angetan. Also heißt es für meine nächste Bestellung ein paar Nachfüllfarben für Stempelkissen mit zu bestellen. Und Rasierschaum kann ich meinem Mann bestimmt stibitzen. Passend für Jever hatte ich mir dieses Stempelset zugelegt. Nun darf ich „By the tide“ auch mein Eigen nennen. Ein maritimes Stempelset steht  nun noch auf meiner Wunschliste. Aber das erfüllt sich in diesem Jahr bestimmt schon. Danke Ute für diese Technik, die werde … Rasierschaumtechnik weiterlesen

Mini-Album von Heike

Moin Moin, wie schon erwähnt gibt es in den nächsten Tagen meine Kreationen aus Jever. Damit wir möglichst viele verschiedene Sachen werkeln konnten fehlt bei dem einen oder anderen Projekt das Fine-tuning, wie auch bei meinem heutigen Mini-Album, das uns Heike mitgebracht hat.   Hier haben etwa 10 ganz kleine Bilder Platz. Also ideal, um seine Familie mit sich zu tragen. Oder aber auch um als Geschenk auf jeder Seite einen speziellen Gruß zu hinterlassen. Es ist ganz schnell und einfach gemacht. Man braucht nur etwas Papier, ein Band, die eckige Anhänger-Stanze und mein liebstes Schneidebrett. Und schwups die wups ist … Mini-Album von Heike weiterlesen

Karte mit Schokoaufzug

Moin Moin, Samstag Morgen stieß ich zu meinem Stempelhaus-Team in Jever. Die Autobahn war frei und so konnte ich meinem Geschwindigkeitsdrang nachkommen. Der Samstag startete mit dem Projekt von Alex. Ein jeder hat schon mal eine Tafelschokolade so als kleines Mitbringsel dabei. Hier nun die optimale Verpackung in Verbindung mit einer Karte. Hier nun meine Version von Alex‘ Schokokarte: Vorgabe waren frische Frühlingsfarben mit einem Lila Cardstock. Verschlossen wird die Karte mit einem kleinen Magneten. Davon sind jetzt seit Jever auch einige in meinem Besitz. So kann ich diese Schokokarte auch gleich mehrfach produzieren. Ach ja bevor ich es vergesse. … Karte mit Schokoaufzug weiterlesen

Swaps aus Jever

Moin Moin, gestern Abend habe ich es nun geschafft die Fotos auf meinen Rechner zu übertragen. Beginnen möchte ich nun mit den Swaps, die ich in Jever bekommen habe. Hiermit möchte ich noch mal allen Danken für die tollen Sachen. Der eine oder andere in meinem Bekanntenkreis darf sich bestimmt über ähnliche Dinge in Zukunft freuen. Erst mal stehen die Swaps feinsäuberlich aufgereiht in meinem Bücherregal, so dass jeder Besucher meines Bastelkellers sie bewundern kann. Und auf dem Schreibtisch sieht man hier einmal die ganze ausgebreitete Pracht. Ich kann nur sagen das ist der Hammer.So nun wünsche ich euch erst … Swaps aus Jever weiterlesen

Hochzeitskarten die 2.

Moin Moin, das Wochenende in Jever war super. Das Stempelhaus-Team war ganz schön kreativ. Heute Morgen habe ich in meinem Bastelkeller meine fertigen Projekte fotografiert und wollte euch eigentlich nun auch was zeigen. Aber ich finde partout nicht das Kabel, um die Kamera an meinen PC anzuschließen. Und da mein kleiner süßer Appel leider noch nicht über einen Kartensteckplatz verfügt müsst ihr euch noch ein paar Tage gedulden. Aber dafür präsentiere ich euch heute die Einladungskarten, die ich schon vor Wochen angekündigt habe. 60 Exemplare dieser Karte habe ich mit ganz viel Liebe gestaltet. Und als alle fertig waren musste … Hochzeitskarten die 2. weiterlesen

Swaps für Jever 2014

Moin Moin, heute zeige ich euch meine Swaps (engl. tauschen)  für Jever. Über meine Frühlingsgrüße in einer Schachtel durften sich die Mädels freuen. Die Schachtel entstand aus einem Bogen flüsterweiß (13,3 cm x 13,3 cm/ F1 6,7 cm/ F2 9,5 cm) Somit hat die Schachtel etwa die Maße 8 cm x 4 cm x 2 cm, je nach dem wie sauber man gearbeitet hat. Mit dem Jumborad „Butterfly Collection“ habe ich in Osterglocke die Schachteln bedruckt. Ein Haufen offener Schachteln. Den Inhalt kann man nur erahnen. In jeder Schachtel befindet sich ein Blümchen. Die Blüte ist in Madarineorange mit dem … Swaps für Jever 2014 weiterlesen

Viele bunte Punkte

Moin Moin, diesen Stempel wollte ich schon immer mal benutzen. Nur liegt es so überhaupt nicht in meiner Natur einen Geburtstag zu vergessen. Also heute mal für den Vorrat im Bastelkeller einen nachträglichen Glückwunsch produziert. Mein Mann kann die Karte bestimmt irgendwann mal gut gebrauchen ;-) Die Karte ist so schön symmetrisch. Von daher musste ich ein bisschen spiegelverkehrt Stempeln, so dass die Karte nicht eindeutig oben oder unten hat. Das Innenleben kann noch mit ganz vielen Lieben Grüßen und Wünschen gefüllt werden. Der zweite Teil zum Stempel war oben ja versteckt ;-) Ich werde jetzt bestimmt schon wach sein … Viele bunte Punkte weiterlesen

Viele bunte Smarties

Moin Moin, viele bunte Smarties zum Geburtstag. Da freut sich doch so manches Kind.   Die eine Seite verziert mit kleinen Muffins. In der Mitte ganz viele bunte SMARTIES. ;-) Die andere Seite verziert mit Luftballons. Die dürfen auf einem Kindergeburtstag auf keinen Fall fehlen.   Ich packe dann jetzt mal schnell meinen Koffer mit meinen Bastelsachen ;-) LG Kerstin Viele bunte Smarties weiterlesen

Fruchtige Grüße

Moin Moin, irgendwann vor langer Zeit gab es mal bei Aldi ein großes Bastelpaket mit Papier und Co. Dabei auch dieser rote Früchtemix. Bisher konnte ich damit nicht so recht was anfangen. Doch wenn man grad so am Ausprobieren ist fällt einem auch dafür was ein. Eine Karte um z.B. selbst gemachte Marmelade zu verschenken. Diese Karte ist auch wieder mit Verschluss. Die Karte kann man Offen dann auch dekorativ ins Regal stellen und sie fällt nicht zu.Wünsche allen einen schönen Arbeitstag. Ich habe heute meinen letzten vor dem langen Bastel-Wochenende in Jever. Man was bin ich gespannt. LG Kerstin … Fruchtige Grüße weiterlesen

Hochzeitskarte

Moin Moin, eine Karte mit Schließmechanismus zur Hochzeit. Nun ist mein Herzchen-Papier endgültig verbraucht. Der größte Teil befindet sich im Fotoalbum unserer Hochzeitsreise ;-) Hier kann man angedeutet eine offene Karte sehen. Mit dem einzelnen Herz lässt sich die Karte fest verschließen. Die Karte eignet sich auch gut zum Geld verschenken. Das kann man dann gut Innen anbringen.LG Kerstin Hochzeitskarte weiterlesen

Geburtstagskinder im März

Moin Moin, gestern gab es ein Geburtstagskind in meiner Heimat. Diese Karte machte sich auf den Weg in den Wasserkoog. Bin mal gespannt wie sie ankommt. ;-) Werde das wohl erst in wenigen Wochen erfahren, wenn ich das nächste Mal in die Heimat fahre. Ja, ich habe jetzt auch dieses Geburtstagsset. Anfangs konnte ich mit dem großen Stempel nicht so recht was anfangen, doch der füllt so schön eine ganze Karte.   Wünsche allen einen schönen Sonntag. LG Kerstin Geburtstagskinder im März weiterlesen

Baby Karten

Moin Moin, wie gestern schon erwähnt ist der erste Band von „Doris Design“ bei mir angekommen. Die 5 Karten-Faltversionen musste ich dann auch gleich mal ausprobieren. Gestern gab es ja schon eine Hochzeitsedition. In den nächsten Tagen werde ich euch hier meine Interpretationen zeigen. Zum Testen von neuen Dingen verbrauche ich mein „altes“ Papier. Also nicht wundern, wenn es keine Stampin‘ Up Farben sind. Nach der Hochzeit kommt ja bekanntlich meist die Geburt des ersten Kindes. Hier nun also zwei Karten zur Geburt in den klassischen Farben blau und rosa. Baby Karten weiterlesen

Hochzeitskarte im Doris Design

Moin Moin, vor kurzem flatterten Band 1 und 2 von Doris Design zu mir. Da gibt es soooooo viele schöne Faltideen. Die erste musste ich dann gleich mal für meine Lila-Hochzeitsreihe ausprobieren. Gestaltet wieder in Pflaumenblau und mein Vintagerad darf natürlich auch nicht fehlen. Offen sieht die Karte so aus. Der Einladungstext hat dann links ganz viel Platz. Dies war nun erst mal wieder meine Hochzeitsreihe. Ich hoffe, dass ich in den nächsten Tagen wieder Zeit zum Basteln finde. Wobei ich muss noch meine Swaps für Jever vollenden. Ich bin schon jetzt ganz aufgeregt, was es in Jever alles gibt. … Hochzeitskarte im Doris Design weiterlesen

Lila Hochzeitsauto

Moin Moin, hier ein quadratischer, weißer Umschlag gewerkelt mit dem Envelope-Punchboard (Ja, ich weiß es gibt eine deutsche Bezeichnung, aber ich mag die Englische, sie ist so schön kurz). Die Banderole ist in Pflaumenblau und flüsterweiß gehalten. Die Etiketten stammen aus dem  Framlits-Set „Etiketten Kunst“. Apropos Framlits, meine Stanzplatten für die Big-Shot haben inzwischen ganz schön gelitten. Nicht mehr lange und ich muss mir wohl ein paar neue leisten. ;-) LG Kerstin Lila Hochzeitsauto weiterlesen

Hochzeitsauto der etwas anderen Art

Moin Moin, bei der suche im „world wide web“ nach Ideen für Hochzeitskarten stieß ich auf eine Karte mit einem grünen Hochzeitsauto. Ich kann aber nicht mehr sagen bei wem ich die Idee gefunden habe, sonst würde ich den Eigentümer der Idee hier verlinken. Sollte ich also die Idee bei dir abgekupfert haben dann hinterlasse mir doch einen Kommentar ;-) Das Auto habe ich übrigens mit dem Envelope-Punchboard kreiert. Das Brautpaar und die Dosen stammen aus dem Stempelset „Reise ins Glück“. Das Herz ist in dem Stempelset „Wimpelein“ enthalten, was ich zufällig gesehen habe ;-) Lg Kerstin   Hochzeitsauto der etwas anderen Art weiterlesen

Anhänger für Hochzeitskarte

Moin Moin, in dem Frühjahrs/Sommerkatalog fiel mir ja als erstes diese Anhängerstanze auf. Inzwischen glaube ich, brauche ich auch noch die zweite davon ;-) Ich finde sie einfach toll. Für die heutige Karte habe ich einen Prägefolder mit kleineren Punkten verwendet für den 3D-Effekt. Der Anhänger wieder in Pflaumenblau gehalten. Der Stempel stammt aus dem Set „Traumpaar“.  Auch wenn ich erst glaubte, dass das Stempelset ein Fehlkauf war, ist es doch viel besser einzusetzen als gedacht. Das Band ist habe ich leider nicht in Pflaumenblau um im Ton zu bleiben, aber ich finde Espresso passt auch ganz gut dazu. LG … Anhänger für Hochzeitskarte weiterlesen